Schleifendes Geräusch beim Beschleunigen

Diskutiere Schleifendes Geräusch beim Beschleunigen im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, Ich habe bei meinem 94er Z vor kurzem die hinteren Radlader getauscht weil die alten total hinüber waren. Dabei mussten auch gleich neue...

  1. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Hallo,

    Ich habe bei meinem 94er Z vor kurzem die hinteren Radlader getauscht weil die alten total hinüber waren. Dabei mussten auch gleich neue Steckachsen rein wegen Pitting an den alten.

    Jetzt da die Radlager keinen Lärm mehr machen, kann man schön die anderen Geräusche hören welche der Karren von sich gibt.:-) Neben kaputten Kreuzgelenken an der vorderen Kardanwelle habe ich auch noch ein metallisches schleifendes Geräusch von hinten. Es hört sich so an als wenn eine Bremsscheibe schleifen würde. Es tritt aber nur auf wenn ich auf's Gas trete, wenn das Auto rollt hört man es nicht. Wenn ich dann nur geringfügig auf's Gas gehe, fängt es an zu schleifen. Beim Bremsen habe ich auch den Eindruck dass es lauter wird, aber noch lange nicht so stark.

    Genau lokalisieren konnte ich das Geräusch noch nicht. Außergewöhnlich warm werden die hinteren Felgen beim Fahren auch nicht.

    Hat jemand eine Idee nach was ich schauen sollte? Ich denke mal dass beim Radlagerwechsel nichts schiefgelaufen ist, so kompliziert ist das ja nun auch nicht.
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.747
    Zustimmungen:
    1.695
    Vorname:
    j.
    auspuffgummis haengen nicht durch?
     
  3. #3 RubbelDieKatz, 30.10.2014
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Könnte von der Bremse kommen, Schutzblech schleift an der Scheibe. Radlager evt. falsch eingebaut bzw. verkantet?
    Schau Dir mal die Bleche an , zudem die Sattelaufnahmen , Klötze usw.
     
  4. #4 mrc.dresden, 31.10.2014
    mrc.dresden

    mrc.dresden AM-LEBEN-ERHALTER

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    hat der 94er zj hinten tracklock scheiben drin?
     
  5. #5 RubbelDieKatz, 31.10.2014
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Eine defekte TL sollte im Geradeauslauf keine Geräusche verursachen können...
     
  6. #6 mrc.dresden, 01.11.2014
    mrc.dresden

    mrc.dresden AM-LEBEN-ERHALTER

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Veto! Wenn ein Ring/Scheibe gebrochen ist dann klingt das genau so. Hatte ich bei meiner Achse auch. War auf beiden Seiten ein Ring gebrochen.
    Nur hätte er das beim steckschse ziehen ja eigentlich mitbekommen sollen. Oder er hat nur die Achsen gezogen und die Ringe drin gelassen.
     
  7. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Nein, Tracklock hat er nicht. Beim Ziehen der Steckachsen wäre mir das ja aufgefallen.

    Bisher konnte ich leider noch nix am Jeep machen da ich noch keine Zeit dafür gefunden habe. Sollte aber heute oder morgen klappen.

    Das Schleifen ändert sich übrigens nicht mit zunehmender Geschwindigkeit, es behält immer die gleiche Frequenz.
     
  8. #8 mrc.dresden, 01.11.2014
    mrc.dresden

    mrc.dresden AM-LEBEN-ERHALTER

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Am besten mal Rücksitze umklappen, ein 2 Mann setzt sich in Kofferraum und lauscht mal bei der Fahrt woher das Geräusch genau kommt. Lässt sich so relativ genau lokalisieren.
     
  9. #9 Merten ZJ, 01.11.2014
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Ich würde auf ein langsam sterbendes Pinionlager tippen. Ist natürlich ohne Hörprobe schwer, passt aber gut auf deine Beschreibung.
     
  10. #10 RubbelDieKatz, 02.11.2014
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Wie soll denn die TL im Geradeauslauf ihre Funktion ausüben?
     
  11. #11 mrc.dresden, 02.11.2014
    mrc.dresden

    mrc.dresden AM-LEBEN-ERHALTER

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ausüben garnicht! Bei mir waren auf beiden Seiten je eine Scheibe in je 3 teile gebrochen. Und somit sind die gebrochenen teile ineinander gerutscht. Das ergab dann auch im geradeaus Lauf das Geräusch! Damit waren ja sozusagen auf jeder Seite nochmal 2 Schichten mehr dazugekommen (normal sind es glaube ich 7-8 Scheiben) und waren somit 10 lagen. Das reichte scheinbar um das es auch im geradeaus Lauf gegriffen hat.
     
  12. #12 RubbelDieKatz, 02.11.2014
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Ah ok,Klingt einleuchtend!
     
Thema: Schleifendes Geräusch beim Beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep compass Geräusche bei beschleunigen

    ,
  2. beim gas geben schleifendes Geräusch

    ,
  3. grand cherokee geräusch beim beschleunigen

    ,
  4. Bremsscheiben schleifen bei gasgeben lauter,
  5. jeep renegade schleifen,
  6. jeep renegade schleifendes geräusch von hinten,
  7. grand cherokee geräusch beim gas geben as,
  8. jeep kurzes geräusch beim beschleunigen
Die Seite wird geladen...

Schleifendes Geräusch beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen

    SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen: Hallo, ich habe seit drei Wochen einen SRT8 aus 2006. Mir ist aufgefallen das beim abbremsen ( z.B. auf eine rote Ampel zufahren ) schaltet das...
  2. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  3. Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98

    Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98: Habe einen neuen Lichtschalter eingebaut da der alte defekt war, nun beim herausziehen auf Standlicht brennt kein Standlicht auch keine...
  4. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  5. Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.

    Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.: Hallo Zusammen ich habe mir vor einem Jahr einen Jeep Grand Cherokee ZJ Bj 96 mit dem 4.0 Liter Motor Gekauft. er hat bereits einige Umbauten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden