Scheibenwischergestänge ZJ 5.9 Ausbau

Diskutiere Scheibenwischergestänge ZJ 5.9 Ausbau im Reparaturanleitungen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Bei meinem ZJ 5.9 trat bei hoeheren Geschwindigkeiten und Wind der linke Scheibenwischer immer über die Frontscheibe hinaus, sodaß man dachte er...

  1. tombo

    tombo Newbie

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Bei meinem ZJ 5.9 trat bei hoeheren Geschwindigkeiten und Wind der linke Scheibenwischer immer über die Frontscheibe hinaus, sodaß man dachte er bricht gleich ab. So machte ich mich auf die Suche das Problem zu behen.

    1. Ausbau der Wischerarme
    dazu die Wischerarme von der Frontscheibe etwas abheben und die Bleche nach oben schieben bis Sie in der kleinen Nut einrasten, keine Gewalt geht nur wenn die Arme von der Scheibe abgehoben sind.
    [​IMG]

    2. Plastikvergleidung abbauen
    dazu die Motorhaube öffnen und die Plastikschrauben mit einem Torx-Schraubenzieher auf der Plastikabdeckung lösen, die Plastikabdeckung kann danach nach oben entfernt werden. Achtung darunter befindet sich noch der Schlauch für die Scheibenwaschanlage dieser kann aber an der Verkleidung bleiben. Die Verkleidung danach quer über den Motorraum legen.
    [​IMG]

    3. Gestänge wird sichtbar
    jetzt können die 5 Schrauben gelöst werden die das Gestänge bzw. die Wischermechanik halten
    [​IMG]

    5. Wischermechanik abnehmen
    jetzt die komplette Wischermechanik abnehmen Achtung die Zuleitung zum Wischermotor ist noch abzunehmen
    [​IMG]

    6. Stecker des Motors lösen
    dazu die Stecker-Sicherung rot nach unten schieben und dann den Stecker nach hinten wegziehen
    [​IMG]

    7. Das Problem wird sichtbar !
    die Mutter auf der Welle des Motors hat sich gelöst, damit hatte das Gestänge ein riesiges Spiel und bei jeder Umdrehung des Motors und Windlast auf den Wischerblättern konnten die Wischerblätter sich weiter nach links bewegen
    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach dem säubern aller Teile und festschrauben der Mutter auf der Motorwelle wurde alles wieder zusammengebaut, bis auf die Wischerblätter. Diese kommen erst ganz zum Schluss drauf. Davor unbedingt den Wischermotor einmal einschalten damit er sich in seine Ausgangslage begibt. Danach erst die Wischerblätter in Ihrer Ruhelage aufsetzen und die kleinen Sicherungsbleche zurück schieben.
    Funktion danach sehr zufriedenstellend.
    Viel Spaß bei Wischerausbau.
    Tom
     

    Anhänge:

Thema: Scheibenwischergestänge ZJ 5.9 Ausbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Jeep Grand Cherokee Wh Scheibenwaschanlage ausbauen

    ,
  2. jeep cherokee xj türe hinten links ausbauen www.jeep-community.de

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischergestänge ZJ 5.9 Ausbau - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung GC ZJ

    Innenverkleidung GC ZJ: Hallo, ich versuche meinen Dicken aufzuhübschen und suche händeringend die Ladekantenverkleidung 5DG71 SAZ und die Seitenverkleidung im Kofferraum...
  2. 1996er ZJ abzugeben

    1996er ZJ abzugeben: Mir tut's etwas in der Seele weh, aber ich habe jetzt die Faxen dicke ... Wenn ich noch die Gelegenheit (Es liegt nach dem Umzug hier an den...
  3. Verkaufe ZJ / ZG Teile

    Verkaufe ZJ / ZG Teile: Nach langem , schwerem Siechtum und Krankheit habe ich es endlich geschafft mir die Jeep Spritze aus dem Arm zu Ziehen:help Deshalb verkaufe ich...
  4. 1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung

    1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung: Hallo, mein Name ist Joachim und komme aus Hamburg. Ich plane meinen 95´er ZJ 4.0 zum Reisemobil auszubauen. Bevor ich mich um den Innenausbau...
  5. Dachquerträger für ZJ

    Dachquerträger für ZJ: Hallo an alle. Suche für meinen ZJ Dachquerträger. Hat noch jemand welche in der Garage die er nicht benötigt? Über Rückmeldung würde ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden