"ruckeln" bei 4WD

Diskutiere "ruckeln" bei 4WD im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hi Leute, hab seit kurzem ein Problem mit meinem YJ - wenn ich im Allradmodus unterwegs bin und so um die 100 km/h fahre fängt er auf einmal...

  1. raihol

    raihol Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainer
    Hi Leute,

    hab seit kurzem ein Problem mit meinem YJ - wenn ich im Allradmodus unterwegs bin und so um die 100 km/h fahre fängt er auf einmal ins ruckeln bzw. hüpfen (schwer zu beschreiben) an :nachdenklich

    Soweit ich es einschätzen kann kommt es nicht vom Motor.

    bei Normalbetrieb ist nichts zu merken egal bei welcher Geschwindigkeit.

    habt ihr vielleicht einen Tip für mich an was das liegen könnte???

    danke im vorhinein schonmal
     
  2. #2 trudelpups, 20.07.2011
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Also nur für den Fall das die Sache ernst gemeint ist.


    ".......Never operate a Command-Trac vehicle in 4 wheel
    drive on dry,hard-surfaced roads for a sustained period,
    and use only when needed for added pulling power.
    Use 4-wheel drive on such roads will cause stress annd
    possible damage to components,as well as make a shifting
    difficult.
    To reduce shifting effort,drive the vehicle in reverse for a
    few feet,or drive off the hard-surfaced road momenterily to
    allow tire slipage......................"

    Quelle: Jeep Wrangler owners Manual `91

    vielleicht ist 100 Km/h doch etwas sehr flott im 4 WD Modus ? ! ;-)
     
  3. raihol

    raihol Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainer
    Ist wirklich ernst gemeint!

    Hab ich als ersters gemacht als ich ihn mir damals - 3 Jahre - gekauft habe - Jeepneuling gewesen und sicher noch immer da ich noch nicht wirklich viel gefahren bin.

    Habe gleich in der nähe ein Bundesheergebiet wo man am WE reindarf :genau
    und das ist sehr groß und man kann auf gewisse Strecken so richtig Gasgeben.
    Alles Schotter- oder Wiesenstraßen.
     
  4. raihol

    raihol Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainer
    war 2mal - das erste Mal nichts so richtig dabei gedacht:pfeiffen
     
  5. #5 TJ Pauli, 21.07.2011
    TJ Pauli

    TJ Pauli Master

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Guten Morgen,
    wenn du über Schotter- und Wiesenstrassen bretterst, kann es nicht sein, dass die Vib´s von dort kommen. :achselzuck
    Du hast dich doch nicht von der Fernsehwerbung mit den ollen SUV´s anstecken lassen, die glauben, dass sie Geländewagen wären, nur weil man damit durch Pfützen rasen kann, Schotterweg runterheizen und über kleine Kuppen hüpfen kann. Das kann jeder PKW auch, aber sieht halt toll aus, wenn´s Wasser spritzt.
    Ich fahre mit meinem Wrangler, sobald es der Weg zulässt im 2WD. Jeder Geländewagen von uns, ob Samurai, Jimny oder Wrangler mag es nicht besonders, wenn man damit im 4WD Modus rast.
     
  6. #6 ollygpunkt, 21.07.2011
    ollygpunkt

    ollygpunkt Rolling at any Point

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Für den Fall der Fälle, Kreuzgelenke vordere Kardanwelle..Pinionlager verschlissen..Korblager VA defekt..VTG Yokelager oder Kette..das sind die Dinge die im 2 WD modus nicht betrieben werden.
    von Spurstangen usw.. die auf Schotter oder Wiese Extrem beansprucht werden will ich gar nich anfangen.

    Für solche "Überlandfahrten" entweder Audi Quattro oder einfach mal runterschalten und die Landschaft genießen..oder 2WD..iss nur ein kleiner Handgriff.

    in diesem Sinne Viel Spass der Olly
     
  7. #7 Santana, 21.07.2011
    Santana

    Santana Geht nicht gibt's nicht.

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Santana
    Allrad mit 100km/h :verrückt
    Ist zwar schon angemerkt worden, aber Du scheinst es überlesen zu haben.
    Gruß,
    Santana
    Edith sagt: wie sieht dein Lenkungsdämpfer aus? (Deathwobble?)
     
Thema:

"ruckeln" bei 4WD

Die Seite wird geladen...

"ruckeln" bei 4WD - Ähnliche Themen

  1. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  2. 4WD-Hardware nicht mehr erreichbar?

    4WD-Hardware nicht mehr erreichbar?: Seit ich den Defender habe, war ich nicht mehr auf 4wd.com die Seite von 4WD-Hardware. Damals habe ich viel direkt bei denen in den USA geholt....
  3. Schaltprozess 4WD perm auf 4 WD lo

    Schaltprozess 4WD perm auf 4 WD lo: Hallo zusammen! Ich habe vor kurzem einen schönen Grand Cherokee (2003 - UK Import)) mit der 4.0l Maschine gekauft. Der Motor läuft und Getriebe...
  4. Ruckeln aber nur kurz nach dem starten ☺

    Ruckeln aber nur kurz nach dem starten ☺: Hallo ich habe seid längeren ein Problem kurz nach dem starten aber nicht immer ruckelt mein grand cherokee aber nur für ca.20 Sekunden also nur...
  5. Dana 30 4wd Unterdruckdose arbeitet nicht richtig...

    Dana 30 4wd Unterdruckdose arbeitet nicht richtig...: Na, toll... Seit einigen Wochen geht mein Alltad nicht. Erstmal schlaugelesen und vorletzte Woche endlich dran gegangen. Schläuche gecheckt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden