Rotes Altmetall

Diskutiere Rotes Altmetall im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; So kenne ich das ja auch, in dem Fall ist das im Bereich vom Türschloß aber fest verbunden -> Bild weiter oben. Entweder sehe ich das nicht oder...

  1. #21 Thierry, 03.01.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    So kenne ich das ja auch, in dem Fall ist das im Bereich vom Türschloß aber fest verbunden -> Bild weiter oben.

    Entweder sehe ich das nicht oder verstehe es nicht.
    Hab aber eine gute Flex :daumen

    Ach so, ist ja nicht der erste CJ den ich herrichte :peggy
     
  2. #22 Falkili, 03.01.2022
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.264
    Vorname:
    Falk
    Ach ja... sorry, das hatte ich vergessen...
     
  3. #23 Falkili, 03.01.2022
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.264
    Vorname:
    Falk
    Aber da mußt ja sowieso ran...
    42729832dz.jpeg
     
  4. #24 Thierry, 04.01.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Heute mal etwas an dem Rostfleck hinten links angefangen, leider etwas eskaliert.
    Nun noch etwas entrosten und dann kommt frisches Blech rein.
    Es wird eine pragmatische Reparatur und keine Restauration, dazu wurde schon zu viel an der Karosserie gearbeitet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ist etwas komplexer geworden mit mehr Aufbau Arbeit welche nachher nicht mehr zu sehen ist.

    Am Freitag gehts weiter :ciao
     
    TheoYJ, schnute, QZ110 und 2 anderen gefällt das.
  5. #25 Thierry, 06.01.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Gestern kurze Einkaufstour und einen "neuen" Motor geholt, ein 4,2 er.
    Die Vorbesitzer hat seinen dritten Jeep auch auf 401 umgebaut, Jeep Fahrer sind schon komisch :daumen


    [​IMG]

    [​IMG]

    Sonst nur viele Teile bestellt und heute geht nix wegen Feiertag.

    Grüssle Thierry
     
    Ditze, Granny59, IndianJakysSpirit und 3 anderen gefällt das.
  6. #26 8pötte, 15.01.2022
    8pötte

    8pötte Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Wolfgang
    Schönes Vorhaben, viel Freude und Erfolg dabei !
     
  7. #27 Thierry, 20.02.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Mal ein Update, viel passiert und wenig dokumentiert.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Wanne ist soweit fertig, alle Löcher sind zu, noch abdichten, grundieren und dann kommt diesmal Raptor drauf.

    Im März wäre ein bisschen Lack geplant, soll ja Ende April einsatzbereit sein :nachdenklich

    Grüße
    Thierry
     
    eddybo, Morphine, IndianJakysSpirit und 6 anderen gefällt das.
  8. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    2.020
    Vorname:
    Werner
    Das hört sich doch mal gut an, dann können wir mal eine Test.- Ausfahrt machen. :daumen
     
    Morphine gefällt das.
  9. #29 Thierry, 07.03.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Es geht vorwärts, langsam aber wieder etwas stetiger.

    Fahrerseite mal grundiert mit EP
    [​IMG]

    Dann mal die groben Spuren beseitigt, es bleibt wellig. Ist ja auch ein altes Auto
    [​IMG]

    Innen die erste Schicht
    [​IMG]

    Danach abdichten ohne Bild und zweite Schicht drüber, nach Trocknung ist das Branttho Zeugs nicht mehr so glänzend.
    [​IMG]

    Innen kommt nach dem Lacke noch so Raptor mit antirutsch drauf.

    Der Lackierer kommt morgen vorbei und macht Preisansage, dann entscheide ich was ich noch selber mache :pfeiffen

    Sodele das war das Update der Woche
    Grüssle
    Thierry
     
    Eagle Eye, QZ110, TheoYJ und 2 anderen gefällt das.
  10. Bogi

    Bogi Master

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    269
    Vorname:
    Thorsten
    Bedenke (aus eigener Erfahrung): Raptor ist idealer Haftgrund für Dreck:genau
     
    Eagle Eye und Thierry gefällt das.
  11. #31 Thierry, 08.03.2022
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Moin, da hast du recht.
    Allerdings kann ich den CJ innenraum mit dem Hochdruckreiniger ausspritzen, meine Nachbarn schauen da zwar immer etwas komisch, geht aber gut.
    In dem Fall wäre mir die Abriebfestigkeit wichtiger.
    Dazu kommt noch das die Raptor Oberfläche schon die Reparaturen verdeckt :peggy

    Grüssle
    Thierry
     
    Eagle Eye und QZ110 gefällt das.
  12. Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Sodele, wieder ein etwas weiter.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nun noch innen und untenrum lackieren, danach etwas zusammenbauen.

    Die Flächen sind ok und dürfen wellig sein, ist ja als Offroader geplant, weniger für die Eisdiele :pfeiffen

    Grüssle
    Thierry
     
    IndianJakysSpirit, Eagle Eye und QZ110 gefällt das.
  13. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    2.020
    Vorname:
    Werner
    Das sieht doch schon ganz gut aus:daumen
     
    Thierry gefällt das.
  14. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.661
    Zustimmungen:
    4.247
    Vorname:
    j.
    Ohne Scheibenwischer?
     
    eddybo und Thierry gefällt das.
  15. Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.813
    Zustimmungen:
    221
    Vorname:
    Thierry
    Wen das nur meine größte Herausforderung wäre :warten
     
    eddybo, XJ_ens und QZ110 gefällt das.
  16. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.083
    Zustimmungen:
    322
    Vorname:
    eddy

    Haaalloo !??
    Natürlich dürfen die Flächen wellig sein !
    Die waren nie gerade ... es ist ein Jeep :achselzuck

    Schönes Projekt, weiter so :daumen
     
    QZ110 und Thierry gefällt das.
Thema:

Rotes Altmetall