Revisionsöffnung im Kofferraum beim ZJ

Diskutiere Revisionsöffnung im Kofferraum beim ZJ im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Moin Leute, der Dicke konnte ja in letzter Zeit nicht mehr vollgetankt werden, weil dann immer Sprit topfte. Auch auf der Treppe in Hoope hat...

  1. jeepee

    jeepee Jeeper

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan-Peter
    Moin Leute,

    der Dicke konnte ja in letzter Zeit nicht mehr vollgetankt werden, weil dann immer Sprit topfte. Auch auf der Treppe in Hoope hat er seine Spuren hinterlassen.
    Nach einer ersten Inaugenscheinnahme unter dem Wagen, von wegen Tank ausbauen und so, dachte ich über eine Öffnung im Kofferraum nach....:nachdenklich

    Also nochmal unter das Auto und mit dem Zollstock, viel Augenmaß und 'n büschen Tastsinn die ungefähre Lage der Pumpe und etwaiger Streben ermittelt.
    Das müsste doch zu schaffen sein....und rann :genau

    Als erstes den Tank an den Befestigungsschrauben so weit wie möglich runter gelassen.
    Dann mit dem scharfen Cutter eine großzügige Klappe in den Teppich geschnitten

    Und jetzt mit der Vibrationssäge fröhlich ein Loch in das Blech gesägt...;-)

    Das Ergebnis sah dann so aus...
    [​IMG]


    Beim Saubermachen hab ich dann gemerkt, das der große Überwurfring nicht richtig fest war.
    Spezialwerkzeug und 62 Nm steht im Service-Manual....:vertrag
    Sowas hab ich natürlich nicht, aber eine Abziehvorrichtung mit verschiebbaren Ständern.
    Mit viel Druck und kräftigem Drehen den Ring wieder angezogen, ab zur Tankstelle und vollgetankt....
    und es hat geklappt...Dicht :tanz

    So sah es dann aus, alles Trocken
    [​IMG]


    Nun noch einen Rand von der Antidrönmasse abgeschnitten,
    ein paar Löcher für die Einziehmuttern gebohrt und mit Dichtband abgeklebt....
    [​IMG]


    Als Deckel hab ich mir ein 2mm VA-Blech zugeschnitten...
    [​IMG]


    und viola....:-)
    [​IMG]

    Die Muttern und Schrauben hab ich noch mit Keramik-Spray eingesprüht, wegen Rostschutz und so...
    ampopo Rostschutz... die Schneidkanten sind natürlich auch behandelt worden. Gibt's nur keine Bilders von.
     
  2. SYK4

    SYK4 Guest

    Das finde ich wirklich nicht schlecht. Habe da auch öfter mal ein Problem mit überlaufen und tropfen.
     
  3. #3 Dogmaster, 17.05.2009
    Dogmaster

    Dogmaster Strassenhund

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    aaa
    hehe, klasse, hätte ich mal ehr lesen sollen.

    habs aber auch so geschafft, hab die pumpe ebenfalls von oben freigelegt.
    unglaublich was sich da an dreck angesammelt hatte.
    nundenn ich hab die öffnung nach vorne mit um die schläuche gewickeltes kunststoff dämmzeug dicht gestopft, da kommt nie wieder was durch.
    den teppich hab ich allerdings nicht zerschnibbelt, sondern vorne an der klappe die kunstoffleiste abgemacht, ihn seitlich rausgezogen und nach hinten geklappt.
    so ist er nach aktion wieder genau in original zustand verlegt.
    (der aufwand ist extrem gering, nur 4 kreutzschrauben an der leiste weg)

    nur die schraubplatte muß ich nochmal machen, wie bei dir, momentan ist über dem loch einfach eine großzügig geschnittene alu platte mit doppelklebeband :)
    sieht ja keiner unterm teppich, das ist nur, damit unsere hunde dort nicht in ein loch treten.

    sollte mal was sein, kann ich nun jederzeit an die pumpe, wie in jedem anderen fahrzeug auch üblich - von oben. :D

    grade zu diesem thema hätte ich dann mal eine speziell frage betreffs des oben an der pumpe sitzenden BDR.
    dieser soll ja 3 bar haben (steht nichts drauf)
    giebt es baugleiche andere BDR die dort passen mit 3,5 bar ?

    wenn ja klärt mich auf, denn durch das 1 leitungs förder system kann ich vorne ja keinen regelbaren instalieren, obwohl ich genügend hätte.

    vieleicht wurde ja die pumpen konstruktion so auch in anderen chrysler modellen verbaut aber hier mit anderem BDR mit mehr druck ?
    also, falls jemand etwas weiß, bitte posten.

    danke.


    ps. das was mir grade auffällt ist dein pfeil, der sitzt wenn ich mich recht erinnere bei mir von oben gesehen rechts, nicht nach vorne zeigend auf den markierungs strich.
    ist das wichtig ? sollte ich das ändern ?
     
  4. jeepee

    jeepee Jeeper

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan-Peter
    der Pfeil zeigt nur die richtige Stellung für den Tankgeber an,
    damit der frei schwingen kann...
    Ich denke, ein bisschen Schrägstellung macht nichts.
     
  5. #5 McManni, 20.05.2009
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Jan,

    super Geschichte! Hast Du denn auch die genauen Koordinaten?
    Vielleicht so orientiert an den beiden Drehpunkten der Ösen.

    :ciao Manni
     
  6. jeepee

    jeepee Jeeper

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan-Peter
    Hi Manni,

    kommst Du damit klar...is nur ein Paint ;-)

    [​IMG]
     
  7. #7 McManni, 21.05.2009
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Klasse, Jan, genau so habe ich mir das vorgestellt.
    Danke!

    :ciao Manni
     
  8. #8 Dogmaster, 23.05.2009
    Dogmaster

    Dogmaster Strassenhund

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    aaa
    und ich hab gestern nochmal meine platte aufgemacht und den pfeil auf die richtige position gedreht.
    (hach was geht das schön schnell, teppich hochklappen, 10 sec. und man ist an der pumpe)

    ich hatte es richtig in erinnerung, er zeigte nach rechts, jetzt steht er nach vorne auf der markierung.

    unterschied: er zeigt jetzt ca. 10 km mehr reichweite an, bzw ist nun der schwimmer nicht mehr so nervös auf auf und ab bewegungen.
    ich hab es aber nur gemacht um es "original" zu stellen, ansich war es egal und hätte bleiben können.
    also machts schon "etwas" aus beim füllstand messen, vom pumpen her ist es wohl völlig banane, wie die sitzt... es pumpt in alle richtungen, hab die pumpe gestern mal spaßeshalber ganz ausgebaut und mir angeschaut.

    achja und verschraubt hab ich diesmal die platte auch, wie oben gezeigt. :)

    manni, paß beim schnibbel auf, das du an der linken seite nicht zu tief schneidest, da sitzt das luftrohr der tankentlüftung unterm blech.
    erst nur wenig einschneiden, bis du es siehst und nach unten drücken kannst, dann passiert nix.
    man kann auch den dremel mit den mini trennscheiben nehmen, das blech ist eh wie butter.
     
Thema:

Revisionsöffnung im Kofferraum beim ZJ

Die Seite wird geladen...

Revisionsöffnung im Kofferraum beim ZJ - Ähnliche Themen

  1. Dachquerträger für ZJ

    Dachquerträger für ZJ: Hallo an alle. Suche für meinen ZJ Dachquerträger. Hat noch jemand welche in der Garage die er nicht benötigt? Über Rückmeldung würde ich mich...
  2. Problem mit ATG ZJ

    Problem mit ATG ZJ: Hallo ich habe seit ein paar Tage ein Getribe problem mit meim ZJ, falls jemand sich mit dem auskennt würde ich sie bitten mir zu helfen. Mein...
  3. Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung

    Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung: Hallo liebe Forengemeinschaft. Ich habe bei meinem Jeep Wj 4.7 Quadradrive Bj. 2000 zum 3. Mal ein knackendes Geräusch gehört. Aufgefallen ist es...
  4. Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96

    Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96: Hallo, da ich seit kurzem einen ZJ mein eigen nennen kann und diesen wie meiner Vorstellung noch umbauen möchte, bin ich jetzt auf ein sehr...
  5. Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16

    Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16: Moin Moin Gemeinschaft, ich bin ja immer noch auf der Suche nach 2 Stück 16 Zoll Felgen zum "vergurken" , habe noch nichts passendes gefunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden