Reifenwechseln nötig, aber welche soll ich nehmen?

Diskutiere Reifenwechseln nötig, aber welche soll ich nehmen? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Nabend zusammen, seit einigen Wochen...oder Monaten...habe bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten ein zittern im Lenkrad. Anfang des Jahres ist...

  1. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Nabend zusammen,

    seit einigen Wochen...oder Monaten...habe bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten ein zittern im Lenkrad. Anfang des Jahres ist es stärker geworden, aber das habe ich auf ein verlorenes Wuchtgewicht geschoben, das ich bei einem "unfreiwilligem" Ausflug auf schneeglatter Fahrbahn auf einen Acker verloren haben könnte. War übrigens ein netter Ausflug :pfeiffen

    Der Reifenfachmensch meinte allerdings, daß da nichts zu machen sei. Meine Reifen haben "Auswaschungen" und da hilft es gar nichts, die neu zu wuchten. Kannte ich auch noch nicht.

    Die Reifen sind 245/75 R16 Good Year G133...die auch schon knapp 8 Jahre alt sind. Jetzt weiss ich auch, warum die sich nicht verbrauchen .:traurig2 Habe ich nicht drauf geachtet. Immerhin ist noch massig Profil drauf.

    Ich fahre zu 90% Straße. Zum Einen, weil es in Köln kaum Möglichkeiten gibt mal eben abseits der Strasse zu fahren und zum Anderen, weil ich bisher noch nicht die richtige Muße gefunden habe. Ja, ich weiss. Ich werde mich ärgern, WENN ich dann mal ins Gelände will, geht es mit Strassenbereifung nicht wirklich und ich gebe Euch Recht! Sowas ganz weichgespültes soll es auch nicht werden. Ich habe viele Threads darüber hier im Forum gefunden, aber nichts aktuelles...oder ich habs überlesen.

    Wie es also aussieht, benötige ich neue Socken und habe mir folgende rausgesucht. Es wäre toll und sehr hilfreich, wenn ich ein paar Tips haben könnte, oder mir jemand seine Erfahrungen mit diesen oder seinen Schluffen mitteilen könnte.

    Ein Allrounder zu finden wird nichts werden, aber vielleicht einen Kompromiss.

    http://www.tirendo.de/bf-goodrich-all-terrain-ta-ko-m-s-fsl-rwl-245-75-r16-120-116s-87741.html

    http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...rd&Label=E-C-71-2&details=Ordern&typ=R-156060

    http://www.tirendo.de/general-tire-grabber-at-m-s-owl-245-75-r16-120-116q-470691.html

    http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...rch_tool=standard&details=Ordern&typ=R-239266

    http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...rd&Label=E-E-71-2&details=Ordern&typ=R-258239

    http://www.tirendo.de/cooper-discoverer-stt-m-s-245-75-r16-120-116q-74481.html

    http://www.tirendo.de/cooper-discoverer-st-maxx-m-s-245-75-r16-120-116q-563871.html

    http://www.tirendo.de/kumho-road-venture-mt-kl71-m-s-245-75-r16-120-116q-62601.html

    Ups...doch ein paar mehr, als ich dachte. :pfeiffen Es sollten übrigens M&S sein.

    Tausend Dank.

    Lieben Gruß
    Totti
     
  2. #2 hagbard, 13.02.2014
    hagbard

    hagbard Master

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kapitalistenfeind
    Also ich habe vor kurzem auch gerätselt, nachdem ich aber die General Grabber AT gesehen hab, würde ich darauf tippen.

    Grobes Profil, M+S, langlebig laut einiger Aussagen.

    Von daher würd dir auch dazu raten, ist aber wie alles wohl Geschmackssache :ungeduld
     
  3. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.748
    Zustimmungen:
    1.695
    Vorname:
    j.
    mein favorit von den genannten reifen waere der bfg.
    die general tires empfinde ich als empfindlich in der flanke.
     
  4. #4 LuckyLuke, 13.02.2014
    LuckyLuke

    LuckyLuke Jeeper

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss Mitte des Jahres auch neue anschaffen.
    Seit gestern abend ist der Cooper ATR 3 in der engen Auswahl,allerdings in der Größe 245/70/16.
    Hauptgrund: Geschw.index bis 190km/h, was auch mal kurz (!) noch die 200
    ermöglichen würde....wenn nötig.
    Ansonsten- ordentliches Profil und Optik, M&S und der Rest schein auch zu passen.
     
  5. #5 Merten ZJ, 13.02.2014
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Cooper AT3 hab ich drauf. Sind für mich top, leise auf der Bahn und griffig in Modder und Schnee. Hab noch nichts negatives erlebt mit denen.
     
  6. #6 Mike 63, 15.02.2014
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Deine Vorauswahl finde ich jetzt von bis schon sehr weit gefächert ...:ungeduld

    Cooper ATR 265.70.16 kann ich empfehlen ..da ich die seit fast 2J drauf habe ...:daumen

    Was ich ferner sagen kann durch Wechsel der Felgen auf 265 65 17 mit
    Pirelli ATR ist es noch ein wenig ruhiger geworden. :daumen

    Da dieses Profil etwas feiner gestaltet ist.


    Gruß Michael
     
  7. #7 Cherokee-Ari, 16.02.2014
    Cherokee-Ari

    Cherokee-Ari Member

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Frank
    Reifen

    Hi Du, vielleicht solltest Du auch den Dunlop Grandtrek AT3 White Letter mit in deine Auwahl nehmen. Sieht klasse aus, ist ruhig auf der Straße und gut im Gelände. Gruß Frank
     
  8. #8 LuckyLuke, 16.02.2014
    LuckyLuke

    LuckyLuke Jeeper

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hat vielleicht jemand einige Bilder vom Cooper Discoverer ATR3 im
    montierten Zustand?
     
  9. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Nabend zusammen.:ciao

    Dann werde ich mich mal mit den Verdächtigen befassen. Wird noch ein zwei Monate dauern, bis da Neue drauf kommen. Live sehen ist natürlich das Beste, aber die Dinger hat kaum jemand auf Lager.

    Über weitere Statements würde ich mich freuen und vielen Dank schon mal.

    Edith lässt grüssen. Hier fehlte was:

    190?!...160 ist maximal drin. Danach wird ekelig. :traurig2

    Die breit gefächerte Auswahl ist dadurch entstanden, weil ich mich nicht wirklich entscheiden kann. :nachdenklich
    Aber, es entwickelt sich. :daumen

    Grüsse
    Totti
     
  10. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Geht wohl doch schneller mit den den neuen Socken. Habe heute herausgefunden, dass die montierten Heavy Dutys nur bis 110 km/h freigegeben sind. :vogel:keule:

    Es sind noch drei in der engeren Auswahl

    http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...rd&Label=E-C-71-2&details=Ordern&typ=R-156060

    http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...rd&Label=E-E-71-2&details=Ordern&typ=R-258239

    http://www.tirendo.de/cooper-discoverer-st-maxx-m-s-245-75-r16-120-116q-563871.html

    Fährt diese zufällig jemand und kann mir mehr dazu sagen? Boah...dat ist fast so schlimm wie in nem Restaurant etwas von der Karte zu wählen.:happy ich krieg die Krise.

    Ich habe bei dem General Grabber HTS und dem Cooper Discoverer AT3 die Befürchtung, dass diese weder im Schnee, noch im Gelände was taugen. Anderseits hätten sie sonst keine so guten Bewertungen. Die Preise sind ähnlich um die 100 EUR das Stück.

    Der Discoverer ST Maxx allerdings sieht nicht nur gut aus, wenn man diverse Foren liest; aber lohnt es sich, wenn man wirklich nur sehr selten abseits von befestigten Strassen fährt? Der Preis ist mit knapp 150 auch OK.

    Dank je wel...schönen Abend! :ciao
     
  11. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus

    wie kommst denn auf 110 kmh ?? was hast denn da genau montiert ???
     
  12. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Goodyear G133 Unisteel, LT245 75 R16

    Genaues habe ich nur auf US-Seiten gefunden und dort dann auch den Hinweis, daß der Reifen nur bis 110km/h zugelassen sein soll. Speed Index K. Ich kann es mir kaum vorstellen, aber mehr habe ich über die Dinger nicht gefunden.
     
  13. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus
    der g133 ist in der tat ein lkw reifen.
    was steht denn auf dem reifen ?? steht da wirklich k als geschwindikeitssybol drauf ??
     
  14. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Nein, es steht nicht auf dem Reifen, aber ich habs im Netz wiedergefunden:

    [​IMG]

    Der Rest ergibt sich aus Wiki: http://en.wikipedia.org/wiki/Tire_code

    Habe noch ein pdf irgendwo, daß finde ich aber grade nicht.
     
  15. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus
    das muß aber auf dem reifen stehen ! die dimension steht evtl. mehrfach auf dem reifen,manchmal kleingedruckt oder nur auf einer seite komplett mit load und speedindex.
    könnte aber auch sein das diese reifen nicht in europa zugelassen sind.
    wie alt sind die dinger denn überhaupt ??
     
  16. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Moin,
    nein, steht nicht drauf. Doch, sind zugelassen und knapp 8 Jahre alt. Siehe oben.
    Ist aber auch wurscht, weil es hier ja um Neue geht.
     
  17. sepple

    sepple Jeeper

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    markus
    tut mir leid wenn dich meine fragerei nerven sollte . . . .
    klar isses wurscht. trotzdem interesieren mich solche dinge eben . . .
     
  18. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Nònönö...es nervt nicht. Blödsinn. Sorry, wenn das rüber gekommen sein sollte.:sry
    Natürlich gebe ich Dir gerne weiterhin Auskunft, aber ich dachte, dass läuft am Thread vorbei. :grübel. Ist ja schön, wenn sich jemand interessiert. : gib5

    Das Lustige an der Sache ist, jetzt, nachdem man weiss, daß es ein LT Reifen ist, fährt man auch nicht vorsichtiger. Im Gegenteil. Nicht schneller, aber sportlicher, um mal zu testen, was der Gute denn so kann und siehe da, ich bin beeindruckt.

    Tolles Verhalten im Regen und spritziger im Trockenen als ich dachte. Im Gelände hat er sowieso eine gute Figur gemacht. Schade drum.
     
  19. Totti

    Totti 8 hat was!

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Thorsten
    Zum Abschluß:

    Es sind die General Grabber HTS in 245/75 R 16 M&S OWL geworden.
    Ein komplett neues Fahrgefühl! Sehr leise; im Rollen denkt man, der Motor ist aus. Kein schwimmen und kein wackelndes Lenkrad mehr.

    Jetzt geht es auch mal schneller als 160. Ich bin beeindruckt! Und das Ganze noch zu einem recht korrekten Preis von knapp 396 EUR inkl Lieferung.

    Hier ein Bild mit den Neuen:
    [​IMG]

    Danke noch einmal für die Hilfestellung.
    Die nächste Frage kommt...sehr bald :pfeiffen
     
  20. #20 LuckyLuke, 04.04.2014
    LuckyLuke

    LuckyLuke Jeeper

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0

    Wegen Sägezähnen musste ich den Kauf vorziehen. Ich habe heute die Cooper Discoverer AT3 geholt, werden morgen montiert.
    380 € für den Satz von meiner Werkstatt.
    Die Grabber AT2 hatte keiner vorrätig und der Falken Wildpeak scheint doch deutlich weniger haltbar zu sein.
     
Thema:

Reifenwechseln nötig, aber welche soll ich nehmen?

Die Seite wird geladen...

Reifenwechseln nötig, aber welche soll ich nehmen? - Ähnliche Themen

  1. Safaritop - welches nehmen ? Eure Erfahrungen ...

    Safaritop - welches nehmen ? Eure Erfahrungen ...: hallo zusammen, nachdem das ori softtop nach 20 jahren nicht mehr wirklich schön ist würde ich nachdem der pinke wieder 2 jahre tüv hat evtl. in...
  2. Kupplungsgeber und nehmer Zylinder

    Kupplungsgeber und nehmer Zylinder: Hi, Ich habe einen CJ7 Bj 84 mit 4.2l T176 der Jeep hatte original ein TH150 drin, irgendwann vor über 20 Jahren wurde er wegen Getriebeschaden...
  3. Öl-Kühler Leitung/Schlauch woher nehmen?

    Öl-Kühler Leitung/Schlauch woher nehmen?: ... und nicht stehlen? Der Schlauch an der Druckleitung des ATs zum Öl-Kühler soll getauscht werden. Gibt es aber anscheinend nicht mehr einzeln,...
  4. 2"-Höherlegung - was nehmen?

    2"-Höherlegung - was nehmen?: Ich würde meinem WJ 4.0 gern etwas mehr Bodenfreiheit verpassen. Derzeit ist alles im Werkzustand, d.h. 225er AT-Reifen (R16) und...
  5. Benzinpumpe, welche nehmen??????

    Benzinpumpe, welche nehmen??????: Hallo Leute, wie in meinem 7 Zylinder Tread schon steht, werd ich jetzt wohl die Benzinpumpe samt Filter wechseln. Aber welche? Hab hier schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden