Reifenwahl

Diskutiere Reifenwahl im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo an alle, Benötige jetzt neue Reifen, meine Wahl fällt auf die BF Goodrich AT K02 als Ganzjahresreifen, Möchte sie auf meine bestehenden 17...

  1. Falk14

    Falk14 Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Falk
    Hallo an alle,
    Benötige jetzt neue Reifen, meine Wahl fällt auf die BF Goodrich AT K02 als Ganzjahresreifen,
    Möchte sie auf meine bestehenden 17 er Felgen draufziehen. Da ich nur gelegentlich Feldwege und Schotterwege fahr, hauptsächlich auf der Strasse bin möchte ich keine Fahrwerkshöherlegung haben.
    Jetzt meine Frage: Bis zu welcher Reifengröße kann man bei normaler Höhe gehen ? Habt ihr zufällig Fotos, wie die Optik eurer Jeeps damit ausschaut?
     
  2. #2 jeeptom, 30.10.2023
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.285
    Zustimmungen:
    5.000
    Vorname:
    Tom
    Die Frage sollte eher sein.....welche maximale Reifengröße ist auf der vorhandenen Felge erlaubt.
    Diese Größe sollte dann auch ohne eine Höherlegung funktionieren.

    Der BF Goodrich AT ist zwar ein Ganzjahresreifen und auch gut im Offroadeinsatz
    aber im Winter bei Schnee oder Eisglätte unbrauchbar.
    Dann lieber einen guten Winterreifen auswählen,
    der funktioniert auch gut bei gelegentlichen Feld,- und Schotterwegen.
     
  3. #3 Eagle Eye, 31.10.2023
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.670
    Zustimmungen:
    7.973
    Vorname:
    Carsten
    Auf eine 17" Felge passen auch 37er Reifen.
    Da ist ohne Höherlegung nicht dran zu denken.

    Was für einen JK bzw JKU hast du denn?
     
  4. Falk14

    Falk14 Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Falk
    2015 er JK 2,8 CRD
     
  5. Falk14

    Falk14 Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2023
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Falk
    Was würdest Du maximal ohne Höherlegung empfehlen ?
     
  6. #6 Eagle Eye, 01.11.2023
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.670
    Zustimmungen:
    7.973
    Vorname:
    Carsten
    du hast ja nicht vor, deinem auto eine höherlegung zu verpassen.
    zumindest so dein eingangspost.

    es gibt auch keine billige lösung für den JK,
    von daher kann man gleich überlegen, es richtig zu machen.

    meiner hatte
    2,5 " Fahrwerk
    0,75" spacer
    und es haben 35er drunter gepasst

    etwas preiswerter sind 2" und 33er reifen.

    damit steht das auto auch gut da.

    der WERNER (QZ110) der hat ein schönes auto,
    frag den doch mal, was er gemacht hat.

    bzw. schau mal im build up nach was er an seinem "kleinen schwarzen" gemacht hat
     
    QZ110 gefällt das.
  7. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4.631
    Zustimmungen:
    4.197
    Vorname:
    Werner
    Danke für die Blumen. :peggy
     
    Headman und Eagle Eye gefällt das.
Thema:

Reifenwahl