Reifenfreigabe

Diskutiere Reifenfreigabe im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin Moin Ich hatte wegen einer Reifenfreigabe für die Grabber AT 2 gesucht.ich will jetzt nicht alles aufzählen wieviel ich angeschrieben habe...

  1. #1 halmackenreuter, 04.02.2009
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Moin Moin

    Ich hatte wegen einer Reifenfreigabe für die Grabber AT 2 gesucht.ich will jetzt nicht alles aufzählen wieviel ich angeschrieben habe und wo ich NULL Antwort erhalten habe. :traurig2

    Wer mir SOFORT weiter geholfen hat sind die von 4x4 Offroad in Bremerhaven.
    Die schicken mir umsonst eine Reifenfreigabe zu und haben mir auch gleich Händler in der Nähe genannt die sie beliefern. Das ging Ratz Fatz bei denen.Einfach anrufen oder Email an das Kundencenter richten.
    Das bezieht sich natürlich auch auf andere Offroadreifen.Hier Link :
    4X4 Offroadreifen

    Gruss Karsten
     
  2. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    48
    Vorname:
    Gustav
    hast eigentlich auch mal conti angeschrieben?
    der grabber ist ja von denen und die sind bei freigaben immer sehr schnell und unkompliziert.
    was für eine reifengröße schwebt dir eigentlich vor?
     
  3. #3 Eagle Eye, 04.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.575
    Zustimmungen:
    7.795
    Vorname:
    Carsten
    bei vielen herstellern habe ich eine freigabe direkt aus dem netz bekommen.
    (ok das war für die mopete)

    aber auch bei meinen bridgestone ging es sehr fix nach einem telefonat und einreichen von fahrzeugdaten (gewicht pro achse etc..)

    aber schön, dass es doch immer wieder firmen gibt, die uns nicht hängen lassen.

    DAUMEN HOCH für 4 x4 offroadreifen :daumen
     
  4. #4 halmackenreuter, 04.02.2009
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Beim Mopped war das auch bei mir nie ein Problem..Ok ich fahre eh nur die Metzeler aber die haben das fast alle als PDF zum Download auf ihren seiten...
    Aber hier mit den Reifen das war echt der Hit...Da hat echt keiner geantwortet...Na egal jetzt...:genau
     
  5. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    48
    Vorname:
    Gustav
    für den grabber at2 in der größe 265x70x16 auf einem grand habe ich eine freigabe von conti vorliegen
     
  6. #6 Eagle Eye, 04.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.575
    Zustimmungen:
    7.795
    Vorname:
    Carsten
    er hat aber diese hier

    hatte er dem MARLBOROMAN im vorstellungs-thread geschrieben
     
  7. #7 McManni, 04.02.2009
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred

    Hallo Karsten,

    liege ich richtig in der Annahme, dass Du nicht den Hersteller
    sondern einige Händler befragt hast?

    :ciao Manni
     
  8. #8 halmackenreuter, 04.02.2009
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Hi Manni :ciao

    Bezüglich des Grabber habe ich mich an Conti gewandt aber keine Antwort erhalten...Ansonsten hatte ich noch bei Mayrosch nachgefragt oder wie die heissen..ne egal die Freigabe war heute im Briefkasten :genau
    Jetzt werden die Schluffen bestellt...:genau
     
Thema:

Reifenfreigabe