Reifendrucksensoren US Modell

Diskutiere Reifendrucksensoren US Modell im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Da ich demnächst zu den Tüpflern muß und mein Neuer leider rausprogrammierte RDKS anzeigt, muß ich die wohl nun mal nachrüsten :-S. Nun bin ich...

  1. #1 RiffRaff, 10.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    Da ich demnächst zu den Tüpflern muß und mein Neuer leider rausprogrammierte RDKS anzeigt, muß ich die wohl nun mal nachrüsten :-S. Nun bin ich verwirrt. Es gibt die Teile in 433MHZ und in315MHZ beide werden bei ebay als geeignet für den 2014er angezeigt. Hat jemand einen Tipp welchen ich am besten nehme?

    Set of 4 VDO REDI-Sensor TPMS Kits Replace OEM# 10306573 315 Mhz FM | eBay

    4x NEW OEM TPM112 20398 CHRYSLER JEEP DODGE RAM 433Mhz TPMS TIRE PRESSURE SENSOR | eBay
     
  2. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hi Thomas,

    du muss die 433mhz benutzen in Europa, 315mhz Frequenz ist nicht freigegeben für die Allgemeinheit.
     
  3. #3 RiffRaff, 10.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    Ok, wie gesagt ist ein US-Import. Anscheinend wird es noch merkwürdiger: Es kommt wohl auch noch auf die EVIC Version an. es gibt die
    56029398AA
    und
    56029398AB

    die AA sind doppelt so teuer.
    Nun muß ich mal sehen, welche ich nutzen kann /muss
     
  4. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hi Thomas,
    die AB ist die Nachfolger von die AA, heißt das ist eine Entwicklungsstufe später dann die AA Version.

    Was du kann probieren ist zu freundlichen zum fahren und die haben unterscheidlichen felgen/reifensatz rumliegen.
    Schaumal ob du eine satz montieren kann und sehen ob die sensoren funtz, denn weißt du ob eine 433 satz geht's
    oder nicht.
     
  5. #5 RiffRaff, 10.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    Ok, danke :)
     
  6. #6 valebigi, 12.11.2017
    valebigi

    valebigi Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Birgit
    Muss ich diese Sensoren überhaupt haben, wenn ich zum TÜV fahre?
    Diese ewige Meldung, wenn der Druck mal ein wenig nachgelassen hat an einem Rad, nervt mich sowieso.
    Ansonsten, wie kann ich diese Anzeige ausschalten`?
     
  7. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hello Birgit,

    leider ist die TPMS ein Gesetzliche Anforderung für die gesamt EU und auch in die USA / Kanada

    EU
    In Europa leitete die Europäische Union durch die EU-Verordnung Nr. 661/2009[4] eine ähnliche Gesetzgebung ein. Mit der am 19. August 2010 in Kraft getretenen ECE-Regelung Nr. 64[5] müssen seit dem 1. November 2012 alle neu homologierten Fahrzeugmodelle mit einem Reifendruckkontrollsystem ausgestattet sein. Seit 1. November 2014 ist ein solches System für alle Neuwagen beim Verkauf vorgeschrieben.

    Die "nerviger" Meldung ist ganz einfach zu Löschen, du fahrt mit KÄLTE reifen an die Tankstelle und macht Luft rein zu die vorgegeben Druck und "Voila" das nerviger Anmeldung ist weg und die Kluge Vorteilen sind, du spart Sprit, du fahrt sichere und deiner Reifen haltet länger am Leben.
     
  8. #8 RiffRaff, 12.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    @valebiggi

    ausschalten geht mit Procal. Bei Modellen mit einfachem Warner (Leuchte im MFI) bekommst Du beim TÜV kein Problem wenn es ausgeschaltet ist da die das meist nicht mitbekommen. Bei mir zeigt es leider im EVIC an das es ausgeschltet ist und das direkt beim Start. Normalerweise muß ich V8Man bezüglich des Sicherheitsaspektes zu stimmen. Leider haben die Teile bei mir nach Umrüstung auf die großen Räder ständig Alarm gegeben. Da haben auch alle Einstellungen nix genutzt.
     
  9. #9 fsunderp, 13.11.2017
    fsunderp

    fsunderp Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Fabian
    Bei mir funktioniert folgende Prozedur: Reifen auf deutlich höheren Druck aufpumpen als gewünscht/eingestellt (zB 2.6 bar statt 2.2), dann ein paar km fahren bis die Warnung weg ist, dann Druck auf das gewünschte Niveau ablassen.

    Keine Ahnung ob das ein Bug ist oder ein Feature...

    Gesendet von meinem G8341 mit Tapatalk
     
  10. #10 Eagle Eye, 13.11.2017
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.245
    Zustimmungen:
    2.674
    Vorname:
    Carsten
    wie prüft der TÜV die funktion ???

    läßt er luft ab ??
     
  11. #11 RiffRaff, 13.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    @fsunderp

    hat bei mir nicht funktioniert. Er hat immer Fehler angezeigt (beim alten. Erst nachdem ich die Teile per ProCal abgeschaltet habe war Ruhe. Der TÜV hat auch kein Problem damit gehabt (ok, der alte ist 2008).

    Beim Neuen erscheint sofort beim einschalten im EVIC der Hinweis: "Check TPM" . und er zeigt an, daß alle Reifen auf 0,0 Bar sind (TPM wurde abgeschaltet) Zum TÜV werde ich die Dinger einbauen und die Kontrollen auf 1,5 Bar programmieren. Das sollte dann ausreihen.
     
  12. #12 pixelbrain, 22.11.2017
    pixelbrain

    pixelbrain Jeeper

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dirk
    Du wirst wohl die 315er nehmen müssen, da Ami.
    Deine Schlüssel sollten ja dann auch auf 315Mhz hören, inkl der Panik Taste.

    Falls du da mal nen Ersatz brauchst, sag Bescheid, hab da noch was zu liegen aus einer Fehlbestellung


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. #13 RiffRaff, 22.11.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    Ich habe inzwischen die richtigen da. Die wurden per VIN bestellt. Es sind 433MHZ für EVIC mit Druckanzeige. Die 315MHZ waren wohl nur bis 2013er US Modelle. Jetzt warte ich noch auf die neuen Felgen und Reifen.
     
  14. #14 pixelbrain, 22.11.2017
    pixelbrain

    pixelbrain Jeeper

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Dirk
    Und zack, wieder was gelernt [emoji16]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #15 RiffRaff, 03.12.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    Hier noch die Auflösung:
    Es sind die 56029398AB. 433MHZ für Fahrzeuge mit Anzeige des (mehr oder weniger) genauen Reifendrucks im EVIC. Die neuen Schuhe sind drauf:

    [​IMG]

    Es sind die Rugged Ridge Drakon mit 315/70 BFG KO2.
     
    pixelbrain gefällt das.
  16. #16 Headman, 10.12.2017
    Headman

    Headman Member

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Heiko
    Moin,

    mein RDK hat auch genervt - seit die 37er drauf waren - fahre die so mit 1,9-2 bar - die Schwankungen durch Temperaturvveränderungen haben die Sensoren wohl nicht gemocht...habs mit dem Procal auf 0,0 gesetzt - kam anfangs immer die bekannte Warnmmeldung bei Zündung an - mein Bekannter bei Jeep hat mir das behoben - Druck wenn ich reingehe immer noch auf 0,0 gesetzt - System meldet aber keinen Fehler mehr - alles gut - dürfte natürlich nicht sein weil es ein 2015er ist und es ja Pflicht ist - iss halt so - hat mich genervt und so wie es ist - ist es gut.

    G Heiko
     
  17. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hi Thomas,

    seht gut aus!!
     
  18. #18 RiffRaff, 10.12.2017
    RiffRaff

    RiffRaff Jeeper

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Thomas
    @Headman

    ich hab die Teile per Traildash auf 30psi gestellt und fahre mit 2,1 bar. Da meckert er auch nicht rum ;) Grundsätzlich kann man da wohl per Diagnosegerät einiges machen. Beim TD ist bei 22psi (1,5 bar) Schluß. Weniger geht dann nur noch mit RDKS aus.

    Thomas
     
  19. #19 Mustang, 11.12.2017
    Mustang

    Mustang Jeeper

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Harald
    Gibt es offizielle Angaben bzw Erfahrungswerte, wie lange die Knopfzelle im Sensor haelt?
    Beim Kauf fuer zusaetzliche Felgen: Habt ihr die Original-433er (...398) oder Nachbauteile mit gleicher (...398) Referenznummer genommen?
    Sind die "jungfraeulichen" Sensoren bei meinem 2015er dann selbstanlernend oder muss ich zum Initialisieren zum "Freundlichen"?

    Gruss
    Harald
     
  20. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Industrie Standards sind zwischen 5 - 12 Jahren aber ist abhängig von wie oft die Signal abrufen ist. Hitze / Kalte spiel auch eine Rolle.
    Batterien sind nicht austauchbar, die ganze Sensor muss getauscht.
    Wenn ein Batterie geht kaputt die Bord Computer meldet eine Fehler in Signal.
     
Thema: Reifendrucksensoren US Modell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee rdks anlernen

    ,
  2. jeep grand cherokee wh rdks anlernen

    ,
  3. reifendrucksensor us modell

    ,
  4. Jeep rdks programmieren
Die Seite wird geladen...

Reifendrucksensoren US Modell - Ähnliche Themen

  1. Scanner für Reifendrucksensor AUTEL Maxi TS401

    Scanner für Reifendrucksensor AUTEL Maxi TS401: Ich habe hier noch einen AUTEL Maxi TPMS TS401 Scanner (315MHz und 433MHz). Es gibt viele Informationen und auch Benutzervideos im Internet über...
  2. US-Import auf EU umbauen

    US-Import auf EU umbauen: Moin moin liebe Freunde, ich weiß es gibt bestimmt schon so einen Thread, aber ich bin ehrlich und wirklich zu faul zum suchen.... Ich habe das...
  3. Jeep XH XK Differentialbuchse Differentiallager Vorderachse Creative Steel US

    Jeep XH XK Differentialbuchse Differentiallager Vorderachse Creative Steel US: VHB 111 € Jeep Grand Cherokee WH WK Commander XK Lagerbuchse Buchse Differenzial Achsaufhängung Vorderachse 05-09 von Creative Steel 199$ +...
  4. Orginal Felgensatz für Grand Cherokee 6,4 L. SRT Modell 2014

    Orginal Felgensatz für Grand Cherokee 6,4 L. SRT Modell 2014: Verkauf von Orginalfelgen für Jeep Grand Cherokee SRT Modell 2014 Felgen 20 Zoll. mit Sommerreifen 295/45 R 20 114 W Bei Interesse E-Mail :...
  5. US Import

    US Import: Hallo zusammen, ich bin gerade zurueck, nachdem ich 4 Jahre in den USA gelebt habe. Ich habe meinen 2019er Grand Cherokee Limited X mitgebracht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden