Reifendruck?

Diskutiere Reifendruck? im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Tag zusammen, hab seit kurzem 285/70 R17 BF Goodrich ko A/T's drauf und wollte mal höten, mit welchem Reifendruck ihr im Alltag und mit welchen...

  1. #1 TimXX1988, 10.01.2013
    TimXX1988

    TimXX1988 Guest

    Tag zusammen,

    hab seit kurzem 285/70 R17 BF Goodrich ko A/T's drauf und wollte mal höten, mit welchem Reifendruck ihr im Alltag und mit welchen ihr im Gelände unterwegs seid?

    Gruß Tim
     
  2. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Ich hatte bei meinen 285/70R17er Coopers ST's immer 2,2-2,3 bar drin.
    Im Gelände ging ich meistens auf 1,5 runter.
     
  3. #3 Redneck67, 10.01.2013
    Redneck67

    Redneck67 Master

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Jürgen
    Servus Tim!

    Ich würde an Deiner Stelle so zwischen 2,3 und 2,5 Bar fahren. Damit hab ich gute Erfahrungen gemacht. Im Gelände ist natürlich besser, mit weniger Druck zu fahren, da sich der Reifen dann besser in den Untergrund krallt. Vorausgesetzt natürlich, man hat danach eine Möglichkeit, ihn wieder aufzupumpen!

    Ich kenne Leute, die fahren mit 3 Bar rum, halte ich für zu viel. Schon alleine wegen dem Fahrkomfort. Probier´s mal aus, fahr mal mit 2,2 Bar und dann fährst mal mit 2,8 Bar oder so... Die ganze Fuhre wird schon härter!

    Gruß aus der Oberpfalz, Jürgen [​IMG]
     
  4. Pit

    Pit Member

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    37er STT,
    Strasse so, 2,2 bar
    Gelände, 1,2 bar
    Verbrauch, Strasse um 14 - 15 Ltr
    Gelände? min. 16 ltr

    mfg, Peter
     
  5. TomJK

    TomJK nach fest kommt ab

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    45
    Vorname:
    Thomas
    Straße: 2.2 Bar und wenn ich in Urlaub (mehr als 1.000km) fahre 2.3 Bar
    Gelaende: 1.7 Bar

    Alles bei 285/70 R17 BFG ATs auf einer 9x17Zoll Felge

    Gruß Thomas
     
  6. #6 eumel789, 11.01.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    Da ja jeder Wagen ein anderes Gewicht hat und wohl auch verschiedene Reifen benutzt werden, sollte man mal einen Test durchfuehren, um den korrekten Luftdruck herauszufinden:
    Klebestreifen oder dicken Kreidestrich auf die Reifenlaufflaeche machen im rechten Winkel zur Laufrichtung. Ein Reifen reicht, aber man man auch mehrere kennzeichnen. Dann einige Kilometer fahren auf trockener, harter Fahrbahn.
    Wenn der Klebestreifen/Kreide nur in der Mitte abgefahren ist, ist der Luftdruck zu hoch; wenn nur die Seiten fehlen, ist er zu niedrig; wenn gleichmaessiger Verschleiss angezeigt ist, hat man den optimalen Luftdruck erreicht fuer normales Strassenfahren.
    Im Gelaende gehe ich auf 1.3 bar runter.
     
  7. #7 Grizzly, 11.01.2013
    Grizzly

    Grizzly Kastenwagenmann

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Mario
    Den Test sollte man aber bei möglichst neuen Reifen durchführen. Wenn die Reifen bereits platt gefahren sind funktionierts nicht mehr.
    Funktioniert aber auch gut mit einem Stück heller Tapete die man auf einen glatten Boden legt und dann mal drüber fährt. Da kann man an den Abdrücken schon ziemlich genau sehen wie der Reifenfläche aufliegt.
     
  8. #8 TimXX1988, 11.01.2013
    TimXX1988

    TimXX1988 Guest

    Reifendruck

    Danke für die zahlreichen Antworten!!!
    Das mit der Kreide muss ich mal ausprobieren. Meine Reifen sind übrigens neu, von daher müsste der Test ja funktionieren.
     
  9. hydro

    hydro Identität V7.2

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    charly
    Um noch einen draufzusetzen:
    In der gefragten Kombi fahr ich 2,1 bis 2,2.
     
  10. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Wenn man den Hersteller des Reifens anschreibt und um eine Freigabe für das spezielle Fahrzeug bittet, steht da auch der empfohlene Luftdruck drin.

    Ich würde in der Grösse je nach reifentyp 2.2-2.4 Bar drauf machen.
     
  11. TomJK

    TomJK nach fest kommt ab

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    45
    Vorname:
    Thomas
    Die 2.4 Bar sind bei meiner Fuhre deutlich zu "hoppelig"

    Gruß Thomas
     
  12. #12 MackDog, 16.01.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Ich fahre auf meinen 35x12.5 R15 General Tire Grabber AT2 aktuell 1,6 Bar und finde das reicht! Auf der Strasse.
    Druck absenken im Gelände mach ich NICHT! Was soll ich da auch noch groß absenken? :-)
     
  13. #13 eumel789, 16.01.2013
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Sven
    "Empfolen" ist ein guter Anfang, aber das reicht doch in meisten Faellen nicht, wenn das Fahrzeug veraendert ist!
    Siehe unten... :-)
     
  14. #14 TimXX1988, 24.01.2013
    TimXX1988

    TimXX1988 Guest

    Reifendruck

    Also ich fahr meine jetzt mit 2,1 Bar. Da liegen die Reifen absolut eben und gleichförmig auf, außerdem holpert auch nix.
     
  15. #15 Redneck67, 25.01.2013
    Redneck67

    Redneck67 Master

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Jürgen
    Hi Tim!

    Ich denke, mit 2.1 Bar fährst Du schon mal nicht schlecht...

    Gruß, Jürgen
     
Thema: Reifendruck?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler jk reifendruck

    ,
  2. reifendruck jeep Wrangler

    ,
  3. general grabber at2 luftdruck

    ,
  4. reifen druck bei jeep wragnler,
  5. reifendruck wrabgler at,
  6. Luftdruck bf at wj jeep,
  7. Wrangler Jk Reifendruck aufpump2.41 ,
  8. jeep grand cherokee wh bfgoodrich ko2 luftdruck,
  9. reifendruck bei death wobble,
  10. jeep xj luftdruck,
  11. luftdruck jeep wrangler jk,
  12. 285/70r17 reifendruck,
  13. welcher luftdruck wrangler,
  14. luftdruck jeep renegade,
  15. Jeep Wrangler Reifendruck BF Goodrich,
  16. 1 7 bar luftdruck pkw,
  17. jeep wrangler jk reifendruck bfg ,
  18. jeep wrangler jk luftdruck,
  19. jeep wrangler luftdruck,
  20. reifendrucktabelle jeep,
  21. jeep willys c3b reifendruck,
  22. Jeep Wrangler reifendruck,
  23. cooper s/t maxx reifendruck,
  24. bf goodrich at2 luftdruvk,
  25. luftdruck grand cherokee wj
Die Seite wird geladen...

Reifendruck? - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck Sensoren für zweite satz??

    Reifendruck Sensoren für zweite satz??: Hello, mein neue hat die Jeep Tire Pressure system , jetzt hab ich eine satz Felgen gekauft für mein Winterreifen, brauch ich Sensoren auch oder...
  2. Empfehlung Reifendruck für 31er auf TJ

    Empfehlung Reifendruck für 31er auf TJ: Hallo zusammen! Suche habe ich bemüht, aber leider keine richtig passenden Ergebnisse bekommen (XJ, WJ usw.)... Welchen Luft- / Reifendruck...
  3. Commander - Reifendruck/Sensoren

    Commander - Reifendruck/Sensoren: Hallo Zusammen, ich bin neu bei euch und habe da auch gleich ein Problem. :help Mein Commander (2008) hat in der Schrauber-Werkstatt meines...
  4. Reifendruck bei 20"

    Reifendruck bei 20": Kann mir irgendjemand sagen wie hoch der Reifendruck mindestens sein muss? Habe mal 2,2 und 2,8 getestet, aber es gibt keine Tabelle oder auch bei...
  5. Tachoanpassung und Reifendruck

    Tachoanpassung und Reifendruck: Seit einigen Tagen habe ich neue ATs in der Dimension 265/65R18 verbaut. Nach dem Reifenwechsel geht der Tacho verständlicherweise etwas vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden