reifendruck 265/70/16

Diskutiere reifendruck 265/70/16 im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; moin, hatte bisher eher "standard" autos mit reifen in werksdimensionen.. wo mich z.b. ein hinweis im tankdeckel erinnert hat, welchen reifendruck...

  1. #1 scuba303, 20.09.2011
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    moin,
    hatte bisher eher "standard" autos mit reifen in werksdimensionen.. wo mich z.b. ein hinweis im tankdeckel erinnert hat, welchen reifendruck ich anpeilen sollte.
    beim zj hab ich 265/70/16 drauf. gibt es da einen wert, den man pi mal daumen für den alltäglichen strassenverkehr anpeilen sollte? gerne mit limit nach oben in richtung sprit sparen. oder richt eich mich nach dne psi angaben auf dem reifen selber (die bei meinen standard autos immer viel höhher waren, als was mir mein freund der tankdeckel so verraten hat)?
     
  2. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Ich fahre die auf meinem Patrol mit 2,5 Bar rundrum, und bei Autobahn und Anhängerbetrieb. Ohne Anhänger und Beladung gehe ich hinten auf 2,3 runter.

    Von dem Wert ausgehend, achte auf den Abrollkomfort und das Ablaufbild der Reifen. Dem dann entsprechend kannst Du, solltest Du den Luftdruck noch varieren.

    Aber es werden wohl noch mehr Tips dazukommen.
     
  3. #3 bezwinger, 20.09.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    mit 2,3 bar fahre ich auch ...
     
  4. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Die Angaben auf dem reifen sind für die max traglast.
    Da du weniger Gewicht auf der Achse hast muss auch weniger Luft rein.
    So 2.4-2.6 wären ok denke ich.
     
  5. #5 Eagle Eye, 20.09.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.270
    Zustimmungen:
    2.712
    Vorname:
    Carsten
    2,2 hatte ich auf dem WJ.
     
  6. #6 Jean-Jacques, 20.09.2011
    Jean-Jacques

    Jean-Jacques Make my day

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    H.J.
    Ich fahre auf meinem TJ /Reifen 255/70 rundum 2,3 !
     
  7. Fr@nky

    Fr@nky Mopar or no Car !

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Ich glaube das muss jeder für sich selbst rausfinden.

    Es spielen dabei zu viele Faktoren eine Rolle:
    Art und Zustand der Reifen,
    welches Fahrwerk, bzw. Dämpfer, etc.

    Einfach mal etwas spielen und probieren.
     
  8. #8 scuba303, 20.09.2011
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    werde nachher mal die tankstelle ansteuern..
    schon mal danke an euch..
     
  9. #9 Billy-the-kid, 20.09.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ihr fahrt ja alle eher komfortabel durch die Gegend. Also im Zuge von erhoffter Spriteinsparung und weil´s ja immer heißt, man sollte eher mehr als weniger Luftdruck in den Reifen haben, fahr ich im Straßenbetrieb normalerweise so um die 2,7 bis 2,8 bar.

    Nachteile: keine
    Vorteile (Spritersparnis): leider im nicht messbaren Rahmen

    PS: Offroad fahre ich dann mit 1,2 bis 1,3 bar (Schnee und Offroadpark)
     
  10. #10 scuba303, 21.09.2011
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    2,5 bar..
    scheint schon mal ganz gut zu funktionieren.. danke..
     
  11. #11 RubbelDieKatz, 21.09.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Ich habe 3.0 Bar auf meinen 225 70 16er Reifen ...
    Ideal für Straße , für Gelände aber ein wenig zu hart , bin aber so gut wie nie im Dreck...

    Auf AB hab ich so einen Verbrauch von 11.7 Liter mit meinem Z , schonmal nachgemessen , mein BC labert immer nur Mist und zeigt mir da 14l an ... ja ja, wenn Dinge altern dann.... :-)
     
  12. Borri

    Borri der endlich nen V8 hat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk

    Du hast bestimmt vergessen den Motor zu starten! :-)

    Gruß Dirk
     
  13. #13 nachtmann67, 23.09.2011
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Hast Du auch schonmal versucht bzw. gemessen ob deine Kilometeranzeige auch stimmt ????? Weil beim Z kommt es oft vor das der Tacho gute 15 km/h vor geht .................

    Gruß PIT
     
  14. #14 scuba303, 23.09.2011
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    rückendwind und dachgepäckträger.. ;-)
     
  15. #15 RubbelDieKatz, 23.09.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Also laut Navi habe ich 5-6 kmh Abweichung ... Auch der Kilometerzähler funktioniert ohne Abweichungen...

    Habe ihn in Halle vollgetankt und habe dann nach ca. 100 km oder vielleicht sogar 110 km nachgetankt , um den Verbrauch zu messen .
    Vollgetankt habe ich ohne "Nachdrücken" , bis der Tankhahn "klick" macht.
    Es waren 11.7l , die ich nachgetankt habe , bei einer Geschwindigkeit von ca. 100km/h , manchmal auch etwas schneller...

    Ich muss aber auch sagen , dass ich den Motor komplett überholt habe , mit allem , was es an Verschleißteilen so gibt.
    Dachträger sind sowieso runter , unnützes Zeugs!

    Ob ich Rückenwind hatte , keine Ahnung , ich fahre gern im Windschatten von Reisebussen , die sind immer im Schnitt mit 105-110 kmh unterwegs , der saugt einen dann hinterher :happy

    Gruß
     
  16. #16 scuba303, 23.09.2011
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    plötzlich wird mir klar, warum alle scharf auf eine winde sind.. reisebus stosstange.. get ready to enter!
     
  17. #17 RubbelDieKatz, 23.09.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    So siehts aus... :-)
     
  18. #18 Billy-the-kid, 23.09.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Hast du nen Prefacelifter? Bei denen geht der Tacho mit Serienrädern total genau! Haben´s selber per Navi nachgemessen, nahezu KEINE Abweichung!

    Und ich kann mir schon vorstellen, dass deine 100km/h-Schneckentempo-Messung (man beachte: er rollt Langstrecke kontinuierlich mit 100 km/h dahin!) realistisch ist, wir haben auf Langstrecke auch nur 13 Liter, allerdings dann mit 130-150 km/h (aufm serienmäßigen Prefacelifter).
    Mit Dachträger, 31er Reifen, höhergelegt und kurzem Auspuff mit Glaspack hatten wir neulich 15,8 Liter auf 100 km, allerdings bei nur 100 km/h, bei 130 km/h wär´s wohl noch mehr geworden. Ne hohe Fuhre und dann noch mit Dachträger frisst natürlich erheblich mehr.
     
  19. #19 RubbelDieKatz, 25.09.2011
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Casey
    Ja , habe einen ZJ 95 ...

    225/70/16 er GoodYear Wrangler HP ATSA Reifen.

    Die Dachträger habe ich abgemacht , weil ich diese noch nie benutzt habe und es auch nie tun werde.
    Wenn er bei 100km/h dahinrollt , zeigt der BC 10l an , manchmal auch 11l , also stimmt der auch halbwegs.
     
Thema: reifendruck 265/70/16
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifendruck 265/70 r16

    ,
  2. Luftdruck Jeep Grand Cherokee 5.2 Zj

    ,
  3. reifendruck 265/70/16

    ,
  4. 265/70 /16 luftdruck
Die Seite wird geladen...

reifendruck 265/70/16 - Ähnliche Themen

  1. 265/65R18 auf Felge 10Jx18 ET37?

    265/65R18 auf Felge 10Jx18 ET37?: Servus, wisst ihr ob ich den 18 Zöller BfGoodrich Reifen auf so ne 10J Felge krieg? Könnte vll paar schicke seltene Felgen ergattern, daher die...
  2. Rock around the lake 4.0 **15.+16.Aug.2020**

    Rock around the lake 4.0 **15.+16.Aug.2020**: Das Rock around the lake 4.0 *Rock´n´Roll Festival mit Oldtimern & Bikes* ist mehr als ein schnödes Oldtimertreffen mit einem Schwenkgrill und...
  3. 265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung

    265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung: Hallo Zusammen ! der Dicke benötigt neue Schuhe,und ich spiele mit dem Gedanken von 255/65/17 auf 265/65/17 zu wechseln! Fährt jemand die Kombi...
  4. 315 70 r17

    315 70 r17: Hallo leute würde gern 315 70 r17 fahren nun meine frage übersetzung ändern oder nicht? Und was macht es aus wenn man sie nixht ändert? Fahre...
  5. INSA Turbo Dakar 265/65 R17

    INSA Turbo Dakar 265/65 R17: 4 Stück INSA Turbo Dakar gebraucht und 1 Stück neu in 265 / 65 R17 in 87700 Memmingen. 265/65 R17 INSA Turbo Dakar Offroadreifen Eher was grobes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden