REIFENBINDUNG FÜR JEEPS ???

Diskutiere REIFENBINDUNG FÜR JEEPS ??? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; hallo miteinander, wieder mal ne dumme frage : stimmt es, dass es für jeeps wie für motorräder eine reifenbindung für bestimmte hersteller gibt,...

  1. #1 POTAMOS, 25.03.2010
    POTAMOS

    POTAMOS costa

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Costa
    hallo miteinander,

    wieder mal ne dumme frage :

    stimmt es, dass es für jeeps wie für motorräder eine reifenbindung
    für bestimmte hersteller gibt, oder kann ich fahren was ich will ????

    Im netz gibts ja zig anbieter, da ich neue reifen brauche, hätt ich
    gern mal gewusst, was auf meinen YJ/91 nach eurer erfahrung
    gut ( preiswert ) ist ( ganzjahresreifen ? ),habe jetzt 225/75/15/102S
    auf stahlfelge drauf..... danke und gruss costa

    :grübel
     
  2. #2 Danieljetzt, 25.03.2010
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    Sowas hab ich noch nie gehört.

    Wenn nichts in den Papieren steht kannst da alles drauf machen!
     
  3. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Ich kann auch auf meinem Motorrad jeden Reifenhersteller fahren, den ich will :grübel
     
  4. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    ich behaubte jetzt sogar mal des es ne (Hersteller)Reifenbindung nicht mehr gibt, selbst wenns eingetrage ist:genau
     
  5. #5 SittingBull, 25.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Genau, Reifenbindung bzw. Markenbindung wurde abgeschafft.
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Andreas
    Fast richtig.

    Eine Bindung an einen bestimmten Hersteller oder einen bestimmten Reifentyp gibt es für Pkw nicht mehr. Wenn die Größe zugelassen ist, kann man an Herstellern fahren was man will. Auch bei Jeeps :genau

    Anders ist das immer noch bei Motorrädern, da ist man zwar ich nicht mehr an eine möglicherweise immer noch in den Fahrzeugpapieren eingetragene Marke gebunden - aber es muss eine Freigabe (entweder vom Motorradhersteller ODER vom Reifenhersteller) für den bestimmten Motorradtyp vorliegen - und die muss auch mitgeführt auf auf Verlangen vorgelegt werden können... ;-)

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  7. #7 WolfgangK, 25.03.2010
    WolfgangK

    WolfgangK Member

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfgang
    Reifenbindung ist zwar offiziell nach EU Recht abgeschafft, es kann aber unter gewissen Umständen Sinn machen, vom Hersteller freigegebene Reifen zu benutzen. Hersteller wie Porsche optimieren mit den Reifenfirmen zusammen und kennzeichnen entsprechend (z.B. haben Porsche Reifen eine N-Kennzeichnung). Hier würde ich nichts anderes montieren, auch wenn es legal wäre.

    Allerdings kann es vorkommen, dass keine Reifenmarke, sondern nur ein Reifentyp freigegeben ist. Mein anderes Spielzeug (nicht-Jeep) wird ab Werk ausschliesslich mit Sportreifen (Semi-Slicks) ausgeliefert. Ich hab extra eine Bescheinigung vom TÜV, dass ich alternativ auch mit Strassenreifen fahren kann.

    Beim Jeep ist das aber nicht soooo kritisch :pfeiffen
     
  8. #8 Drifter, 26.03.2010
    Drifter

    Drifter ...

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
    btw...muss man sowas in Papierform dabeihaben oder tät's auch n Dokument auf USB-Stick...wär praktischer heutzutage :pfeiffen
     
  9. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Andreas
    Ganz streng gesehen muss das ein Ausdruck in Papierform mit Stempel oder Unterschrift (entweder vom Motorrad- oder vom Reifenhändler) sein - einen Ausdruch aus dem Netz kann jeder machen, und den entsprechend verändern, dass da auf einmal ganz andere Reifengrößen und -typen drinstehen auch...

    Aber selbst wenn man den nicht dabei hat, sind das auch nur 10,- Euro Verwarngeld - man muss die Freigabe dann halt nur "nachliefern" können.

    USB-Stick ? Wie soll ich da auf der Straße bei der Kontrolle draufgucken können ? :nö

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  10. #10 Drifter, 26.03.2010
    Drifter

    Drifter ...

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
    Okö, danke ... kam mir nur so in den Sinn weil Fahrerkarten bei den meisten Kontrollen zb. per Notebook oder PDA ausgelesen werden und Papier ja auch nur bedingt Fälschungssicher ist.

    Musste auch schon bei nem PKW mit Zubehörfelgen son 10 - seitiges Gutachen (ABE?) mitführen und bei nem Motorrad jeden Tag mit nem Ordner rumfahren?..naja

    Betrifft mich nur am Rande...mein Moped is aus den frühen '80ern und beim Z steht auch nur die Reifengröße drin.


    Thx
    Micha
     
  11. #11 Spiderjeep, 26.03.2010
    Spiderjeep

    Spiderjeep Jeeper

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fredy
    Aber eine gewisse Bindung der Reifen am Jeep sollte schon bestehen oder?:grübel


    :flieger
     
  12. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Andreas
    Na ja, die sollten schon so fest montiert sein, dass sie beim Fahren nicht abfallen :grübel

    :-):-):-):-)
     
Thema:

REIFENBINDUNG FÜR JEEPS ???

Die Seite wird geladen...

REIFENBINDUNG FÜR JEEPS ??? - Ähnliche Themen

  1. Die bösen Jeeps schaden der Umwelt!

    Die bösen Jeeps schaden der Umwelt!: Servus in die Runde, jetzt mache ich ein neues Thema auf, weil ich nichts vergleichbares gefunden habe. Bitte habt Nachsehen, wenn es...
  2. An alle Männer ...wie befreit ihr Eure Jeeps von Schnee

    An alle Männer ...wie befreit ihr Eure Jeeps von Schnee: Ok ist mal wieder ne Frage von einer Frau :pfeiffen Da ich zwar eine Garage besitze die aber besetzt ist....parkt der Hemi draußen und da wir ja...
  3. Historische Jeeps richtig beschriften

    Historische Jeeps richtig beschriften: http://www.stugiii.com/images/US_Vehicle_Markings.pdf http://jeepdraw.com/images/AR-850-5.pdf gefunden im WWW Gruss
  4. Felgen für Full Size Jeeps

    Felgen für Full Size Jeeps: Verkaufe jeweils einen Satz 8x15 Stahlfelgen mit 6x139.7 Lochkreis passend für FSJ, eventuell auch andere Fahrzeuge. Einmal mit Nabenkappen 100...
  5. Bierwerbung mit Duchowny am Steuer eines Jeeps

    Bierwerbung mit Duchowny am Steuer eines Jeeps: Hallo an alle, habt ihr schon von der neuen Werbung gehört? David Duchovny sinniert drüber, Russe zu sein. Er ist auch in einer EInstellung zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden