Reicht so eine Seilwinde ?

Diskutiere Reicht so eine Seilwinde ? im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; :nachdenklich Bin auf der Suche nach einer günstigen Seilwinde, da ich öfters aleine im Wald unterwegs bin:huch Suche ich nach einer günstigen...

  1. #1 Adrenalintrain, 20.02.2010
    Adrenalintrain

    Adrenalintrain Newbie

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    :nachdenklich Bin auf der Suche nach einer günstigen Seilwinde,
    da ich öfters aleine im Wald unterwegs bin:huch
    Suche ich nach einer günstigen Seilwinde:tuscheln
    nach möglichkeit eine die ich vorne an den Abschleppharken oder hinten an die Anhängerkullung montieren kann :verrückt
    Hatte an so was gedacht:???

    http://cgi.ebay.de/12V-Seilwinde-Tr...QptZHebe_Hydrauliktechnik?hash=item5ad69f7abb

    oder die
    http://cgi.ebay.de/ELEKTRISCHE-SEIL...ZPKW_Anhänger_Ersatzteile?hash=item45f11be634


    Zur Not würde ich eine Umlenkrolle nit einsetzen:tuscheln
    Wichtig halt vorne und hinten montierbar und sollte mich raus ziehen können:jump:drive

    Was meint Ihr:???
     
  2. Mommel

    Mommel Jeeper

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    ...hmmm...also in der Preisklasse würde ich dann eher etwas manuelles wählen.Mal ehrlich...49 € ? Was bringt dir die Ersparniss,wenn du im Fall der Fälle eh nen Trecker brauchst,weil die Winde abgeraucht ist ?
     
  3. #3 DieTerMiete, 20.02.2010
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Also ich hätte schon allein vor dem dünnen Seil angst! :huch

    Ich würde das Geld lieber sparen!

    evtl. in Bergebier investieren. :-)
     
  4. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Vergiss die Winden, die sind um ein Auto auf den Hänger zu ziehen oder der gleichen, da steht auch ca. 4000 bei rollenden gegenständen.

    Aber wenn du mal ne Winde Brauchst, dann ist da nichts mehr mit Rollen.

    Leg lieber 100Euro drauf und Kauf die ne China Winde!!
     
  5. #5 YJUMPER, 20.02.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Muss mich den Vorrednern anschliessen:vertrag

    Ich selbst habe eine Spasswinde Rothfuchs made in Germany montiert , ausgelegt für 13000 lbs, zu einem günstigen Preis von unter 200 EUR incl. Versand. In den nächsten Monaten werde ich die das erste Mal einsetzen:vertrag;-)














    Spasswinde, weil ich sie nicht wirklich brauche:happy
     
  6. #6 Adrenalintrain, 20.02.2010
    Adrenalintrain

    Adrenalintrain Newbie

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    :achselzuck:nachdenklich Kann ich so ne Rothfuchs auch vorne und hinten montieren

    vorne Abschlepphaken und hinten AHK :achselzuck
    soll ja nur für den absoluten Notfall sein:tuscheln

    :nö Noch nicht einmal fürs Posen vor der Eisdiele :verrückt

    soll nur im Kofferraum liegen für den Fall der Fälle :huch
     
  7. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Kauf dir nen Greifzug oder wie das ding heist, das ist genau das was du brauchst!! Vergiss ne Winde bei deinem vorhaben.
     
  8. Mommel

    Mommel Jeeper

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sebastian
    ...na ja,wenn er da was halbwegs brauchbares haben möchte,ist er auch jenseits der 150 €.
     
  9. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Das mag ja sein, aber er kann es vorne und hinten anhängen und es ist was für den absoluten Notfall, so wie er es sucht und den rest der yeit kann er es in Kofferaum Legen.
     
  10. #10 Bandit71, 21.02.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus
    Am Abschlepphaken würde ich persönlich eh keine Winde montieren. Egal ob das nun ne 49,-€ Baumarktwinde ist oder sonst was. Anhängerkupplung schon besser. Da werden die Kräfte zentral verteilt. Hab da mal ein Thread gelesen,wo versucht wurde nen XJ am Haken aus dem Modder zu ziehen. Ging gar net gut :huch.
    Aber aller Unkenrufe zum Trotze. So ne Absolutbilligwinde hab ich auch noch liegen. Hab damit schon diverse Sachen gezogen usw. Abgeraucht oder Seil gerissen ist bis dato nicht. Meine hat damals 99,- DM im Baumarkt gekostet. Um den JEEP aus nem Graben ziehen ... ok das reicht. Zeit muß man jedoch mitbringen. Ist langsamer wie ein Kleinkind beim krabbeln. Kaufen würde ich persönlich diese Winde aber auch nicht mehr.

    :ciao
     
  11. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    also ich würde mir die für 99€ holen ...
    so als notfall kann das einem schon mal retten ...
    abrauchen wird die nicht gleich nur weil man mal was aus dem dreck zieht ...
    auch wenn die sehr langsam sind so haben die doch ein bissel kraft
    und die reicht doch aus um aus nem kleinen schlammloch mit hilfe des antriebs raus kommt :cool
     
  12. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
  13. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    die seite darf ich mir nicht ansehen ... :achselzuck

    ist auch nicht so wild ... für den harten geländeeinsatz taugt solch eine winde natürlich nicht
    aber um mal aus nem schlammloch eines feldwegs raus zu kommen dürfte das schon gehen :grübel
     
  14. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    So jetzt hatte ich mal Zeit um mir die Schäden anzusehen. Nach dem ersten Eindruck ist alles nicht so schlimm wie ich erwartet hatte. Das gröbste ist die vordere Stoßstange und der Abschlepphacken. Der Stoßstangenhalter ist natürlich verbogen und das Kleinzeugs wo das Plastik usw hält ist weg!

    [​IMG]



    Die Stoßstange ist einfach nur nach oben gebogen! Das komplette Windeneinbauzeug hat nicht einen Kratzer! Hätte die Schraube von der Stoßstangenhalterung nicht aufgegeben wäre da wahrscheinlich nichts passiert! Rahmenknotenblech usw ist in Ordnung, dank 8mm gutem Stahl! Der Frontbügel hat auch nichts, da er an der Windenplatte fest ist.

    [​IMG]

    Auf dem Bild ist die abgerissene Abschleppöse! Jetzt habe ich zumindest einen Grund das ganze stabiler zu bauen. Auf der Schaufel ist nur der Dreck aus dem Fahrerfußraum. Etwa 15kg. Das ist eine große ALU Getreideschaufel


    MAD das wichtigste für dich in der zusammenfassung!!

    Ach ja, ich glaub nach 26 Stunden hatte er den Wagen wieder frei bekommen!!
     
  15. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    heftig sieht das aus
    wie um alles in der welt kann man sich so tief in den dreck schupsen
    das man das halbe auto zerreißt um wieder raus zu kommen ...

    wow

    heftig sage ich nur
    und dabei hat er doch sooo ne schöne winde da vorne dran :grübel
     
  16. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Ich hoffe mal ich bekomme keine Ärger weil ich das Hier Poste.

    Quelle: Blog HissinCockroach / http://www.jeepforum.de/index.php?automodule=blog&blogid=105&showentry=172

    So in diesem Thema geht es mal darum, was passiert wenn man ein Gelände falsch einschätzt, wie mir in diesem Fall passiert ist! Ich denke mal ich werde die Lacher auf meiner Seite haben [​IMG] Aber wer meint ihm kann das nicht passieren, der fährt meiner Meinung nach nur Straße [​IMG]

    Hier im ersten Teil will ich die Situation und die Bergung darstellen, damit klar wird wie es zu den Schäden kam!

    Hier ist er versenkt, Rund um das Auto war fester Grund, und ich habe das einzige Loch erwischt, wo es nicht so war.

    [​IMG] Bildgröße verringert: 68% der Originalgröße [ 1024 x 768 ]
    [​IMG]

    So sah es aus nachdem die normalen Bergeversuche gescheitert waren! Die Winde (China Schrott [​IMG] ) hat in diesem Fall nichts geholfen, da kein passender Anker vorhanden war! Einen Baum habe ich entwurzelt, einen Felsen einfach her gezogen und 2 Cherokees konnten nicht gegenhalten. Der Jeep ist praktisch minütlich tiefer gesunken.

    [​IMG] Bildgröße verringert: 75% der Originalgröße [ 922 x 691 ]
    [​IMG]

    Schweres Gerät hat den größten Schaden verursacht

    [​IMG] Bildgröße verringert: 68% der Originalgröße [ 1024 x 768 ]
    [​IMG]

    Bei der Aktion hat sich der Abschlepphacken vorne mitsamt Stoßstange verabschiedet. Das Auto war so wahnsinnig in dem Dreck festgesaugt das einfach nichts mehr ging!

    Dank vieler Helfer, die mit Schaufeln und Arbeitskraft zur Stelle waren, ging es aber dann doch vorwärts. Das Auto wurde rundrum komplett frei gegraben

    [​IMG] Bildgröße verringert: 68% der Originalgröße [ 1024 x 768 ]
    [​IMG]

    Dann mit dem Air Jack angehoben. Mit dem High Lift wurde Rad für Rad aus dem Dreck gehoben und unterbaut

    [​IMG] Bildgröße verringert: 68% der Originalgröße [ 1024 x 768 ]
    [​IMG]

    25 Stunden später sah das ganze dann so aus

    [​IMG] Bildgröße verringert: 68% der Originalgröße [ 1024 x 768 ]
    [​IMG]

    Alle Räder waren unterbaut, der Untergrund befestigt mit Ästen, Bohlen und Steinen. Mit Hilfe eines Bergegurtes ging es dann ganz lässig wieder auf festen Grund.

    Hier nochmal meinen herzlichen Dank an alle Helfer, die mir ohne zu zögern viele Stunden im Schlamm beigestanden haben.

    Weitere Bilder wie immer HIER
     
  17. Gotti

    Gotti Guest

    Sch..ße, was für eine Aktion
     
  18. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6.052
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    also so heftig habe ich das auch noch nie gesehen ...
    nun da gebe ich dir recht da hilft solch eine winde mit sicherheit nicht ...
    du hast das auto nicht nur versenkt ...
    du wolltest es wohl begraben weil du dachtest der indianer ist schon tot ... :happy

    ne ne das ist wirklich heftig :verrückt


    also in solch einem fall hilft wirklich nur ein radlader oder ben viel muskelkraft und gute schaufeln ...
    ohne schaden geht da gar nix das ist klaro ... :genau
    aber das muss man ja auch nicht unbedingt haben oder ...
     
  19. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Also mal neben bei, auch wenn es zu mir passen würde, das ist nicht mein Jeep und das war nicht ich!!!

    Aber wie ihr seht ist die Orginal abschleppöse rausgerissen, weil die eben nur dazu gut ist ein rolendes Auto ohne weiteren wiederstand zu ziehen!!

    hier noch ein Beispiel für orginal zug Ösen

    http://www.youtube.com/watch?v=0yXqJk2cFlY


    Ohh mann, und ich dachte immer ich hätte nen Dachschaden!

    http://www.youtube.com/watch?v=Cl6I2CzGwus
     
  20. #20 Pathkiller, 21.02.2010
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    gut daß Du das erwähnt hast :grübel sonst hatte man wirklich evtl. auf die Idee kommen können

    :happy:happy:happy


    Gruß Manfred :daumen
     
Thema: Reicht so eine Seilwinde ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seilwindw am bullenfänger

Die Seite wird geladen...

Reicht so eine Seilwinde ? - Ähnliche Themen

  1. Seilwinde defekt?

    Seilwinde defekt?: Hallo Friends, ich habe ein Problem mit der Winde. Beim lastfreien Einziehen ging die Winde plötzlich aus; das Relais klackte bei Bestätigung....
  2. Seilwinde für Commander

    Seilwinde für Commander: Ich würde gerne eine Winde unter der Stoßstange vorne montieren. da ich jedoch vom Platz her sehr eingeschränkt bin, brauche ich eine, die von der...
  3. Warn 9.5ti Seilwinde

    Warn 9.5ti Seilwinde: Hallo. Ich habe oben genannte Winde. Sie ist voll funktionstüchtig und wurde nie genutzt. (keine Geländerfahrung) War nur aus optischen Gründen...
  4. Seilwindenrelai, Seilwinden Kontaktor 600 A neu

    Seilwindenrelai, Seilwinden Kontaktor 600 A neu: Seilwinden Kontaktor 600A von Hoorntools. Ist noch neu und wurde noch nie verbaut. 65€ inklusive Versand [IMG] [IMG]
  5. Original Warn Seilwinden Funkfernbedienung NEU

    Original Warn Seilwinden Funkfernbedienung NEU: Die Fernbedienung ist noch aus meiner Jeep Zeit über.Da am Defender sobald keine Winde dran kommt und ich auch noch gar nicht weiß welche es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden