Rahmenabdeckung Bodylift - wie habt ihr es gelöst???

Diskutiere Rahmenabdeckung Bodylift - wie habt ihr es gelöst??? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Habe jetzt mein 3" Bodylift verbaut, alles tutti. Aber das Loch zwischen Frontrahmen und Grill gefällt mir mal garnicht. Da es früher ein YJ...

  1. MPK

    MPK Member

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Habe jetzt mein 3" Bodylift verbaut, alles tutti. Aber das Loch zwischen Frontrahmen und Grill gefällt mir mal garnicht. Da es früher ein YJ "Broadway"
    war hatte ich da ursprünglich ein Riffelblech ab Werk drauf, dass passt jetzt allerdings nicht mehr. Ich weiß es gibt irgendwelche Kunstoffabdeckungen, aber passen die zusammen mit dem 3" Bodylift???

    Mein Frage ist also - wie habt ihr das Problem gelöst?
    Fotos wären super...

    Daaaanke :pfeiffen
     
  2. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.018
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    eddy
    Wir haben bei meiner Windenplatte hinten eine Kante hochgezogen
    die Steifigkeit bringt aber gleichzeitig auch den Spalt abdeckt.

    Diese Kante kann man ja auch höher machen,
    und wenn Du keine Winde drauf machst kann man
    das ja auch mit einem schönen schwarzen Riffelblech machen.

    Sieht dann bestimmt auch gut aus !

    [​IMG]
     
  3. #3 Eagle Eye, 03.07.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.472
    Zustimmungen:
    2.087
    Vorname:
    Carsten
    ich hab auch ne winde dran gemacht ;-)
     
  4. MPK

    MPK Member

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Hmm, Winde find ich auch gut, aber momentan sind erstmal günstige Lösungen gefragt. :pleite

    Blech einfach hinten hochziehen funzt nicht, denn unter dem Grill in der Mitte befindet sich ja beim YJ ein Distanzstück vom Bodylift und sowohl Distanzstück als auch Montagevorrichtung unterm Grill stehen etwas nach vorne über :traurig2

    Dürfte also auch blöd aussehen...

    Any other ideas???
     
  5. #5 trudelpups, 03.07.2012
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Ich hab vor vier Jahren ein Provisorium aus Blech gebaut.:vogel
    Für den Mittelteil der noch offen herausschaut habe ich auch was
    aus Aluriffel gebaut,vielleicht schweiße ich das diesen Winter mal an.:grübel

    [​IMG]
     
Thema:

Rahmenabdeckung Bodylift - wie habt ihr es gelöst???

Die Seite wird geladen...

Rahmenabdeckung Bodylift - wie habt ihr es gelöst??? - Ähnliche Themen

  1. Bodylift oder Spacer

    Bodylift oder Spacer: Hallo Leute, Möchte meinen 99er TJ höher legen und weis jetzt aber nicht ob ich 2" oder 3" Spacer mit Dämpfer nehmen soll oder ein 2" oder 3"...
  2. Daystar Bodylift 1" JKU Benziner und Diesel Automatik

    Daystar Bodylift 1" JKU Benziner und Diesel Automatik: Neu nie verbaut !! 200 € inkl Versand [IMG] [IMG] [IMG]
  3. gelöst: Ruckelt, keine Gasannahme, riecht nach...Schwarzpulver!?

    gelöst: Ruckelt, keine Gasannahme, riecht nach...Schwarzpulver!?: Guten Morgen. Mein ZJ macht mir Sorgen. In den letzten Monaten wurde er wenig bewegt, weil ich einen Firmenwagen bekommen habe. Sehr lästig! Und...
  4. Bodylift YJ

    Bodylift YJ: Hallo, will am Wochenende meinen 2" Bodylift einbauen. Schrauben von der Karosserie zum Rahmen sind schon gelöst. Muss ich noch was beim...
  5. CJ 7 Stoßstange und Rahmenabdeckung V4A

    CJ 7 Stoßstange und Rahmenabdeckung V4A: Hey , CJ7 gibt es nicht mehr und die Teile sind beim Aufräumen zum Vorschein gekommen ... Stoßstange aus V4A 120er Rohr , poliert direkt auf CJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden