Radio schacht

Diskutiere Radio schacht im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo zusammen,:nachdenklich wer kann mir helfen: Cherokee XJ/00: welche Größe hat der Radioschacht? Welches Radio- Navi passt ohne Probleme...

  1. #1 mojorisin, 13.09.2009
    mojorisin

    mojorisin Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dietmar
    Hallo zusammen,:nachdenklich
    wer kann mir helfen: Cherokee XJ/00:
    welche Größe hat der Radioschacht?
    Welches Radio- Navi passt ohne Probleme rein?
    Danke
    Mojo
     
  2. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk
    Zieh doch einfach die Mittelblende von unten her ab. Dann kannst du selber genau messen.
    Ich glaub der ist für die großen Geräte, die über zwei DIN-Schächte gehen zu klein. Für ein normales Gerät brauchste nen Zusatzeinbaurahmen.

    Gruß Dirk
     
  3. #3 McManni, 14.09.2009
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Genauso ist es, Mojo, für ein Doppel-DIN-Gerät sind schon ein paar
    Laubsägearbeiten notwendig ...

    :ciao Manni
     
  4. #4 mojorisin, 15.09.2009
    mojorisin

    mojorisin Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dietmar
    Danke für die Antworten; ich suche eigentlich ein Radio- navi welches da rein passt, ohne große Sägearbeit.
    Gruß
    Mojo
     
  5. #5 Nordmann, 15.09.2009
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Isn Doppel Din Schacht gibts aber Reduzier Blenden inner Bucht für !
    Gruß Ralf!
     
  6. #6 mojorisin, 15.09.2009
    mojorisin

    mojorisin Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dietmar
    Hi,
    was heißt "inner bucht"?
    Mojo
     
  7. #7 Bandit71, 15.09.2009
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus

    http://www.ebay.de/

    :pfeiffen
     
  8. Rimbo

    Rimbo Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ivo
    Re: Doppel-DIN Schacht oder nicht?

    Hi,
    passt ein neues Doppel-DIN-Radio in den Schacht vom Facelift-Cerokee XJ, ohne zu sägen oder passt es nicht?
    Diese Frage stelle ich mir auch zur Zeit, hat ja einer eine eindeutige und auch sichere Aussage dazu zu machen?
    Denn die Antworten bisher reichen von "Laubsägearbeiten" bis zu "Doppel-DIN",
    Gruss, Rimbo
     
  9. #9 DIRTY-EGG, 30.07.2012
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    nein, das passt nicht, der originalschacht ist ca. 1,5 din.

    kauf dir bei ACR oder sonst einem car-hifi laden eine 1 din adapterblende,

    dann kannst du einen naviceiver mit ausfahrbarem monitor montieren.:genau
     
  10. Rimbo

    Rimbo Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ivo
    Re

    Danke !
    Das werde ich wohl machen, scheint am sinnvollsten zu sein!
    Gruss, Rimbo
     
  11. #11 BlueGerbil, 01.09.2012
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
    Korrekt, das ist ein 1.5 DIN Schacht. Dafür gab es eine zeitlang mal direkt passende Geräte, auch von "gescheiten" Herstellern, aktuell gibts nix am Markt (Stand meiner Recherche vom Ende letzten Jahres).

    Eines der modernsten Geräte in dem Format dürfte das D855 von Alpine sein, das immer mal wieder bei Ebay auftaucht.
    [​IMG]

    Aber obacht, das ist ein USA-Modell, d.h. es gibt Einschränkungen beim Radio-Empfang in good old europe.

    Die einfachste Variante wäre der erwähnte Adapter auf "normale" DIN Schachtgröße. Aber natürlich ist das verschenkter Platz - da liegt die Idee eines Doppel-DIN Umbaus nahe. Leider gibt es dafür keine fertigen Kits, ist aber realisierbar. Ich hab denjenigen, der diesen Umbau "verbrochen" hat, angeschrieben, er wollte mir auch so´ne Frontblende schicken - nur geworden ist nix draus.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nachtrag:

    Ggf. kommt Hilfe aus dem Marine-Bereich - Clarion und Sony haben entsprechende Geräte, die passen KÖNNTEN - habe mich aber aktuell noch nicht damit beschäftigt.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #12 bezwinger, 02.09.2012
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    peter
    bei unseren schaut das so aus ... biesel gebastelt

    [​IMG]
     
  13. Bodo

    Bodo Überzeugungstäter

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Bodo
    Radio im XJ

    ... nur mal am Rande ... ist schon ewig her - ein XJ mit 1.5"-Navi-Radio :pfeiffen


    :grübel
    Der Spender war ein Ford ... .
    Wollte es immer mal 'nachbauen', aber habe dann keinen Sinn darin gesehen.

    Gruß,
    Bodo
     
Thema: Radio schacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.5din an 2din anpassen?

    ,
  2. jeep cherokee xj 2 din