Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder

Diskutiere Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder im JEEP Grand Cherokee WH + XK (Commander) Forum im Bereich Grand Cherokee; Guten Morgen, allerseits, vor einiger Zeit trat bei meinem Dicken - Grand Cherokee, EZ 2007 - das erste Mal das Problem auf, dass mein Schlüssel...

  1. #1 Boomzilla, 06.09.2019
    Boomzilla

    Boomzilla ist selbst Baujahr '90.

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nico
    Guten Morgen, allerseits,

    vor einiger Zeit trat bei meinem Dicken - Grand Cherokee, EZ 2007 - das erste Mal das Problem auf, dass mein Schlüssel bzw. der Transponder im Schlüssel nicht mehr funktionierte, als ich von der Arbeit nach Hause fahren wollte. Ich konnte auf dem Schlüssel drücken, was und wie ich wollte, aber es rührte sich nichts. Dementsprechend konnte ich weder die Alarmanlage noch die Wegfahrsperre deaktivieren.

    Ich dachte natürlich zuerst an die Batterie im Schlüssel. Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass diese nicht der Grund für das Problem war.

    Ich rief also den ADAC, und der nette Mann sagte sofort, dass er das Problem von anderen amerikanischen Autos kenne. Er nahm den Wagen kurz vom Strom und klemmte ihn wieder an - siehe da, es funktionierte wieder. So weit, so gut. Allerdings ist das Problem zwischenzeitlich noch zweimal aufgetreten. Glücklicherweise wusste ich in diesem Fällen, was zu tun ist. Ich muss wohl nicht zusätzlich erwähnen, dass es relativ peinlich ist, bei geöffneter Motorhaube und blinkendem, hupendem Auto mit einem 10er-Schlüssel am Auto zu stehen, wenn man eigentlich nur nach Hause will.

    In amerikanischen Foren habe ich gelesen, dass es bei Chrysler-Fahrzeugen aus dieser Zeit häufiger zu Problem mit dem "SKIM"-Modul kommt. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist dieses Modul dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug nicht bewegt werden kann, wenn ein falscher bzw. kein Schlüssel vorhanden ist. Da sich das Auto aber auch nicht mehr entriegeln lässt, bin ich mir nicht sicher, ob dieses Modul in meinem Fall der Verursacher ist. Der Freundliche meinte am Telefon, dass es von einem losen Kabel bis zu einem fehlerhaften Modul der Wegfahrsperre viele mögliche Ursachen gibt.

    Kennt von Euch jemand dieses oder ein ähnliches Problem, und kann mir jemand sagen, wo der Empfänger für das Transpondersignal sitzt? Eventuell ist nur ein Kabel locker.

    Ich bin für jeden Rat dankbar.

    Grüße

    Nico
     
  2. #2 Boomzilla, 08.09.2019
    Boomzilla

    Boomzilla ist selbst Baujahr '90.

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nico
    Kann mir niemand sagen, wo der Empfänger für das Transpondersignal im Grand Cherokee WH sitzt?
     
  3. #3 xanakind, 08.09.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    54
    Vorname:
    Philipp
    Die Empfängerspule sollte in der Regel um das Zündschloss sitzen.
    Dazu einfach mal die Verkleidung hinter dem Lenkrad weg machen.
    Da müsste dann ein kleines Steuergerät sitzen (etwa so gross wie eine Kippenschachtel aber flacher).
    Aus dem Steuergerät geht dann direkt die Ringspule ab, welche um das Zündschloss geführt wird.
     
Thema:

Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Schlüssel bzw. Transponder - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel defekt?

    Schlüssel defekt?: Hallo miteinander.Habe einen 2011erGranny 3ltr.Diesel.Seit ein paar Tagen kann ich nicht mehr mit den Startknopf starten.Nur noch mit dem...
  2. Einstellen Schubstange bzw. Lenkung CJ 7 Bj. 76

    Einstellen Schubstange bzw. Lenkung CJ 7 Bj. 76: Hi, nach dem austausch der komp. Spurstange und der Schubstange der Lenkung habe ich nun folgendes Problem. Das Lenkrad steht, trotz von der...
  3. 2013er VFL WK2 Innenraumlüfter Probleme

    2013er VFL WK2 Innenraumlüfter Probleme: Hallo zusammen. Unser 2013er vorfacelift hat das Problem,wenn ich einsteige,motor an mache und dann die lüftung manuell hoch drehe,passiert...
  4. GC wk2 srt8 2012 probleme mit zylinderabschaltung

    GC wk2 srt8 2012 probleme mit zylinderabschaltung: Hallo liebe GC fahrer. Bin neu hier im forum. Zu mir ich fahre jetzt meinen 2 srt allerdings mit Zylinderabschaltung. Es ist ein WK2 2013 vor...
  5. Jeep Wj Quadra Drive Probleme

    Jeep Wj Quadra Drive Probleme: Guten Abend liebe Gemeinde Ich bin neu hier und erst seit ein paar Tagen dabei. Seit vergannem Samstag darf ich einen 2000er WJ 4.7 mein Eigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden