Probleme mit GC SRT8 HEMI...

Diskutiere Probleme mit GC SRT8 HEMI... im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo an alle zusammen, ich bin nun seit Ende August nach wie vor stolzer Besitzer eines neuen SRT8 :genau (KM-Stand heute, knapp 10.000km). Der...

  1. #1 Michael_SRT, 09.12.2015
    Michael_SRT

    Michael_SRT Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Hallo an alle zusammen,

    ich bin nun seit Ende August nach wie vor stolzer Besitzer eines neuen SRT8 :genau (KM-Stand heute, knapp 10.000km).
    Der Wagen macht mir sehr viel Freude... doch nun wird diese nach und nach getrübt :help.

    Ich hoffe, dass mir der eine oder andere hier im Forum einen Tipp geben kann, oder vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht hat, sodass ich meinem freundlichen Händler nicht gnadenlos ausgelifert bin :traurig2.

    Vorab: ich bin technisch zwar nicht unterbelichtet, aber nicht annähernd versiert genug, diese Dinge selbst einschätzen zu können. Ich bitte daher um Nachsicht. Danke Euch.

    Problemschilderung STANDGAS unruhig, bzw. zu hoch:

    Z.B. an einer Ampel in der D-Stufe war bis ca. 5.000km ein ruhiges Standgas von knapp 500 U/min standard. Alles super.
    Seit nun ca. 5.000km erhöht sich das Standgas nach wenigen Sekunden auf ca. 700 bis 750 U/min und der Wagen vibriert dann dabei relativ nervig!

    Teilweise spürt man einen leichten Ruck, wenn er auf die höhere Drezhahl springt.

    Es kommt auch vor, dass die höhere Drehzahl permanent (also sofort nach dem Stehen) anliegt. Dann geht diese kurz auf "normal" und springt nach wenigen Sekunden wieder hoch.

    Ist das so normal? Das nervt gewaltig und war halt auch nicht von Anfang an vorhanden.

    Erklärung meines freundlichen JEEP-Händlers (es liegt kein Fehlercode vor):
    Das liegt an den (EURO6) Emissionswerten. Die Lambdasonde würde das auslesen und um die richtigen Werte zu erreichen, das Standgas anpassen!
    Ähhm... echt jetzt ??? :nachdenklich

    Problemschiderung unruhiges/raues Fahrverhalten:

    Seit ungefähr ebenfalls ca. 5.000km verhält sich der Wagen in der D-STUFE und bei gleichbleibender Geschwindigkeit unruhig!
    Das heißt, dass bei z.B. 70km/h gleichbleibender Geschwindigkeit (mit und ohne Tempomat) plötzlich ein rauhes und unangenehmes "rappeln" durch das Fahrzeug geht. Mit leichtem Gasgeben hört es auf - nachdem der Wagen aber spürbar einen leichten Ruck bekommt (klingt fast wie eine kleine Fehlzündung... nur nicht so laut).
    Ich habe es mit vielen Geschwindigkeiten bis 150km/h getestet... immer das Selbe. Über 150km/h bleibt es aus, da immer ein wenig "Last" vorhanden ist und dann taucht es ja nicht auf.

    Stelle ich das Getriebe auf "S", ist dieses Verhalten vollständig verschwunden! Dafür muss ich dann mit dem für Stadt- und Überlandverkehr eher zu sportlichen Schaltpunkten leben... oft zu hochtourig.

    Erklärung meines freundlichen JEEP-Händlers (es liegt auch hier kein Fehlercode vor):

    Das wird durch die "Ventilabschaltung" verursacht!
    Der Motor schaltet bei gleichbleibender Geschwindigkeit die Hälfte der Zylinder ab!
    Das war mir ja vorher bekannt, dass diese Option vorhanden ist!
    Aber dass sich der Wagen dann wie ein 7,5to LKW verhält (akustisch und haptisch im Sinne der Vibrationen und dem Leistungsloch beim Gas geben), dass war nun nicht zu erwarten... :achselzuck.

    Achso: beide von mir als "Fehler" bezeichneten Verhaltenweisen entstehen ohne ECO-MODUS.

    Mein "Freundlicher" hat nun alle Parameter (what ever...) auf "0" gesetzt, da kein Update für die Steuerung dieser Systeme vorhanden war/ist.
    Keine Änderung!

    Habt Ihr das SO auch? Muss ich mich damit abfinden oder habe ich einen Händler erwischt, der sich einfach nicht ausführlich damit beschäftigt?
    Der Wagen war inkl. Öl-Wechsel für exakt 5 Stunden beim Händler, um diese Diagnose zu stellen.

    Ich hoffe, dass ich mich nicht zu umständlich ausgedrückt habe.
    Es wäre super, wenn jemand einen Rat für mich hätte, denn ich liebe diesen Wagen wirklich, habe sehr lange darauf gewartet und habe Horror davor, nachhaltig enttäuscht zu werden.

    Schon jetzt besten Dank ann Alle :-).
    Gruss, Michael.
     
  2. #2 SunShine31x, 12.12.2015
    SunShine31x

    SunShine31x total vertrahlt ... !!!

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sehr merkwürdig.
    Also, dass sich die Leerlaufdrehzahl z.B. im Sommer bei voller Aircon-Leistung mal erhöht bzw. dauerhaft höher ist als wenn er normal daherbrabbelt ist wohl normal und auch nicht störend.

    Aber die geschilderten Symptome hatte ich zum Glück noch nie.
    Nun nach immerhin ca. 15tkm alles im Lot.

    Euer
    SunShine
     
Thema: Probleme mit GC SRT8 HEMI...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep srt8 probleme

    ,
  2. jeep grand cherokee srt8 probleme

    ,
  3. jeep srt 8 probleme

    ,
  4. forum jeep grand cherokee srt 2014,
  5. jeep grand cherokee srt8 6.1 probleme,
  6. Jeep Grand cherokee SRT8 Erfahrungsberichte,
  7. jeep srt forum,
  8. jeep grand cherokee srt erfahrungen,
  9. srt8 Probleme motor,
  10. srt8 Probleme,
  11. jeep grand cherokee srt8 2010 probleme,
  12. jeep srt8 forum,
  13. jeep grand cherokee srt 8 USB Probleme,
  14. srt8 forum,
  15. cherokee srt8 motorprobleme,
  16. jeep gc srt 2014 ölverlußt,
  17. forum jeep grand gerokee srt 2014,
  18. srt kaufen Probleme,
  19. forum jeep srt 2014,
  20. dodge srt probleme,
  21. jeep grand cherokee srt probleme,
  22. jeep forum srt,
  23. 2014 jeep grand cherokee srt forum,
  24. srt 8 forum,
  25. grand cherokee srt probleme
Die Seite wird geladen...

Probleme mit GC SRT8 HEMI... - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit (Blinker-) Elektrik

    Probleme mit (Blinker-) Elektrik: Guten Morgen, leider habe ich mal wieder ein Problem mit meinem Cherokee. Bis der 100%ig alltagstauglich wird, muss scheinbar wirklich erst "alles...
  2. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  3. Probleme mit der Automatik

    Probleme mit der Automatik: Hallo ihr lieben, Ich heiße Michi und habe mir vor zirka 2 Monaten einen Super Jeep wj Diesel 3.1l gekauft ... war / bin super zufrieden habe...
  4. Klackernes vorderes Differenzial GC WH

    Klackernes vorderes Differenzial GC WH: Moin und ein schönes Weihnachtsfest gehabt zu haben. Es ist mal wieder soweit. Mein Auto sieht toll aus, steht auf der Auffahrt aber darf nicht...
  5. die lieben M+S Probleme, ein Teufelskreis

    die lieben M+S Probleme, ein Teufelskreis: servus beisammen. hauptsächlich lasse ich erstmal etwas dampf ab. vor ca. 12 wochen habe ich reifen beim online-händler bestellt. meine suche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden