Problem bei kaltem Motor auf der Autobahn

Diskutiere Problem bei kaltem Motor auf der Autobahn im Chevy / Dodge / Ford / Hummer Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; Mahlzeit, folgendes Problem bereit mir seit geraumer Zeit kopfzerbrechen... Wenn ich mit kalten Moto rauf die Bahn fahre macht der Ram...

  1. #1 Ramadeus, 12.10.2015
    Ramadeus

    Ramadeus Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,

    folgendes Problem bereit mir seit geraumer Zeit kopfzerbrechen...

    Wenn ich mit kalten Moto rauf die Bahn fahre macht der Ram Probleme. Ich kann nicht genau deuten wo es her kommt.
    Ich fahre ca 100km/h mit oder ohne Tempomat, jedoch immer bei getretenem Gaspedal. Dann kommt zu ruckartigen Geräuschen/Aussetzern unter dem Wagen . Die Drehzahl bleibt konstant, aber es sind wie richtige Aussetzer von irgendwas. Ich geh dann immer vom Gas runter um es zu unterbinden. Sobald ich wieder gas gebe passiert es meistens wieder bis ich ca 5-10 Minuten gefahren bin, dann ist das Problem wie verschwunden. Es passiert sowohl auf Gas als auch auf Benzin. Kann da irgendwas beim Getriebe "durchrutschen" ? Das Schaltverhalten ist in Ordnung. Im Stadtverkehr tritt das Problem bei kaltem Motor nicht auf.

    Hilfe?! :)


    Gruss
    Ram 1500 SLT, 2004, 4.7l, Prins LPG, 2WD
     
  2. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.640
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Klingt einfach auf eine Temperatur Problem, wie du selber geschreiben hab,

    In Stadtverkehr, ca. 30 - 50 kmh ist alles in Ordnung, egal ob Heiß oder Kalt.

    Nach ca. 10 Minuten auf die Autobahn ist alles in Ordnung wegen die Getriebe ist auf die richtiger Temperatur und du sollte deiner Ram nicht so schnell fahren bis alle Komponenten auf die richtiger Betriebstemperatur.

    Wenn die Getriebeöl noch kalt ist, ist die Druck ganz anders als wenn warm dafür funktioniert nicht richtigt.

    Auch dazu, wieviel Kilometer hast deiner RAM gefahren?
     
  3. #3 Ramadeus, 15.10.2015
    Ramadeus

    Ramadeus Newbie

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    re

    rund 195000 km

    wie soll man das problem den lösen?
     
  4. #4 Sarge von Terror, 20.10.2015
    Sarge von Terror

    Sarge von Terror Jeeper

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Kann viele Gründe habe, ich tippe auf Lambdasonde.
    Lass den mal auslesen, müsste was im Fehlerspeicher haben.
     
Thema:

Problem bei kaltem Motor auf der Autobahn

Die Seite wird geladen...

Problem bei kaltem Motor auf der Autobahn - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus...

    Motor geht aus...: Hallo Jungs und Mädels, Ich bin hier neu im Forum weil ich ein Problem mit meinem KJ habe und nicht mehr weiter weiß. Ich hab schon ähnliche...
  2. Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist

    Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist: Kann mir da bitte wer helfen. Mein jeep yj 2,5 l 1996 Bj. Wenn der Motor kalt ist springt er fast nicht an, muss sehr lange starten mir fällt auf...
  3. Motor stottert

    Motor stottert: Hallo Leute Hab seit einiger Zeit ein kleines Problem mit meinen YJ. ( 2.5 L ca 160.000 Km) Der Motor fängt an zu Stottern, nimmt kein Gas mehr...
  4. Problem mit Steuergerät

    Problem mit Steuergerät: Hi zusammen, ich habe eine Problem mit meinem Motorsteuergerät. Fehler Einspritzdüse P0206, Düse getauscht und Kabel bis zum Steuergerät...
  5. 5.2er Motor platt - was nun?

    5.2er Motor platt - was nun?: Hallo Zusammen, ich war länger nicht hier, was am Zetti liegt. Mir ist der Motor hochgegangen und nun steht der Gute schon ein Jahr. Da wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden