Plastik vs Kupfer

Diskutiere Plastik vs Kupfer im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Moin Leute, heute war wie schon in einem anderen Thema erwaehnt mal ausgiebig Zeit fuer den Dicken. Ich hab ihn ordentlich zur Ader gelassen udn...

  1. #1 schmufi, 17.09.2011
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Moin Leute,

    heute war wie schon in einem anderen Thema erwaehnt mal ausgiebig Zeit fuer den Dicken. Ich hab ihn ordentlich zur Ader gelassen udn er musst sich von allen Fluessigkeiten trennen die mit der Kraftuebertragung in Verbindung stehen. Bei der Gelegenheit ist mit gleich mal der Cappuccino oder war es Latte Macchiato:bähhaus dem Verteilergetriebe entgegen geschossen. Ich vermute mal das es sich um eine ungewollte Vermischung mit Wasser von Aussen handelt, die das Verteilergetriebe zum Ueberlaufen gebracht hat. Ich hab diesbezueglich auch schon eine Bestellung bei einem Dealer ausgeloest. Vermutete Ursache ist ein undichter Wellendichtring (SiRi) am Verteilergetriebeausgang. Fuer den Interessierten Leser hab ich ein Bild von der schoenen Bescherrung angehaengt.

    Aber nun meine eigentliche Frage. Oel-Stand-Kontroll-Schraube und Oel-Ablass-Schraube am Verteilergetriebe waren beide mit Plastikscheiben abgedichtet (Bilder im Anhang). Ich wuerde dies russisch anmutenenden Plastikringe gerne gegen vernueftige Kupferringe ersetzen. Spricht irgendwas dagegen? :achselzuck

    Ich Danke euch schon mal im Voraus fuer eure Anteilnahme.





     

    Anhänge:

  2. #2 Intruder66, 17.09.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Was sollte denn gegen Kupfer sprechen??? Der einizige Nachteil bei den Kunstoffdichtringen ist das die brüchig werden können wenn die älter werden, ansonsten sind die schon auch gut.
     
  3. #3 Wildwater, 17.09.2011
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Miriam
    Was spricht gegen die Plastikringe?

    Wenn es ein Alugehäuse ist, würde ich keine Kupferringe verwenden. Diese sind dann womöglich härter als das Gehäuse.

    ww
     
  4. #4 schmufi, 17.09.2011
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    dagegen spricht das die plastikscheiben aussehen wie die orginalen und somit ca. 24 jahre alt sein dureften. will nicht riskieren das mit bei anziehen der ablassschraube einer zerbricht und ich dann oel verliere. aber dien einwand mit dem haetregrad ist schon berechtigt, allerdings denke ich das bei 40-50 nm anzugsdrehmoment das nicht so ins gewicht fallen sollte.


     
  5. #5 Wildwater, 17.09.2011
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Miriam
    Die Plastikscheiben sollen natürlich ersetzt werden.

    ww
     
  6. #6 Monochrom, 17.09.2011
    Monochrom

    Monochrom Master

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Jede Kupferdichtung kann weiter verwendet werden, wenn man sie vor weiterem Gebrauch ausglüht. Dazu reicht eine einfache Gasflamme aus: Solange in die Flamme halten, bis der Kupferring rotglühend ist, und dann sofort im kalten Wasserbad abschrecken.
     
  7. #7 schmufi, 17.09.2011
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Das ist mal ein guter Tipp. Danke. Besonderst hilfreich wenn mal nicht die richtige Ersatzkupferdichtung zur Hand ist.
     
  8. #8 jeeptom, 17.09.2011
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Tom

    Es gibt ja auch Alu Dichtringe.


    Aber die Theorie, mit Wassereintritt über die Dichtringe erscheint mir unwarscheinlich.
    Dann dürfte auch eine Ölundichtigkeit nach Aussen sichtbar gewesen sein.
    Eher würde ich einen Wassereintritt über die Gehäuseentlüftung vermuten.
     
  9. #9 Monochrom, 17.09.2011
    Monochrom

    Monochrom Master

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    Du hast Recht: Der Wasserschaden kommt ganz sicher nicht von den gezeigten Dichtungen. Aludichtringe sind auch möglich, aber auch nur einmal zu nutzen. Wenn möglich, würde ich immer aus o.g. Gründen eine Kupferdichtung verwenden. Die wird nach der beschriebenen Methode butterweich und schließt dann auch problematische Dichtstellen.
     
  10. Leines

    Leines Master

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Leines
    warum willst du die dichtringe ausglühen und nochmal verwenden?:grübel
    son dichtring kostet vielleicht 25ct und das is schon recht hoch angesetzt... da ist ja das gas zum ausglühen bald teurer:huch
    also ich für meinen teil bevorzuge neue dichtringe und auch alu oder plastikdichtringe haben durchaus ihre daseinsberechtigung... aber ist halt alles auch etwas geschmackssache.
    gruß Leines
     
  11. #11 Monochrom, 18.09.2011
    Monochrom

    Monochrom Master

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    :-) das hast du sicher Recht. Aber selbst wenn ich neue Kupferringe habe, glühe ich sie vor dem Einbau aus, auch wenn sie dann 50 ct kosten :bäh
     
  12. #12 krabbe00, 19.09.2011
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    :verrückt

    und den oelfilter mit benzin ausspülen;-)
     
  13. #13 Intruder66, 19.09.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario

    :tuscheln Ne ne wenn dann mit Diesel.:cool
     
  14. #14 Monochrom, 19.09.2011
    Monochrom

    Monochrom Master

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stefan
    :-) ach krabbe - das tue ich hier mal unter "was der bauer nich kennt" ab.

    versuch es doch spaßenshalber mal - biege einen nagelneuen cu-ring, glühe ihn aus und biege ihn wieder ...
     
  15. #15 krabbe00, 20.09.2011
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    :coolglühe mal weiter kupferdichtringe.
     
  16. #16 Eagle Eye, 20.09.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.476
    Zustimmungen:
    2.091
    Vorname:
    Carsten
    probier das mal mit einem aus kunststoff :-)
     
  17. Momo

    Momo interceptor driver

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Maik
    Also für alle die in Chemie und Physik nicht aufgepasst haben oder aber ältere Schrauber nicht kennen:

    Kupferdichtringe haben die Angewohnheit sich bei Kaltverformung zu verfestigen.
    In unserem Fall dichtet der Kupferring zwei Werk- oder Bauteile mittels eingeschraubter Verbindung ab. (Kaltes Pressen/Kaltverformung).

    Sollte man aus welchen Gründen auch immer, nicht den richtigen Kupferring vor Ort haben, kann man sich mit der Methode wie es Birliban geschildert hat helfen.

    Gebrauchten Kupferring kirschrot zum glühen bringen und im kalten Wasser abschrecken. Nun hast Du im Ergebnis einen gebrauchten Kupferring der wieder weich ist und gut dichtet.

    Die Gefahr einen Kaltverformten Ring weiter zu benutzen (ohne Ausglühen) hat meistens zur Folge, dass man versucht eine evtl. Undichtigkeit mit mehr Kraft auf die Schraube entgegenzuwirken, was meistens ein zerstörtes Gewinde nach sich zieht.

    Hoffe man vesteht es...

    Gruß

    Maik
     
  18. #18 schmufi, 20.09.2011
    schmufi

    schmufi Member

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Florian
    Ach ich liebe diese Nachhilfestunden in Sachen Humor:happy, Physik:nachdenklich, Chemie :grübelund Metallurgie;-). In der Schule hab ich immer in Humor geschwaenzt weil ich den schon zur genuege hatte und in Physik hatte ich Hausverbot wiel ich die Frage des Lehrers "Was geschieht wenn das Licht schraeg ins Wasser faellt" mit "Dann geht es aus" beantwortet habe :achselzuck

    Man lernt immer etwas dazu und wird auch noch Kostenlos unterhalten. Jung, ihr muesst entspannter werden. Es soll Leute geben die mit Morgenmittelstrahlurin gurgeln und es heilsam finden. Jedem das seine. Wenn's schmeckt und heilt fein, aber man muss nicht alles mitmachen :D

    Anyway find ich das Forum Klasse und eure ANtworten waren alle hilfreich. DANKE
     
  19. #19 simplydynamic, 20.09.2011
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Kupfer ist einer der Hauptgründe für Ölalterung. Da Getriebe ja meist für Lebensdauerfüllung oder mind 48000 km oder ca 4 jahre ausgelegt ist, will man evtl eine weitere Eintragsquelle für Kupfer ausschließen.
     
Thema:

Plastik vs Kupfer

Die Seite wird geladen...

Plastik vs Kupfer - Ähnliche Themen

  1. XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?

    XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?: Hallo ihr Lieben, ich winke einmal in die Runde. Ich bin seit heute neu im Forum. Langersehnt möchte ich mir nun einen XJ für Fahrten raus in die...
  2. Frage an die Farben Spezialisten RAL 3020 vs Flame Red Pr4

    Frage an die Farben Spezialisten RAL 3020 vs Flame Red Pr4: Mein Grand Cherokee 5.2 Bj´95 hat die Farbe Flame Red PR4 Da ich Teile jetzt mit Upol Raptor machen will, gibt es dort schon fertig gemischt die...
  3. 3,5“ vs. 4,5“ Lift, bitte Entscheidungshilfe

    3,5“ vs. 4,5“ Lift, bitte Entscheidungshilfe: Hallo Leute Ich bekomme nächste Woche meinen ersten Jeep, einen JKU Rubicon 3,6l Automatik, Neuwagen. Ich habe schon ziemlich genaue...
  4. 22. April 2017 - Motocross vs. Offroad Fürstenberg/Havel

    22. April 2017 - Motocross vs. Offroad Fürstenberg/Havel: Hallo Brandenburger, Berliner und sonstiges in der Mark lebendes Völkchen :-) die Jeeper aus der "FB Gruppe" wollen am Samstag nach Fürstenberg...
  5. Getriebeölleitung...600€ vs. 20€?

    Getriebeölleitung...600€ vs. 20€?: Hallo und guten Morgen. Auch auf die Gefahr hin, den "Pfuscher-Stempel" aufgedrückt zu bekommen, interessiert es mich, ob man folgendes machen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden