PKW über 3,5t

Diskutiere PKW über 3,5t im Chevy / Dodge / Ford / Hummer Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; Ich schaue mir morgen einen Wagen an, der PKW ist, aber über 3,5t hat. Habe ich dadurch irgenwelche Nachteile? :grübel

  1. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich schaue mir morgen einen Wagen an, der PKW ist, aber über 3,5t hat.
    Habe ich dadurch irgenwelche Nachteile? :grübel
     
  2. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :grübel evtl steh hier was brauchbares drin...

    glickmisch
     
  3. Lipper

    Lipper Newbie

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfgang
    Also wenn's beim anschauen bleibt, kannste höchstens blind davon werden.

    Wenn Du damit fahren willst?

    Das hängt davon ab wie alt Dein Führerschein ist. Wenn alte Klasse 3 ... dann kein Problem.

    Wenn aber B dann eventuell fahren damit nicht möglich weil nur bis 3,5to erlaubt. Weiss es jetzt nicht ganz genau. Zumindest bei B+E für Anhänger durfte man das zulässige Gesamtgewicht von 3.5t nicht überschreiten.

    Gruß Wolfgang
     
  4. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Alle Führerscheine, daher kein Problem....zumindestens nicht mit dem Führerschein...
     
  5. #5 martinr, 06.01.2013
    martinr

    martinr Jeeper

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Martin
    Hallo,

    Ueber 3,5to ja auf jeden Fall max. 80km/h.
    Und da das ja dann ein LKW ist gibts evtl. ein Fahrverbot mit Anhaenger an Feiertagen.
    (Allerdings gibts da wohl auf Bundeslandebene ausnahmegenehmigungen fuer Sport und Freizeit).

    Ob du einen Fahrtenschreiber brauchst weiss ich nicht.

    Gruesse,
    Martin
     
  6. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Das würde zutreffen wenn es ein LKW wäre, es ist aber ein PKW und damit ist das falsch was du geschrieben hast. Fahrtenschreiber würde ich auch beim LKW nicht brauchen.
     
  7. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Ist das gute Stück laut Papieren ein PKW oder wird er nur so besteuert?
     
  8. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    LKW über 3, 5to heißt 80 kmh und jährlich zur HU.
    Darum bleibt meiner bei 3, 5 t.
     
  9. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Ein PKW über 3,5t gibt nix, denn bist du in LKW bereich, aber das muss erst geklart sein von die Gesamt gewicht von die Fahrzeug, UNABHÄNGIG von die Gesamt kombiniert gewicht mit eine Anhänger dabei.

    Eine PKW gibt bis 3500kg, egal ob das ist eine PKW das weigt 2000kg leer und kann 1500kg zuladen oder einer das weigt 3400kg leer und hat eine fahrer das weigt 100kg, die grenze ist 3500kg.

    (Da gibt sonder regelung für sonderfahrzeugen, z. bsp. Gepanzert Limos oder wohnmobile das liegt über die normale 3500kg begrenzung )

    Das ist die strassenverkerks grenze aber die gibt eine andere und das ist die KFZ Besteuerung beim Finanzamt.

    Manche sogenannt LKW's, Dodge Ram als beispiel sind als LKW Offner Kasten in KFZ Schein aber als PKW besteuert beim Finanzamt ( ist unterscheidlich von Finanzamt zu Finanzamt) aber die sind alle nur bis 3500kg gesamt gewicht in Schein.

    Sollte die wagen tatsächlich mehr gewicht haben, sagen wir 4000kg denn ist das kein PKW mehr dass ist eine LKW mit alle fälliger Strassen verkehrsordnung zu folgen, 80 kmh, lenkzeit, wochenende fahrverbote, Samstagfahrverbot auf Autobahn in die ferienzeit usw, normale LKW Steuer usw.

    Wenn du die neue regel gültig ab dieser Monat anschaut wegen Hänger betreib auch am Wochenende denn weißt du ob eine Fahrrecord benötig ist oder nicht ( egal ob Fahrtenbuch, Electronic tachoschreiber usw.)

    Wenn das fahrzeug gewerblich benutzt werden ist das denn als eine richtiger LKW geregelt und muss auch bei BAG registriert.. achtung hier, wenn du gewerblich bist (sebststandig ) die trennung zwischen Betrieblich und persönliche benutzung ist grenzbereich.

    http://verkehr.freepage.de/cgi-bin/feets/freepage_ext/41030x030A/rewrite/brunos_fahrschule/35t.htm
     
  10. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Da wir inzwischen in der EU sind heisst die passende Klasse für PKW "M1" und bei der gibt es keine Gewichtsgrenze.
    Also PKW über 3,5t (laut Papieren), kein LKW oder sonst was.
     
  11. #11 digger79, 06.01.2013
    digger79

    digger79 Jeeper

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    @Keeper

    Nö....da haste keine Nachteile und darfst auch schneller als 80 auf der Landstraße fahren.
     
  12. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Hello Marc,

    die typ bezeichnung M1 ist mir klar, ich arbeiten in die OEM bereich aber da sind manche dinge das sind ausserhalb die EU kontroll.

    Wenn du eine Fahrzeug, zum Beispiel, Chevy Surburban oder Dodge Ram haben will die sind nicht unter die M1 regel wenn die erste irgendwo ausserhalb die EU zugelassen werden. Nur nagelneue unzugelassen Imporets kommt unter die M1 regel.

    Fahrzeugtypen, für die diese Verordnung gilt
    Diese Verordnung gilt für Kraftfahrzeuge der Kategorie M1, die in Anhang II der Richtlinie über die Genehmigung von Kraftfahrzeugen, die in der Europäischen Union (EU) erstmals zugelassen werden und zuvor nicht in einem Drittland zugelassen waren, definiert sind.

    Quelle die info..europa.eu .. das ist die offiziale EU site.

    immerhin für die neue Führerscheinklasse sind bis Klasse B begrentz auf 3500kg. Alles über Klasse B (PKW ) braucht eine C Führerschein (lastwagen) oder für Busse eine D Führerschein.

    Die alter klasse sind jetzt als Kraftwagen benannt mit unterschiedlichen gewicht. M1 geht nur bis 3500kg.
     
  13. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Tatsache ist: er ist PKW und über 3,5t und da er ja keine neue Genehmigung bekommen soll,
    sind die von dir aufgeführten Vorschriften zu neu für den Wagen, genau würde er wahrscheinlich
    unter M1G fallen. Zu dem Zeitpunkt wo er rüber gekommen ist war es so möglich und
    steht jetzt in den Papieren, das ist Stand der Dinge und daran orientier ich mich.
    Nen Auto ab 2009 käm mir eh nicht in die Garage (ausser evt was kleines wo einem der
    ganze Feinstaubscheiss etc. egal sein kann)
     
  14. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Hi Marc,

    ehrlich zu sagen, wie man eine überblick heute schaft ist eine wunder.. hab gerade bemerkt die 7 meter grenze für eine Hänger bis 3500 kg, muss jetzt sehen was ich unternehmen muss, mein ist 7,20 länge.

    Glaube die 20cm nicht auffällt aber der ist immer die chance das jemand das sucht "brownie punkten" kommt auf die idee zum messen..
     
  15. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Der Autotransporter? Kannste den aufbau nicht 20 cm Richtung Deichsel schieben/umbauen? Was steht denn im Brief?
     
  16. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    981
    Vorname:
    Norman
    Hi Marc,

    leider nicht, das ist eine richtig schwer kippbar hänger das original für Bagger usw. gebaut werden, wiegt fast 980 kilo ! muss anschauen wenn ich die neue baby in der familie strassenfertig hab..denn kann ich richtig messen und wiegen und sehen was muss gemacht. Vielleicht in schlimmst fäll kann ich 20cm von die end abschneiden..
     

    Anhänge:

  17. #17 derJack, 12.01.2015
    derJack

    derJack Newbie

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Update PKW über 3,5t

    Tag zusammen,

    gibt es ein Update zum PKW über 3,5t? Es ist ja schon 2 Jahre her.

    Die Links geben nur Auskunft bis 3,5t.
    Ich denke es ist nicht so einfach, wie es hier teils klingt: Ich hatte einen Iveco, der auf 3t abgelastet war. Dieses KFZ war ein deutsches und ursprünglich ein Fensterbus > ergo 3 Sitzreihen und 8 Sitzplätze.

    Als ich das KFZ erwarb, war es bereits als WoMo zugel. Der TÜV Prüfer aus FFM sagte mir ganz klar, dass es entweder ein WoMO oder ein LKW wäre, wenn über 3,5t.
    Als ich ihn auf den Urpsrung des KFZ als Bus hinwies, sagte er nur, dass dann die hinteren Sitzreihen raus müssten und es ein LKW wäre :achselzuck Seltsam, denn 1998 war es eben ein Bus mit 4t zGG.

    Seiner Meinung nach gibt es keine PKW über 3,5t zGG! Das würde der Aussage hier widersprechen.


    PS: Die 80km/h Grenze gilt nur für LKW über 3,5t, WoMO bis 7,5t dürfen auch 100km/h fahren, Busse dito.
     
  18. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Hi Jack...zufällig aus Köln?
    Habe mich damals nicht mehr um die 3.5t gekümmert, da ich den Kauf von dem Suburban wegen Fehlinformationen
    meinerseits nicht gemacht habe und dann auch nicht weiter geforscht habe. Das Wohnmobile bis 7,5t 100Km/h
    dürfen habe ich noch gar nicht so drüber nachgedacht....wie sieht es da eigentlich mit TÜV aus, jährlich oder alle zwei?
     
  19. #19 derJack, 12.01.2015
    derJack

    derJack Newbie

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Check!
    Ich denke du bist jetzt eh besser bedient, automäßig. Vielleicht nicht so schnell auf der Landstraße aber wesentlich flexibler einsetzbar und ein höherer Mehrwert!

    Ich habe mich ausgiebig mit der Thematik LKW vs. WoMo vs. 7,5t und 3,5t etc beschäftigt.
    Da hängen eine Reihe von Dingen dran:
    - erlaubte Höchstgeschwindigkeit: unbeschränkt, 80, 100kmh
    - HU jährlich oder 2 jährlich
    - KfZ Steuer: LKW wesentlich günstiger als PKW. WoMo teuer als LKW aber immer noch günstiger als PKW
    - KFT Versicherung. LKW extrem teuer bei Vans mit Leistung!

    In der Summe kann eine Fehlentscheidung schnell mal 4-stellig zuviel Geld/Jahr sein :vogel
    PS: Bei einem großen Auto ist eine WoMo Zul. ja heute auch kein Thema mehr, da die 170cm Innenhöhe gefallen ist.
     
Thema: PKW über 3,5t
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. PKW ünber 3 5 t

    ,
  2. PKW > 3 5t

Die Seite wird geladen...

PKW über 3,5t - Ähnliche Themen

  1. Dringend ! Zulassung von Lkw auf Pkw

    Dringend ! Zulassung von Lkw auf Pkw: Servus. habe gerade das Problem beim TÜV das mein cj7 als Lkw zugelassen war und ich nun die h Abnahme zwar habe aber der Prüfer mir das Auto zur...
  2. CJ7 PKW Zulassung mit Höherlegung ??

    CJ7 PKW Zulassung mit Höherlegung ??: Hallo Jeeper, wer von euch hat einen CJ7, als PKW zugelassen mit Rancho-Höherlegung ? Hab Stress mit dem H-Kennzeichen und bräuchte dringend die...
  3. PKW Geld von Arbeitgeber steuerfrei?

    PKW Geld von Arbeitgeber steuerfrei?: Hi, kann jemand sagen ob ich Einkommensteuer bezahlen muss wenn mein Arbeitgeber eine monatlich Pauschalkosten an mir überweist für mein PKW...
  4. PKW Anhänger mit Plane

    PKW Anhänger mit Plane: Biete hier einen PKW Anhänger mit Plane ! Neue Bodenplatte neue Bremsen ! Preis 1200 Eu [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Ozilloskop für PKW Technik

    Ozilloskop für PKW Technik: Ich spinne mit dem Gedanken mir in Zukunft ein Ozi privat zuzulegen. Die "guten" Geräte die ab 1500€ anfangen, sind mir jedoch zu teuer für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden