Panhardstab und Dämpferaufnahme für 3"

Diskutiere Panhardstab und Dämpferaufnahme für 3" im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo Da ich bei einen gekauften Panhardstab-Verstellbar den Preis überhaupt nicht nachvollziehen kann , habe ich mir selber eine...

  1. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Hallo

    Da ich bei einen gekauften Panhardstab-Verstellbar den Preis überhaupt nicht nachvollziehen kann , habe ich mir selber eine Panhardstab-Verlängerung an der Drehbank gefertigt .

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und hier die Bilder vom fertigen Panhardstab .

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    So und damit die Stoßdämpfer auch wieder gut arbeiten können habe ich mir am Plasma ein paar neue Stoßdämpferverlängerungen angefertigt , und am JK eingeschweißt.

    Hier ein Bild von Vorne .

    [​IMG]

    Und hier ein paar Bilder von den Hinteren

    Auf den ersten Bildern sieht man die Ausgangslänge , die ausreichend für 4" ist.

    [​IMG]

    Für vone werden nur die rechten Modelle benutzt .
    Und für hinten muß man 2 verschiedene Modelle benutzen .

    Hier habe ich sie für die 3" länge gekürzt .

    [​IMG]

    Und hier sind sie fertig eingebaut .

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Gruß Torsten

    4X4Nord.de
     
  2. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    15
    Vorname:
    Gustav
    cool...:daumen

    könntest mir für meinen grand z auch eine panhardverlängerung anfertigen???:pfeiffen
     
  3. #3 vollernter, 09.07.2011
    vollernter

    vollernter 1970 - 2014

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    hi,

    sehr saubere arbeit, so solls sein.

    hast du die verlängerungen nur am hinteren ende geschweisst?
    also dort, wo der panhard reingesteckt wurde? oder hast du zusätzlich
    noch seitlich, durch gebohrte löcher zusätzliche schweissverbindungen geschaffen?

    ich hab meine beiden panhards vor 5 oder 6 jahren verlängert,
    allerdings nicht verstellbar. seither hab ich damit keine probleme.

    die ganzen nein-schreier, die gegen solche arbeiten sind, werden vielleicht panikattacken bekommen.
    damit muss man leben. ich sage, des passt und hält.

    gruss,
    bernd
     
  4. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Nur an den enden habe ich sie Verschweißt .

    Auf der einen seite steckt sie 80mm drin und auf der kurzen seite sind es 65mm , und das nicht locker sondern Eingepresst .

    Der Panhardstab arbeitet ja eigentlich nur auf Druck und Zugspannung.

    Gruß Torsten
     
  5. #5 vollernter, 09.07.2011
    vollernter

    vollernter 1970 - 2014

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    zugspannung ist schon richtig. obwohl viele leute mir glaubhaft machen wollten,

    dass da drehspannungen und andere biegespannungen auch noch anliegen :verrückt

    wie gesagt, saubere arbeit.
     
  6. Mucke

    Mucke Master

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Timmy
    genialle Arbeit :daumen ...weiter so
     
  7. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Saubere Arbeit!

    Finde das letztere aber nicht optimal.
    Längere Dämpfer hätten mehr Verschränkung gebracht.
    So arbeiten die Dämpfer zwar besser, aber einen Zuwachs an Verschränkung gibt es nicht.

    Mit dem Panhard hat mal tatsächlich auch "Drehspannung".
    Die Achse dreht sich ja beim ein und ausfedern ein wenig mit.
    wie weit steckt denn das Gewinde in der Hülse drin?

    Baust Du den vorderen Panhard auch noch um?
    Ich empfand den Achsvetsatz beim liften vorn grösser als hinten.
     
  8. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Hallo
    Die Dänpferaufnahme ist um 60mm höher oder länger geworden wie man es will , also habe ich jetzt wieder eine Optimale Verschrenckung da ja 3" bekanntlicherweise 75mm sind .
    Aus dem grund habe ich es ja gemacht um mir nicht wieder überteuerte neue Dämpfer kaufen zu müßen.

    Und das M24 Feingewinde ist jetzt nach der Achseinstellung 60mm eingeschraubt .

    Für den Vorderen habe ich auch schon eine Verlängerung liegen , die mir auch wieder gute 350 Euro spart. Und viel stabiler ist als die gekauften Einstellbaren Panhardstäbe.

    Aber die Verschiebung der Achse ist hinten 30mm gewesen und vorne sind es nur gute 10mm .
     
  9. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Optimal wäre die Verschränkung mit längeren Dämpfern gewesen.
    Ein längerer Dämpfer hat auch einen grösseren Arbeitsweg, wodurch die Verschränkung zugenommen hätte.
     
  10. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Es sind ja schon keine Originalen Dämfer mehr , sondern Dämpfer für ein 2" Fahrwerk welches vorher drin war .
     
  11. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Ach so.
    Dann sind doch aber 60 mm Verlegung zu viel.
    Der Dämpfer sollte doch im Stand möglichst in der Mitte seines Arbeitsweges sein, denn der Einfederweg sollte doch so gross sein wie der Ausfederweg.
     
  12. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Also ich will jetzt nicht behaupten das ich mit meinen Dämpfern jetzt genau in der mitte vom Arbeitsweg bin , aber diese Dämpfer die ich jetzt drin habe sind ungefähr 10mm im ausgeferderten zustand länger gewesen als meine Originalen

    Und wenn ich Rechner und nicht falsch liege :75mm-ungefähr10mm=65mm , und wenn ich die Dämpferaufnahme jetzt um 60mm verlängert habe sollte ich mit meinen jetzigen Dämpfern doch recht gut fahren .
     
  13. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Da hast du recht.
    Ging halt davon aus, dass das auch echte 2" Dämpfer sind.
    Was für welche sind das denn?

    Die 2" OME Dämpfer waren locker eine Hand breit länger, richtig nachgemessen hatte ich aber nicht.

    Schau mal bei Trailmaster in die Liste.
    Da kann man zumindest sehen, wie die Maße für 2" und 4" Dämpfer sind, andere FW haben die ja nicht für den JK.
     
  14. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Das sind Dämpfer von Pro-Comp , die 6 fachverstellbaren .
     
Thema: Panhardstab und Dämpferaufnahme für 3"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stoßdämpferverlängerung

    ,
  2. panhardstab gewinde

Die Seite wird geladen...

Panhardstab und Dämpferaufnahme für 3" - Ähnliche Themen

  1. Panhardstab beim Wrangler YJ, Bj. 1995 befestigen

    Panhardstab beim Wrangler YJ, Bj. 1995 befestigen: Hallo Leute, da bei mir auf der einen Seite der Bolzen des Panhardstabes verloren gegangen ist, wollte ich einen neuen einbauen. Ich hatte noch...
  2. 3. Bremsleuchte GC WH 2007 geht nur sporadisch

    3. Bremsleuchte GC WH 2007 geht nur sporadisch: Hallo Zusammen, für den TÜV brauche ich meine 3. Bremsleuchte, aber sie geht am Anfang beim Starten und setzt dann einfach irgendwann aus. Kann...
  3. länge Panhardstab

    länge Panhardstab: Hallo..... weiß zufällig jemand, wie lang(oder wieviel länger) der Panhardstab bei einer 2"-3" Höherlegung sein muß?
  4. Wrangler Rubicon CRD 3 Türen 2014

    Wrangler Rubicon CRD 3 Türen 2014: ist es möglich das UCONNECT Radio (?) 430 ohne Navi gegen eines mit Navi auszutauschen? braucht es andere Teile hierzu ( GPS Antenne oder sonst...
  5. Jeep CJ7 4,2 3-Gang - Rad blockiert

    Jeep CJ7 4,2 3-Gang - Rad blockiert: Hallo zusammen, wollte bei dem schönen Wetter den Jeep bewegen – er wollte leider nicht so wie ich. Jeep CJ7 4,2 Liter 3-Gang Schalter Mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden