Panabstab

Diskutiere Panabstab im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hi bin neu hier wollte erstmal alle berußen:-) Ich habe ein prob,habe mir nen 91 wrangler gekauft und habe an der forderachse kein panabstab...

  1. #1 franky yj, 21.09.2009
    franky yj

    franky yj Jeeper

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hi bin neu hier wollte erstmal alle berußen:-)


    Ich habe ein prob,habe mir nen 91 wrangler gekauft und habe an der forderachse kein panabstab drin! Er hat bodylift 2.5" drinne und schäkel. Kann es sein das bei dieser hohe der panabstab nicht mehr passt? Und dann gleich die Frage ob noch jemand einen rumliegen hat? Danke euch
     
  2. #2 Eagle Eye, 21.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.483
    Zustimmungen:
    2.097
    Vorname:
    Carsten
    hallo im forum.

    ja und ja.

    aber:
    wenn du die stabis drin hast, kannst du auf den panhard verzichten.

    wenn du einen einbauen möchtest, solltest du eine erhöhung an der vorderachse verbauen damit er wieder bequem passt.

    aber wirklich brauchen, brauchst du den nicht.
     
  3. #3 Danieljetzt, 21.09.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    27
    Vorname:
    Daniel
    Hast du ein Bodylift onder ein Fahrwerk verbaut, beim Bodylift passt der Orginal PH.
     
  4. #4 franky yj, 21.09.2009
    franky yj

    franky yj Jeeper

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Danke euch schonmal!
    Also ich denke das ich noch ein originales drin habe,ist auch keins eingetragen! Habe den wrangler vor ner Woche erst gekauft. Ab ca 100kmh wird der Wagen extrem unruhig. Kann das am pH liegen?
     
  5. #5 Thomas T., 21.09.2009
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    wenn du wüsstest an wievielen dingen das liegen kann.....:pfeiffen
    Reifen, Lenkungsdämpfer, Bremse, Fahrwerk, Panhardstab (so heißt das Ding richtig), Achsschenkel...... und außerdem ist das ein Jeep!!!! Der ist nicht mit "normalen" Auto´s zu vergleichen,,,:genau

    Thomas
     
  6. #6 franky yj, 21.09.2009
    franky yj

    franky yj Jeeper

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hi,habe alle achsteile auf Spiel geprüft,habe an keinem Achsteil spiel Spuren können deswegen die Frage wegen dem pH. Hatte vor 3jahren schonmal einen 2.5 wrangler,der hat sich nicht so extrem aufgeschaukelt. Wobei da nur 33er Räder drauf waren und jetzt hab ich 35er aber denke nicht das das damit was zu tun hat.
     
  7. #7 Eagle Eye, 21.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.483
    Zustimmungen:
    2.097
    Vorname:
    Carsten
    du solltest mal deine fahrzeugdaten in deine signatur einschrieben.

    ist hilfreicher bei der problembewältigung.

    35er im radkasten bei 2" BL :nachdenklich hmmmmmmmm.............
     
  8. #8 MarkusYJ, 21.09.2009
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Schau mal hier nach http://www.allradscheune.de/

    Der Pahnhart ist dafür da das sich die achse nicht nach rechts oder links in Kurfen verscheibt. Stabis sind nur da um die neigung des wagens in kurfen zu verringern.

    Ich bin aber der minung das ein PH und Stabis bei Straßenbetrieb an die Vorderachse gehören. Hinten nicht
     
  9. #9 Thomas T., 21.09.2009
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    :genau - stimme ich zu!!!

    Thomas
     
  10. #10 franky yj, 21.09.2009
    franky yj

    franky yj Jeeper

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    ja denke ich auch,die stabis sind drin aber der ph fehlt!ich bin selbst schrauber aber mit jeeps hatte ich noch nciht so viel zu tun.ja 35X13,5 da sind die verbreiterrungen selbst angefertg worden usw.also hoch isser schon aber ob da en fahrwerk drin iss kann ich nicht sagen:achselzuckzur zeit steht er auch beim lacker,da kann ich noch nicht mal nachschauen.aber ende der woche soll er fertig sein:genau
     
  11. #11 trudelpups, 21.09.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    :daumen X 3 !!
     
Thema:

Panabstab

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden