Orvis gefunden...

Diskutiere Orvis gefunden... im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; ... für wenig Geld: [img] :bähh http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=140162313

  1. #1 Frankie, 07.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
  2. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Das sagt Wiki dazu:

    Der Orvis Edition (1995-1997)

    Der Orvis – erhältlich 1995–1997 – war ein Ausstattungspaket für den Grand Cherokee Limited, das in den Außenfarben Deep Hunter Green (dunkelgrün) oder – seltener – Light Driftwood mit roten und goldenen Seitenzierstreifen (1995) erhältlich war. Grüne Lackakzente auf den Rädern (passend zur grünen Wagenfarbe) und besondere „Orvis“-Embleme waren die einzigen äußerlichen Erkennungsmerkmale, nebst des Up-Country-Suspension-Pakets, dass eine Höherlegung des Fahrzeugs um einen Inch, zwei spezielle Abschlepphaken vorne und hinten, Schutzplatten für Getriebe, Benzintank und die Unterseite, sowie stärkere Gasdruckstossdämpfer und Geländereifen umfasste. Bis auf Windschutzscheibe und die vorderen Seitenfenster, waren die restlichen dunkel getönt. Die Inneneinrichtung unterschied sich stark vom Ausgangsmodell und umfasste zweifarbig grün-braune Ledersitze mit roten Kedern und „Orvis“-Emblemen. Da die Orvis-Edition ein zusätzliches Ausstattungspaket für den Limited war, war es – wenn in vollem Umfang geordert – bis 1997 die teuerste aller Grand Cherokee – Versionen.




    Ob das allerdings den Preis gerechtfertigt mag ich sehr stark zu bezweifeln :nachdenklich
     
  3. #3 Morphine, 07.01.2011
    Morphine

    Morphine Guest

    100000 € Neupreis 1995 :bäh:bähh
    100 000 Schilling konnten es auch nicht gewesen sein,das wären nur
    7267,28 €

    Das wäre zu günstig ..hmm was meint er nur :nachdenklich
     
  4. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :nachdenklich100000€ wären 1995 fast 200000 DM gewesen.... DAS kann ich jetzt nicht glauben.

    Ich vermute der verkäufer bringt da jetzt die Wertzeichen durch einander....


    100000 DM neupreis kling eher realistisch, und wenn jetzt noch jemand bereit ist 42000 € zu bezahlen.....wie sagt man in der Auto branche?... es steht jeden tag ein dummer auf, man muß ihn nur finden....:D


    edit...

    hier ist noch einer.....

    klick

    zu einer etwas realistischeren preisvorstellung...
     
  5. #5 Morphine, 07.01.2011
    Morphine

    Morphine Guest

    Aber den verkaufspreis meint er schon ernst..denn egal wie man es dreht und er sich geirrt hätte und meinte versehntlich 42000 D-Mark komm ich immer noch auf 21 000 € und das is es bissel viel,auch wenn er top da seht..

    Und er ist Österreicher,die hatten 1995 weder D-Mark noch €

    aber 100 000 D-Mark NP könnte hinkommen...

    abgesehen vom Preis ist es aber ein schicker Wagen..würde mir auch gefallen :nachdenklich
     
  6. #6 onlyjeep, 07.01.2011
    onlyjeep

    onlyjeep Jeeper

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ulli
    Oh, schaut nur ein Schnäppchen.
    Mal sehen, da ruf ich mal an. Der Verkäufer ist bestimmt verwirrt, oder so.
     
  7. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :D Auja... mach mal...
     
  8. Otto

    Otto Master

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Auf den Fotos kommt der wirklich sehr gut rüber! :genau

    Kenn jetzt die Preise für "Gebrauchte" in Österreich nicht, aber hier würde ich den Granny mit 7,5 bis 8.000€ so einschätzen.
    Vieleicht auch 10 Mille, wenn der Richtige den Granny sieht, und den HABEN WILL! (Kommt mir irgendwie bekannt vor) :pfeiffen

    Aber 42.000€ .......

    Uwe
     
  9. #9 McManni, 07.01.2011
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Da sind vermutlich die 25 % Märchen- und 50 % Vergnügungssteuer
    schon inklusive ... :happy

    Die Außenfarbe ist ja sehr schön, aber in Kombination mit Grün/Beige ...

    [​IMG]
    Have fun out there!
    Manni
     
  10. #10 Cherokeese, 07.01.2011
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Da weis ich ja jetzt was ich für meinen verlangen kann, falls ich mich je von ihm trennen kann. :happy:happy:happy
     
  11. Lion

    Lion Newbie

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kati
    genau das habe ich auch gedacht.. :yeah

    aber zu den 100000..ganz ehrlich, das soll mein 97`er Orvis neu auch gekostet haben laut Erstbesitzer. Hatte bei mir auch nur das große Staunen ausgelöst und die frage nach der Währung..bisher unbeantwortet:grübel ;-)

    an das grün-beige habe ich mich erstaunlich schnell gewöhnt, seit einer Woche turnt jetzt auch unser neuer 4-Beiner von hinten nach vorne drin rum und ich freu mich, wie unempfindlich die Innenausstattung doch ist :genau

    LG Kati
     
  12. #12 Frankie, 07.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Sind vermutlich Schillinge. :-)
     
  13. #13 Cherokeese, 07.01.2011
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Denn Vorbesitzer von meinem hab ich nicht kennengelernt, hab ihn beim Händler gefunden:tanz.
    Aber ich muss sagen das grün-beige hat mir sofort gefallen!:genau

    Wobei ich damals auch einen Pre-Facelifter (Bj. 95) Orvis zur Auswahl hatte und ich muss sagen die Farben waren die gleichen innen, aber da hat es meiner Meinung nach nicht ganz so gepasst (Jeep hat da noch geübt).
     
  14. #14 Frankie, 07.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Der Grill in Deiner Signatur sieht irgendwie wie ein Fremdkörper aus. Ist das Orvis-Serie? :grübel
     
  15. #15 Cherokeese, 07.01.2011
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Nö, der Grill wie bei jedem anderem ZJ (ausser 5,9). Ich hab nur Chromzierleisten an die schwarzen Streben geklebt. Meine Art von Feintuning und ich hab es bisher an keinem anderem ZJ gesehen.
    Jetzt ist mein Geheimnis raus.:-)
     
  16. #16 Frankie, 07.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Ach sooooo. :grübel

    Stimmt nicht. PreFLs haben acht "Löcher" im Grill, FLs sieben. :bäh
     
  17. #17 Cherokeese, 07.01.2011
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    OK erwischt.:daumen Hab ich nicht dran gedacht, da ich meist nur FLs bei mir rumfahren sehe.:pfeiffen
     
  18. #18 Billy-the-kid, 07.01.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Waaah! :huch

    Du lässt deinen Hund auf die edlen Orvis-Sitze! Ich glaub, ich würd mich net mal selbst reinsetzen!

    Wenn ein GrandCherokee das Zeug zum Oldtimerklassiker hat, dann ist´s der Orvis! Oder der 5.9er, aber gefühlt ist der wohl weiter verbreitet als die Orvis, oder täuscht mich das?
     
  19. #19 Frankie, 07.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Oder als PickUp... :verrückt
     
  20. #20 Cherokeese, 07.01.2011
    Cherokeese

    Cherokeese Aloha!

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Ich würd sagen ist ein Selbstumbau, glaube nicht das es ihn als PickUp gab (Frage an die Experten).:grübel

    @ Wilfired75:

    Mir wurde auch gesagt das der ORVIS selten ist, habe aber 2005 wo ich meinen gekauft habe gleich drei von denen (1xPreFL & 2xFL) zur Auswahl gehabt.:genau
     
Thema:

Orvis gefunden...

Die Seite wird geladen...

Orvis gefunden... - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer für Jeep im Nachlass gefunden

    Scheinwerfer für Jeep im Nachlass gefunden: Guten Abend, beim Ausmisten eines Nachlasses aus der Familie sind mir vier Jeep-Scheinwerfer in die Hände gefallen. Da sich in der Familie keiner...
  2. Ölleck gefunden! Was könnt das sein?

    Ölleck gefunden! Was könnt das sein?: Hallo Freunde , Habe eine Stelle unterm Auto, da leckt der TJ ein wenig. BILD füge ich bei und hoffe ihr könnt mir sagen was zu tun ist
  3. Tolles Texanisches Restaurant gefunden.

    Tolles Texanisches Restaurant gefunden.: Hi Da ich für meinen Schmutzpuckel Namens Jeep Wrangler zur üblichen Wartung ein Schutzgasschweißgerät brauchte, habe ich in Ebay eines...
  4. Ich habe gerade meinen Jeep wieder gefunden

    Ich habe gerade meinen Jeep wieder gefunden: Hi Leute, kennt Ihr das auch? Ich habe einen Jeep Wrangler gekauft und bin dem Fieber sofort verfallen. Also nur das beste umgebaut und...
  5. Seite mit vielen Schaltplänen gefunden

    Seite mit vielen Schaltplänen gefunden: Mahlzeit, ich hab grad ne Seite mit vielen Schaltplänen gefunden. Darf ich die hier verlinken, oder gibt das Theater wegen Urheberrecht? MFG Uwe
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden