Ordentlich Wasser im JK und Reifenfrage...

Diskutiere Ordentlich Wasser im JK und Reifenfrage... im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Gemeinde, unser frisch erworbener JK (2018, 3,6 Final Edition) war innerlich ziemlich naß! Der gesamte Innenraum unterm Teppich war...

  1. #1 Offroad Camper, 17.04.2023
    Offroad Camper

    Offroad Camper Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Jens
    Hallo liebe Gemeinde,

    unser frisch erworbener JK (2018, 3,6 Final Edition) war innerlich ziemlich naß! Der gesamte Innenraum unterm Teppich war voller Wasser und z.B. im Fach für den Wagenheber war so viel Waser, dass dieser komplett verrostet ist. Ob der Vorbesitzer das Fahrzeug irgendwie offen gelassen hatte oder so, weiß ich nicht!

    Darum meine Frage: Ist bekannt, dass der JK mit Hardtop undicht ist? Habe ihn jetzt komplett trocken und scheue mich vor der Waschanlage!

    Weiterhin die Frage nach den Serienreifen (und BF Goodrich, da haben wir grad zusätzlich einen Satz gekauft), sind diese für den Winter geeignet oder eher nicht? Falls nein, gibt es Tipps für einen Winterreifen?
     
  2. #2 lanawynonna, 17.04.2023
    lanawynonna

    lanawynonna Member

    Dabei seit:
    08.11.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Lana Wynonna
    Hi,
    beim JK ist bekannt, dass Wasser vorn an den - A- Säulen wegen undichter Dichtungen gern reinläuft, hinter ist mir das nicht bekannt, für vorn kannst du bei Amazon die neue Dichtungen bestellen.

    AMAZON.:
    EFENG Zhaohai Store Reparatur-Dichtungssatz for Auto-Hardtop-Schaumstoff for Schiebedachlecks, kompatibel mit Jeep Wrangler JK 2007–2018 68026937AB Compelling Product
     
    Offroad Camper gefällt das.
  3. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    523
    Vorname:
    Wiktor
    Wrangler waren noch nie dicht... ist totales Glücksspiel. Ist aber auch wirklich jedem bekannt, der etwas in Richtung Jeep recherchiert.
    Sollte das Problem langfristig nerven -> Teppich raus.

    Die Serienmäßigen Bridgestone Dueler sind völliger Müll.
    BF Goodrich gibt es viele -> All Terrain KO2 sind ganz passabel als Ganzjahresreifen. Mud Terrain nicht.
     
    Headman und Offroad Camper gefällt das.
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    4.003
    Vorname:
    Andreas
    Da ist wieder die Gelegenheit meinen Lieblingsspruch anzubringen:

    "Ein Wrangler gilt als "dicht", wenn man abends eine Katze drin einsperrt, und die dann am nächsten Morgen noch drin ist...."

    Erfahrung aus 11 Jahren YJ als Daily Driver.... ganz dicht kriegt man den nie....

    Wobei ich hier den JL ganz klar ausnehmen möchte - der bleibt auch in der Waschanlage mit Softtop knochentrocken (solange man nicht so blöd ist wie ich das Fenster einen Spalt auf zu lassen...)
     
    der Öli und Offroad Camper gefällt das.
  5. #5 Offroad Camper, 18.04.2023
    Offroad Camper

    Offroad Camper Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Jens
    Es sind All Terrain KO2! Glück gehabt :-)

    Danke für die Antwort!
     
  6. Meni

    Meni Jeeper

    Dabei seit:
    01.10.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Clemens
    hinten hatte ich auch mal das problem, lag an der dichtung am unteren scheibenrand zur türe.
    ich habe den gummi ablass stopfen unter dem wagenheber dauerhaft entfernt, somit kann, falls das wieder mal passiert, das wasser ungehindert raus.
     
  7. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4.631
    Zustimmungen:
    4.197
    Vorname:
    Werner
    Mein JK ist mit Hard Top undicht und mit Soft Top 100% dicht.
     
  8. #8 OnkelPeterHatGrüneFüße, 19.04.2023
    OnkelPeterHatGrüneFüße

    OnkelPeterHatGrüneFüße Member

    Dabei seit:
    04.02.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Jonas
    Das klingt soweit erstmal alles normal für 'nen JK :bier.

    Ich habe mein Dach mal UV-Kontrastmittel "begossen" und um Anschluss mit ner UV Taschenlampe überprüft an welchen Stellen sich das Wasser den Weg in den Innenraum gesucht hat. An diesen Stellen mit besagten Dichtungssätzen nachgebessert und den Silikonstift angesetzt. Hat gute Ergebnisse erbracht. Für immer ist das allerdings alles nicht ;)

    @TheoTJ trifft es eigentlich sehr genau. Die Katze bleibt drin - alles gut ;)
     
    Headman und Eagle Eye gefällt das.
  9. #9 Offroad Camper, 09.08.2023
    Offroad Camper

    Offroad Camper Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Jens
    Habe kompletten neuen Dichtungssatz von Ali-Express geklebt. Jetzt im Holland-Urlaub bei Windstärke 9 und Starkregen getestet: ALLES DICHT!!
     
    PlayfulBird und TheoYJ gefällt das.
  10. #10 PlayfulBird, 09.08.2023
    PlayfulBird

    PlayfulBird Master

    Dabei seit:
    11.07.2021
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    2.839
    Vorname:
    Niki&Carly
    Sofort mal den Link posten ;D
     
  11. #11 Toddy-Bochum, 24.08.2023
    Toddy-Bochum

    Toddy-Bochum Member

    Dabei seit:
    02.06.2023
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Thorsten
    echt? auch mit Softtop ein Schwimmbad. aber nur vorne
     
    QZ110 gefällt das.
Thema:

Ordentlich Wasser im JK und Reifenfrage...