Odyssee wegen Steuergerät

Diskutiere Odyssee wegen Steuergerät im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Ein herzliches Hallo an alle!! Mein TJ, Bj. 2003, Automatik, 4.0, steht nunmehr in der dritten Fachwerkstatt ohne Aussicht auf Erfolg. Das...

  1. #1 Mondteufelin, 22.04.2016
    Mondteufelin

    Mondteufelin Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Ein herzliches Hallo an alle!!

    Mein TJ, Bj. 2003, Automatik, 4.0, steht nunmehr in der dritten Fachwerkstatt ohne Aussicht auf Erfolg.

    Das Motorsteuergerät ist defekt, kann neu nicht bestellt werden, da es nicht mehr hergestellt wird. Ein gebrauchtes zu bekommen scheint lt. Aussagen der Werkstätten auch nicht möglich zu sein.

    So ganz kann ich dies nicht glauben....:grübel

    Also begebe ich mich jetzt selber auf die Suche nach dem heiligen Gral........

    Kleinanzeigenbörsen, ecu, eBay habe ich schon abgegrast.

    Kann mir hier jemand sagen, wo ich suchen könnte?

    Ich komme aus NRW, PLZ 41

    Vielen Dank und lieben Gruß

    Sandra
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      190,4 KB
      Aufrufe:
      297
  2. #2 der Öli, 22.04.2016
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.964
    Zustimmungen:
    1.073
    Vorname:
    Daniel
    Moin Sandra
    Erstmal :wc hier in der community :wink


    Gibt es eventuell auch firmen die das steuergerät wieder instand setzen können ? :grübel :nachdenklich :achselzuck
     
  3. #3 bagmaster, 22.04.2016
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
    Schau mal bei Rockauto.com

    die haben letztens noch neue angeboten.
    Ein gebrauchtes kannst du nahezu Knicken da die ECU quasi mit dem Fahrzeug verheiratet wird. Es gibt da Möglichkeiten aber das geht auch nicht ohne löten um umprogrammieren.
     
  4. #4 Blattfederputzer, 22.04.2016
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    So ein ähnliches Thema gab es vor ein paar Wochen im Nachbarforum da hatte auch einer ewig gesucht und hat letztendlich auch ein gebrauchtes von Ebay eingebaut.
    So speziell das es nur auf dieses eine Fahrzeug geht sind die Dinger auch nicht aber Motorisierung und Baujahr sollten schon passen und Schalter zu Schalter bzw Automatik zu Automatik.
     
  5. #5 dirk_aus_md, 22.04.2016
    dirk_aus_md

    dirk_aus_md Jeeper

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    61
    Vorname:
    Dirk
  6. #6 bagmaster, 22.04.2016
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
    Beim 2003er ist das nicht so einfach wegen der Wegfahrsperre - da kannst du einmal die VIN in die ECU eintragen und dann ist das vorbei mit tauschen, es sei denn du nimmst alles mit.
     
  7. #7 Mondteufelin, 22.04.2016
    Mondteufelin

    Mondteufelin Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Danke Euch schonmal.
    Rockauto hat so eins leider im Moment auch nicht. Bei eBay bleib ich natürlich am Ball, das Angebot hier ändert sich ja regelmäßig.

    Ich werde es jetzt mit der Reparatur versuchen, wobei ich schon eine Absage habe. "Wir reparieren alle Steuergeräte" gilt für alle - außer meinem...

    Bagmaster hat leider recht, bzgl. des Steuergerätes hat mein Jeep einen echt blöden Jahrgang.

    Wenn ich ihn nur nicht so lieben würde...:traurig2
     
  8. #8 christian73, 22.04.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Chris
    das ist so richtig! ein gebrauchtes Steuergerät FUNKTIONIERT NICHT!!!!!!
    (ist ja auch logisch, sonst könnte man so ein ding ruck zu tauschen und dann das auto klauen)

    es KANN aber "gecracked" werden. dazu muss das gebrauchte steuergerät zu einem guten chiptuner, der das dann erledigt. die ECU´s der wranglers ab 1999 sind von motorola. hier geht das umprogrammieren NICHT über OBD; d.h. die CPU muss rausgelötet, umprogrammiert und wieder eingesockelt werden. das ist eine SCHEISS arbeit!!! es werden dann so um die 300-400 euro zusätzlich draufkommen. am besten ist es, das alte reparieren zu lassen, wenn es noch geht. meistens geht das aber, solange die CPU oder andere herstellerspezifische bausteine nicht beschädigt sind.

    ab BJ 2003 ist es aber GANZ blöd: die meistens steuergeräte sind vergossen!!!! dann ist ende im gelände. dann ist das gerät echt hinüber.

    dann das zweite problem: der tacho wird beim wechsel des steuergerätes SOFORT deaktiviert. daher MUSS der tacho auch zum chiptuner um den "counter-chip" und die CPU umzuprogrammieren.
    ist einem bekannten passiert! ACHTUNG: nachdem der tacho "deaktiviert" ist, ist er komplett unbrauchbar. da ging dann nichts mehr am tacho; es stand nur noch "EEEEEE" auf dem kilometerzähler.

    interissant wäre zu wissen, WAS an dem steuergerät angeblich defekt sein soll. oftmals ist das eine schnelle aussage von werkstätten, damit sie sich den kram mit der fehlersuche nicht antun müssen. also rück mal mit ein paar details raus.

    gruss,

    /Chris


    Edit: im Januar noch hat ein andere Bekannter noch ein 2004er Steuergerät neu bei Jeep bestellen können.
     
  9. #9 Mondteufelin, 22.04.2016
    Mondteufelin

    Mondteufelin Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Jeep ging vor 6 Wochen während der Fahrt aus, immer dann, wenn ich vom Gas ging (vor Ampeln z.B.). Also beim Ausrollen sozusagen.
    In der Werkstatt wurde dann der Chip vor der Drosselklappe erneuert. Danach ging dar Wagen immer noch aus und zusätzlich gab er ab und an von alleine richtig Gas.
    Wieder in die Werkstatt. Laut ausgelesenem Fehlercode Steuergerät defekt. Damit war diese Werkstatt am Ende ihrer Fähigkeiten angelangt. Dazu kam, dass die mit dem Jeep im Geländegang (der, bei dem man nur langsam fahren darf) über die Autobahn gefahren sind und danach das Getriebe auch nicht mehr wollte. Nach dem 2. Gang kommt nichts mehr, schaltet also nicht mehr hoch.
    Zweite Werkstatt kam zum gleichen Ergebnis - Steuergerät defekt.
    Ich muss dazu sagen, dass die ersten beiden Werkstätten zwar offizielle Werkstätten waren, aber nicht auf Jeep spezialisiert sind.

    Jetzt steht er seit 4 Wochen in Krefeld in einer u.a. auf Jeep autorisierten Werkstatt. Diagnose: in der ersten Werkstatt wurde der Chip vor der Drosselklappe falsch eingebaut, was zur Folge hatte, dass dieser beim ersten Start direkt wieder defekt war. Also wieder Einbau eines neuen Chips. Wagen fuhr immer noch nicht. Nächste Diagnose: Steuergerät defekt. Und damit sind auch die jetzt am Ende und können angeblich nichts mehr machen, da neue Steuergeräte für diesen Wrangler nicht mehr hergestellt werden und ein gebrauchtes nicht in Frage kommt wegen Garantiegedönse.

    Welche Fehlercodes jeweils ausgelesen wurden, weiß ich leider nicht. Werde auch generell immer sehr kundenunfreundlich wegen diesem Wagen behandelt, da da anscheinend keiner gerne rangeht.

    Leute das kann doch alles nicht wahr sein?!?! Wegen dem Steuergerät kann ich jetzt den ganzen Wagen in die Tonne kloppen?
    Ich bin übelst in Versuchung, mich mit meinem treuen Vehikel ans Fernsehn zu wenden. Fass ohne Boden oder die Auto Doktoren oder wohin auch immer.
     
  10. #10 christian73, 22.04.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Chris

    der fehler: "STEUERGERÄT DEFEKT" kommt auch, wenn ich z.b. einen ausgang von einer einspritzdüse kurzschliesse. :yippieh
    einen "CHIP" vor der drosselklappe gibt es nicht. :happy
    das ist humbuk!!!! es gib das drosselklappenpoti, stellmotor für leerlauf und lufttemp-messer.
    ich denke mal, dass die das drosselklappenpoti gewechselt haben. aber warum??? und warum danach auf einmal die ECU defekt??? das haut doch nicht hin.....
    das sporadiche voll-gasgeben ist SO aber nicht möglich, da diese fzg. noch eine klassische drosselklappe haben. es kann nur passieren, dass das umluftventil (leerlaufsteller) ganz aufgeht; dann würde das fzg. "ein wenig" gasgeben. ich denke folgendes: wenn drosselklappen-poti und leerlaufsteller in ordung, wird es evtl. ein kabelbruch von einem (oder beide) dieser elemente sein. damit gibts signal-unterbrechungen und die ECU wertet das evtl. als fehler ind er ECU selbst. TIP: alle kabel von drosselklappe und leerlaufsteller zur ECU auf widerstand messen.

    die "normale" werkstatt wird sich einen dreck scheren dass zu tun. da haben die keinen bock drauf. was du brauchst ist ein waschechter MECHANTRONIKER. der wird dir garantiert helfen können. ich denke nicht, dass die ECU defekt ist.

    und auf ganz doof: zieht der motor irgendwo nebenluft?? mal checken lassen???

    und was war jetzt mit dem getriebe???

    /chris
     
  11. #11 Struppi 233, 22.04.2016
    Struppi 233

    Struppi 233 Member

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
  12. #12 christian73, 22.04.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Chris
  13. #13 Mondteufelin, 14.07.2016
    Mondteufelin

    Mondteufelin Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Abschlussbericht:

    Nach 4,5 Monaten und Werkstatt Nr. 7 läuft mein guter alter Jeep wieder.

    Ersatzsteuergerät wurde eingebaut, der Fehler trat aber wieder auf. Angezeigt wurde immer der Code für "Motorsteuergerät defekt", die Motorkontrollleuchte ging nicht aus und Jeep schaltete nicht mehr (Automatik). Ursache war die Wickelfeder im Lenkrad, die falsche Signale an das Motorsteuergerät sendete.
    Wickelfeder ausgetauscht, Wagen fährt wieder einwandfrei.
    Ohne Ersatzsteuergerät hätte jedoch auch Werkstatt Nr. 7 (autorisierter Jeep Vertragspartner aus Mönchengladbach) kapituliert.
    Die Tücke liegt manchmal echt im Detail.

    Vielen Dank für Eure Anregungen.
     
  14. #14 SittingBull, 14.07.2016
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Herzlichen Glückwunsch!


    Ich frag mich nur, welche Signale eine Wickelfeder vom Lenkrad (da drüber geht doch nur Hupe, Airbag(?) + Tempomat) an die ECU senden kann, das die Karre ausgeht... :achselzuck
     
  15. #15 christian73, 14.07.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Chris
    muss ja nix gesendet werden! reicht ja schon, wenn z.b. signalleitung von airbag und criuscontrol durch kurzschluss zusamenkommen! da kommen dann die dubiosten fehlermeldungen. alles schon erlebt!!!
     
  16. #16 Struppi 233, 14.07.2016
    Struppi 233

    Struppi 233 Member

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
    Hallo Sandra,
    darf man fragen, wie du zu deinem Ersatzsteuergerät gekommen bist?

    Gruß Marcel.
     
  17. #17 Mondteufelin, 31.07.2016
    Mondteufelin

    Mondteufelin Newbie

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Hatte Glück! Da ich Gott und die Welt gefragt habe, hatte irgendein netter Freund eines Bekannten solch ein Steuergerät von seinem alten Jeep im Regal liegen. Ohne eingebrannte Wegfahrsperre. Ist aber echt schwer bis unmöglich, ein gebrauchtes und für das eigene Fahrzeug funktionierendes Steuergerät zu bekommen.
    Jedenfalls bin ich diesem Menschen sehr dankbar, ohne das Steuergerät (obwohl meins ja gar nicht defekt war), hätte es düster ausgeschaut.
     
  18. #18 christian73, 01.08.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Chris

    hat dein tacho denn nicht "gesperrt" ??????

    /chris
     
  19. #19 Christian1063, 15.11.2020
    Christian1063

    Christian1063 Member

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Karl
    Moin, hab z.Z. leider dasselbe Problem. Mein Wrangler Jk Bj. 2014 - 2,8 GRD - läuft nur noch im Notlauf
    ab in die Werkstatt -- Jeep Fachwerkstatt -- lange ausgelesen und rumgemacht, dann hieß es Motorsteuergerät defekt.
    Suche nun nach einem gebrauchten Gerät K05150528AD, denn laut Werkstatt ist das anlernen kein Problem
     
  20. #20 blackxj, 16.11.2020
    blackxj

    blackxj Jeeper

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Christian

    Es gibt von Jeep überholte Steuergeräte !

    hab ich schon mal bestellt !!
     
Thema: Odyssee wegen Steuergerät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. airbag wrangler tj steuergerär

    ,
  2. wrangler yj 4.0 Steuergerät

    ,
  3. Wrangler tj tageskilometerzähler

    ,
  4. steuergerät 471 AC jeep wrangler tj chrysler motorola,
  5. wrangler tj steuergerät repariren?,
  6. steuergerät jeep wrangler
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden