Newbie braucht Beratung und hat viele Fragen ;-)

Diskutiere Newbie braucht Beratung und hat viele Fragen ;-) im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo liebe Jeeper-Community! Ich darf mich vielleicht ganz kurz zuerst vorstellen. Meine Name ist Thomas, 29 Jahre, wohne in Bayern und meine...

  1. #1 Bananaboatjoe, 25.02.2011
    Bananaboatjoe

    Bananaboatjoe Member

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    T
    Hallo liebe Jeeper-Community!

    Ich darf mich vielleicht ganz kurz zuerst vorstellen.

    Meine Name ist Thomas, 29 Jahre, wohne in Bayern und meine Partnerin und ich sind seit jeher große Amerika-Fans. Seit letztem Jahr haben wir einen Hund und sind auch sonst sehr viel Draußen unterwegs.

    Nach einer spontanen Idee unseren Zweitwagen gegen einen Jeep zu ersetzen und einer überraschenden Zustimmung meiner "besseren Hälfte" wird es so langsam konkret... Seit ein paar Wochen bin ich nun am Sammeln von Informationen und liebäugele mit einem kanadischen Modell in der 4.0er Variante.

    Bis jetzt fahre ich einen 2002er MX-5 für die 8km zur Arbeit und zurück und ein bissl Fun am Wochenende, d.h. ich bin unter der Woche definitiv auf das Fahrzeug angewiesen.
    Mit dem Jeep hätte ich das selbe vor und würde mich dann auch evtl. ab u an in leichtem Gelände bewegen wollen, inklusive Hund ;-)

    Ich habe zwar keine zwei linken Hände, nur habe ich weder die Zeit noch die Werkzeugausstattung den ganzen Wagen zu demontieren.


    Folgende Angebote erscheinen mir attraktiv und jetzt wollte ich mal eure Meinung dazu wissen (hatte ca. 6000€ eingeplant):

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...rt=NO_EXPORT&customerIdsAsString=&tabNumber=1

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=141665268&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=12600&makeModelVariant1.modelId=11&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=110&minPowerAsArray=KW&maxPowerAsArray=146&maxPowerAsArray=KW&vehicleCategory=Car&segment=Car&minFirstRegistrationDate=1991-01-01&maxPrice=7001&transmissions=MANUAL_GEAR&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&customerIdsAsString=〈=de&pageNumber=1



    Folgende Fragen hätte ich noch:

    1. Sind meine Vorstellungen (verlässliches Auto auch für den Arbeitsweg) mit einem YJ realisierbar oder würdet ihr mir eher abraten?

    2. Kann ich davon ausgehen, dass BJ 1991/1992 immer kanadische Modelle sind und damit vollverzinkt?


    Schonmal vielen Dank im voraus, Grüße aus Bayern

    Thomas
     
  2. #2 Danieljetzt, 25.02.2011
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Daniel
    Zuverlässig sind die auf jeden fall.

    Man sagt ein Jeep ist nie richtig kaputt, aber auch nie richtig heile. ;-)
    Gibt genug die damit jeden Tag fahren müssen.

    Und 91 o. 92er sind´nicht automatisch Kanadier, die gibts durch alle Baujahre.
     
  3. #3 NiceIce, 25.02.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Zu 1:

    Wenn Dir ab und an 20 Liter nicht zuviel sind, schon.
    Bei nur 5 Km Fahrstrecke einfach wird auch der 4 Liter nicht warm und schluckt wie ein verirrter in der Sahara.

    zu 2:
    BEIDE von Dir ausgesuchten YJ scheinen KEINE Canadier, sieht man am Rost, zumindest am 2.ten der aber dafür 1 Jahr "Vollgarantie" hat, die ICH gerne sehen würde, was da alles drin ist.

    Die Blattfedern sind Plattfedern.
    Sie Shakle rosten hinten.
    Der Fahrersitz hat Risse, ist also GANZ durchgerissen.
    Das Lenkrad hängt irgendwie auch in fetzen.
    Und Bild 8 ist mal total komisch, was soll das blaue Band da??

    Meine Meinung zum 2.ten XJ:
    Finger weg, rollende Baustelle der nicht mal die hälfte Wert ist.

    Zum YJ Nummer 1:

    Komische Farbe, aber scheint ok.
    Plattfedern wie beim 1.ten.


    Ansosnten hängt der Server grad megamässig.......

    Fazit:
    GENAU anschaun, lange Probefahren und die verdächtigen Roststellen genau begutachten.

    LG
    Martin
     
  4. #4 Bananaboatjoe, 26.02.2011
    Bananaboatjoe

    Bananaboatjoe Member

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    T
    Hi Guys,

    schonmal Danke für die prompte Rückmeldung.

    Hatte doch eher den gelben YJ favorisiert, gerade die Farbe finde ich interessant.
    Denke ich werde an einem der nächsten Wochenenden mal den langen Weg nach Bielefeld auf mich nehmen.

    Plattfedern? Bedeutet das, dass ich erstmal nen neuen Satz Blattfedern einbauen soll/muss oder wie darf ich das verstehen?

    Habt ihr noch ein paar Tips auf was ich bei der Probefahrt genau achten sollte?


    LG
    Tom

    P.S.: Habe mal gehört, dass der Allrad nur auf losem Untergrund zugeschaltet werden soll. Heißt das jetzt, dass es für den normalen Strassenverkehr nicht möglich ist? Wär ja bei winterlichen Strassenverhältnissen ganz nett...
     
  5. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
  6. #6 Bananaboatjoe, 26.02.2011
  7. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Wenn der technisch i.O. ist, ist es ein Schnäppchen!
     
  8. #8 Bananaboatjoe, 27.02.2011
    Bananaboatjoe

    Bananaboatjoe Member

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    T
    Damn! :keule:

    Wollt mir das Ding morgen mal anschaun und nun ist das Angebot wieder weg...komisch, das an nem Sonntag, da hat normalerweise kein Händler auf :grübel

    Naja, dann werd ich wohl den Markt weiter beobachten müssen.
     
  9. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Nicht nur der Wrangler ist weg, sondern sämtliche Fahrzeuge, die vom dem Händler für 1/3 Preis angeboten wurden.
    War ein Fake mit einer Servicenummer im Impressum
     
  10. #10 Danieljetzt, 27.02.2011
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Daniel
    Eine Serienfeder ist immer grade.

    Das war die auch schon als der neu war.

    Also keine sorge wenn die Federn grade sind, die sind so.
     
Thema:

Newbie braucht Beratung und hat viele Fragen ;-)

Die Seite wird geladen...

Newbie braucht Beratung und hat viele Fragen ;-) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Daystar spacer

    Frage zu Daystar spacer: Hallo zusammen, Wie habt ihr an euren Daystar spacer set an der Vorderachse die Anschlagpuffer zum halten gebracht? Bei mir bekomme ich die...
  2. KS Fahrwerk (Eibachfedern und Billsteindämpfer) Frage

    KS Fahrwerk (Eibachfedern und Billsteindämpfer) Frage: Guten Morgen! Ich hab mal meinen Tj unten saniert (alles Sandgestrahlt, entrostet, gestrichen, Versiegelt und gewachst! Dabei hat ich ihm gleich...
  3. Moin, ich hätte da so ein, zwei oder mehr Fragen...

    Moin, ich hätte da so ein, zwei oder mehr Fragen...: Hallo erstmal, ich habe vor zwei Jahren einen Wrangler JK 2.8 CRD 70th Anniversary "bekommen". Meine Freundin wollte ihn schon verkaufen, da er...
  4. Frage zu Alpine Subwoofer und Verkleidung ums Radio

    Frage zu Alpine Subwoofer und Verkleidung ums Radio: Hallo, zwei Sachen sind mir bei meinem Wrangler Bj. 2013 aufgefallen. Zum einen fängt der Subwoofer ab einer bestimmten Lautstärke an zu...
  5. Einige offenen Fragen.

    Einige offenen Fragen.: Hallo Loide. Habe heute die Scheinwerfer-Hauptsicherung an meinem JK, 2012, CRD gesucht. Im Handbuch steht nichts. Im Deckel steht...??? Wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden