Neue Socken für besseres Offroaden

Diskutiere Neue Socken für besseres Offroaden im Modifikationen und Tuning Forum im Bereich Allgemeine Technik; So seit heute steht der Dicke auf neuen Socken. Cooper Discoverer STT 265/70 R17 auf Jeepfelge 7,5J x 17 ET 50,8 plus 25mm Spurplatte/Rad....

  1. #1 AristoCat, 25.05.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    So seit heute steht der Dicke auf neuen Socken.

    Cooper Discoverer STT 265/70 R17 auf Jeepfelge 7,5J x 17 ET 50,8 plus 25mm Spurplatte/Rad.

    Eintragung per Einzelabnahme §19 StVZO Preis 89,- €

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß Detlef
     
  2. Andy66

    Andy66 UNLIMITED

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Neue Schuhe

    Alle Achtung Detlef,
    steht dem Wagen echt gut!!!!
    Bist Du dann doch mit Thilo einig geworden!!

    Gruß Andy
     
  3. Andy66

    Andy66 UNLIMITED

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Neue Schuhe

    Wenn Du willst,kannst Du von mir noch so eine Felge
    (schwarz gepulvert) für kleines bekommen!!
    War nach dem pulvern noch nicht wieder montiert!!
    Hab ich noch von meinem Granny übrig!!

    Gruß Andy
     
  4. #4 Unicorn, 25.05.2013
    Unicorn

    Unicorn Beifahrer

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Willy
    Aha !!!
    Uuus Detlef rüstet auf !!
    :daumen:daumen:daumen

    fein hatters gemacht !!
     
  5. #5 AristoCat, 25.05.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Danke Andy u. Willy, ja klar, wir waren uns nie uneins!:peggy

    Und gut, dass du mir zu den 50iger SPV geraten hast. Das war vielleicht heute eine Zangengeburt beim TÜV. Zum Glück ist noch alles glatt gegangen. Es scheint jetzt wohl beim TÜV-Hessen so zu sein, dass dort so wenig als möglich Besonderheiten eingetragen werden!? Der TÜVer wollte mich zunächst wegschicken mit den Rädern oder dann ein Gutachten erstellen welches mind. 500€ kosten sollte. Mein Glück dabei war wohl, dass ich original Jeepfelgen habe. Ohne diese Felgen hätte ich wahrscheinlich die Flinte in Korn geschmissen. Somit hats dann mit einer Einzelabnahme geklappt.
    Der Eindruck, dass solche Aktionen personenabhängig sind drängt sich schon ziemlich auf. Naja egal, es ist vollbracht! :pfeiffen
     
  6. cosch

    cosch Member

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Conrad
    Schaut gut aus, besonders die Felge gefällt mir.
     
  7. #7 AristoCat, 25.05.2013
    AristoCat

    AristoCat Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Detlef
    Danke! Ja die Felgen stammen vom Grand Cherokee WH.
     
  8. #8 MackDog, 26.05.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver

    Ich glaube wir Hessen haben im Bezzug auf Tüv so ziemlich die absolute Arschkarte gezogen:traurig2:traurig2:traurig2!
    Vereintes Europa, aber das kriegen wir noch nicht mal für unsere eigenen Bundesländer geregelt! :achselzuck
     
  9. ChrisR

    ChrisR Guest

    Habe das Problem die Tage mit 50mm gehabt. Powertech lieferte nur Festigkeitsgutachten. Prüfer (TÜV Mannheim) nahm Eibach als Vergleich und hat nach §21 (für 140 €) eingetragen. Da das Fzg. in ca. 14 Tagen auf Hessen umgemeldet wird gab man mir den Rat schleunigst die Berichtigung der Fzg. Papiere in Baden-Württemberg (dort ist das Fzg. noch angemeldet) vorzunehmen da in Hessen die "Zentrale" in Marburg sehr "speziell" ist gerade was gutachten angeht... Zitat: der Chef fahrt im privaten Wohnwagen raus und prüft die eigenen Mitarbeiter was und wie sie eintragen.... klingt fast wie NSA... ;-)
     
Thema:

Neue Socken für besseres Offroaden

Die Seite wird geladen...

Neue Socken für besseres Offroaden - Ähnliche Themen

  1. Neues Sitzpolster

    Neues Sitzpolster: Habe nach sehr langer Suche ein neues Sitzpolster für meinen Wg gefunden und verbaut.Es ist vom Fiat Doblo Typ 223.Art-Design-Munster heißt der...
  2. Neu Dämpfer für ProComp Fahrwerk

    Neu Dämpfer für ProComp Fahrwerk: Hallo in die Runde, habe bei mir ein 3,5 Zoll ProComp drin. Jetzt nach all den Jahren brauche ich neue Dämpfer. Ich wollte die Bilstein Dämpfer...
  3. Neu hier, Spritverbrauch Cherockey 2,8 CRD

    Neu hier, Spritverbrauch Cherockey 2,8 CRD: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum, ich bin seid kurzem stolzer Besitzer eines Cherockey 2,8 CRD, eigentlich ein schönes Auto, bin im Augenblick...
  4. Let's Drive OffRoad | Jeep Action auf YouTube

    Let's Drive OffRoad | Jeep Action auf YouTube: Hi Forum, Seit ein paar Jahren machen wir beständig Ausflüge ins Gelände. Die Kamera ist natürlich immer am start :) Uns geht es um Spaß, wir...
  5. Grand Cherokee Luftfahrwerk Kompressor NEU Original Mopar

    Grand Cherokee Luftfahrwerk Kompressor NEU Original Mopar: Verkaufe hier meinen nagelneuen Kompressor original von Jeep. Neupreis über 2000 Euro. Wer Interesse hat Einfach anschreiben. Komme aus Stuttgart.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden