Motorumbau ZJ 5,2l

Diskutiere Motorumbau ZJ 5,2l im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, ich bekomme meinen Motor und Getriebe nicht mehr zusammen, es bleibt ein Spalt von ca 1,5 cm. Vieleicht jemand eine Vermutung was...

  1. #1 Beschriftersau, 15.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen, ich bekomme meinen Motor und Getriebe nicht mehr zusammen, es bleibt ein Spalt von ca 1,5 cm. Vieleicht jemand eine Vermutung was ich da falsch mache?
     
  2. Anzeige

    Hallo
    schau mal hier:(hier klicken).
    Vielleicht ist hier etwas Interessantes dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bagmaster, 15.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Wandler nicht richtig im Getriebe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #3 Beschriftersau, 15.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Bagmaster habe extra den Wandler vorher drauf gesteckt dann vom MOTOR die Mitnehmerscheibe mit dem Wandler verschruabt
    , Habe das so gemacht weil ich sonst nicht an den Motorböcken vorbei kam.
     
  5. #4 bagmaster, 15.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Der Wandler muss richtig tief drin sitzen - der rastet quasi zweimal ein. Wenn der nicht richtig in der Ölpumpe sitzt bekommst du beides nicht zusammen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #5 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Moin und Danke dann werde ich den gleich nochmal ausbauen und neu einseitzen...
     
  7. #6 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Wandler muss immer ins Atg , dann schraubt mann das ganze Paket hinter den Motor. Wenn dann alle Schrauben von der Glocke drin sind, verschraubt man den Wandler mit der Flexplate. Das Getriebe wird von unten eingebaut.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #7 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Das Getriebe habe ich nicht ausgebaut. Geht das auch ohne das Getriebe auszubauen? Den Fehler den ich wohl gemacht, das ich erst die Flexplate mit dem Wandler verschraubt habe und dann versucht habe die Glocke mit dem Block zu verschrauben.
     
  9. #8 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Mit deiner Methode wird das nix, da kann auch einiges Schaden nehmen.
    Ich kenne ja deine Möglichkeiten nicht. Du musst auf jeden Fall das Getriebe soweit nach hinten schieben, dass du den Motor vernünftig in die Halter bekommst. Ich fummel da nicht lange rum und nehme das Getriebe raus.
    Ich trenne aber auch VTG und ATG. Ich habe das auch schon als Einheit gemacht aber das ist trotz Getriebeheber usw. so unhandlich, dass ich das mittlerweile immer trenne.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. #9 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Kann mir vieleicht noch jemand sagen, wieviel Getriebeöl ich brauche mit Wandler? damit ich genug Morgen holen kann.
     
  11. #10 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ja leider es alles ohne Bühne und Grube bewerkstelligen muß. Werde dann mal schauen wie ich es anstellen kann, das ich das Getriebe gelöst, bekomme um genügend Platz zu haben um den Motor ordenlich einzusetzen.

    Danke für deine hilfreichen TIPS Bagmaster
     
  12. #11 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Trocken brauchst du 10l. Wenn du wechselst 4-6l.
    Je nachdem was noch so raus läuft bei dem Motorumbau würde ich mal 6-7-8l bereit legen. Und nur ATF+ für Chrysler



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. #12 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    das werd ich das nun mal bestellen gehen, Dir ein klasse Start ins Weekend gewünscht
     
  14. #13 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    ATF +4 genauer gesagt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #14 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ok
     
  16. #15 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    So Bagmaster, deine Vermutung stimmte. Nach jetzt ca 1,5 Std hat es plopp gemacht und der Wandler sietzt in der richtigen Stellung.
    Werde mir jetzt mal das Getriebe anschauen.
     
  17. #16 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Wandler nicht richtig montiert ist ein Kardinalfehler - da bist du nicht der Erste .
    Am Besten vorher schauen wo die Nasen oder Flächen vom Pumpenrad stehen und eine Markierung auf der Glocke machen. Den Wandler auch entsprechend markieren und das Ganze ist easy going.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  18. #17 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Danke noch einmal für deine Hilfe Bagmaster Motor und Getriebe haben ihre Hochzeit gefeiert...;-)...
     
  19. #18 Beschriftersau, 16.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    doch anstatt das Getriebe zu lösen bzw auszubauen, habe ich es angehoben und den linken Motorhalter (vorne vom Auto gesehen) demontiert und konnte dadurch den Motor aufder linken Seite ablassen und dann am Motorkran nach rechts in den Motorhalter drehen und die Glocke und der Block gingen dadurch fast von allein zusammen
     
  20. #19 bagmaster, 16.06.2017
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    495XX
    Vorname:
    Tom
    Top - dann muss er ja nur noch laufen.
    Es gibt ja bekanntlich viele Wege nach Rom - du muss jeder selbst den besten wählen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  21. #20 Beschriftersau, 18.06.2017
    Beschriftersau

    Beschriftersau Member

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Moin Bagmster, ich sage es mal so, den Umständen entsprechend fleixibel sein...;-). Hätte ich eine Bühne oder Grube dagehabt, hätte ich das Getriebe aber auch ausgebaut. Gruß Dirk
     
Thema:

Motorumbau ZJ 5,2l

Die Seite wird geladen...

Motorumbau ZJ 5,2l - Ähnliche Themen

  1. Motorumbau im TJ

    Motorumbau im TJ: Hallo liebe Gleichgesinnte,mein 4 Liter TJ aus 2004 macht Probleme mit dem Öldruck.Da ich eventuell einen Motorblock aus einem 4,0Liter Cherokee...
  2. Motorumbau 2,5 Multipoint zum 4,0 ltr. Elektonik/Elektrikfragen

    Motorumbau 2,5 Multipoint zum 4,0 ltr. Elektonik/Elektrikfragen: Moin zusammen, Ich möchte den 4,0 ltr.-Motor in meine 2,5er Wrangler einbauen, und jetzt geht's so langsam an das Thema "Stromversorgung"...
  3. Motorumbau

    Motorumbau: -> Was es nicht alles gibt. ww
  4. Unterlagen für Motorumbau

    Unterlagen für Motorumbau: Hallo zusammen, Ich fange grad an,:kaffmaschmeinen 2.5 in einen 4.0 zu verwandeln. Der Spendermotor ist aus einem YJ. Der Tüvler möchte gern...
  5. motorumbau 2,5-4l

    motorumbau 2,5-4l: ich habe einen yj 2,5 bj 92 und könnte für 550 eu einen 4l ho aus dem wrangler samt kabelbaum und kupplung bekommen kann ich diesen 1zu1 in meinen...