Motorsteuergerät defekt?!

Diskutiere Motorsteuergerät defekt?! im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, an alle. Was kann man machen, wenn das Steuergerät spinnt? Ich habe eines mit der Nummer: P56041 417 verbaut. Ist ein ZJ 5,2l Bj. 03.97....

  1. #1 Chris1974, 05.06.2019
    Chris1974

    Chris1974 Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Hallo, an alle.

    Was kann man machen, wenn das Steuergerät spinnt? Ich habe eines mit der Nummer: P56041 417 verbaut. Ist ein ZJ 5,2l Bj. 03.97. Nun zur eigentlichen Frage kann man ein anderes Steuergerät nehmen und einbauen?
    Oder gibt es, einige dinge zu beachten. Danke schon mal für Eure Antworten.

    Schöne Chris
     
  2. #2 Little Willy, 05.06.2019
    Little Willy

    Little Willy "TIME BANDIT"

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    2.268
    Vorname:
    Andreas
    Ich bin jetzt nicht der Schrauber vor dem Herrn, lasse also das meiste in meiner Werkstatt machen und hatte ein ähnliches Problem. Soweit ich das noch in Erinnerung habe brauchst du eine Werkstatt für Chrysler/Jeep mit dem notwendigen Programm zum auslesen des Steuergerätes. Respektive die machen das Memory leer und spielen es dann wieder auf.
    Wenn das nicht klappt, bei mir hat es...bestell ein neues Steuergerät....KFZ Schlüssel eingeben und suchen.....
     
  3. #3 xanakind, 05.06.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    54
    Vorname:
    Philipp
    Das Problem ist die Wegfahrsperre.
    Bei dem Baujahr wird der ziemlich sicher schon eine Wegfahrsperre haben.
    Das Steuergerät von der Wegfahrsperre (direkt am Zündschloss) ist im Motorsteuergerät angemeldet.
    Auf offiziellem Weg kann man das nicht einfach so umprogrammieren, diverse Händler bei eBay können das aber angeblich schon.
    Wenn man also aus einem Schlachter ein Motorsteuergerät haben kann, sollte man unbedingt auch dieses Steuergerät der Wegfahrsperre ausbauen.
    Am besten auch gleich die Schlüssel mitnehmen, dann spart man sich später den Ärger mit dem Umprogrammieren der Transponder.

    Ansonsten sehe ich da kein Problem.
    Was hat dein Steuergerät denn?
     
  4. GCZJST

    GCZJST Findet jedes Schlammloch :-)

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Jannik
    Das ist kein moderner WJ mit Transponder im Schlüssel und sonstigem gequäke.

    Rein mit dem Tausch Steuergerät und gut is. Die Wegfahrsperre im ZJ wird nur über ein BUS Signal vom Türmodul in der Beifahrertür entriegelt, das funktioniert bei jedem anderen auch. Am besten ein Steuergerät aus deinem Baujahr und auf EU / US / Canada Modell achten und die Sache passt.
     
  5. #5 Chris1974, 06.06.2019
    Chris1974

    Chris1974 Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Danke für Eure Antworten.

    Werde als Erstes Mal den Kurbelwellensensor und den Nockenwellen Sensor erneuern, alles andere ist ja schon erneuert.
    Der Wagen läuft jetzt nur noch mit lauter Fehlzündungen. Ist erst mal so sporadisch aufgetreten,
    dann immer bei Betriebstemperatur, nun läuft er gar nicht mehr.
    Hatte ich eigentlich schon viele Jahre dieses Problem. Wenn ich die Batterie abgeklemmt hatte und resettet,
    dann lief er wieder eine Zeit lang so, als wenn nichts gewesen wäre.
    Hätte mir ein Steuergerät schon mal besorgen sollen, aber habe ich irgendwie verschlafen.
    Nach meinem aktuellem Kenntnisstand muß ich genau das gleiche Steuergerät haben, was ich verbaut habe.
    Klar, ich nehme auch gerne eines von Mopar Performance, ich glaube, die braucht man gar nicht anzulernen, sind quasi neutral einbauen und fahren.
    Am einfachsten wäre es eins von irgendeinem 5,2l einzubauen und läuft dann, weil die ZV ein eigenes Modul hat.
    Was denkt, Ihr was man machen könnte?

    Gruß Chris
     
  6. #6 Eagle Eye, 07.06.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.385
    Zustimmungen:
    2.039
    Vorname:
    Carsten
    verändert sich denn etwas, wenn du die lambda abklemmst ??

    ich bin ja nur laie
    aber nach einem defektem steuergerät klingt das für mich nicht.
     
  7. #7 Chris1974, 08.06.2019
    Chris1974

    Chris1974 Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    So habe gestern mal gewerkelt und mit entsetzen festgestellt das der Hall Geber (Nockenwellen Sensor) total defekt war.
    Neuen eingebaut und sofort angesprungen und lief sauber. Habe vorher auch noch nach anderen dingen geschaut, aber keine Veränderung.
    Ich kann mir das auch nicht so ganz vorstellen, dass das Steuergerät defekt sein sollte. Ich habe gelesen das es dann andere Ausfälle gibt.
    Na ich bin halt nicht der Elektriker, sondern der Karosserie instand Setzer.
    Danke für Eure Antworten und Hilfen.

    P.S. Wer aber weiß, wo man noch ein Mopar Performance Steuergerät bekommt, dann sagt Bescheid.
    Vielleicht hat auch noch jemand ein solches zu verkaufen.

    Gruß Chris
     
Thema:

Motorsteuergerät defekt?!

Die Seite wird geladen...

Motorsteuergerät defekt?! - Ähnliche Themen

  1. Seilwinde defekt?

    Seilwinde defekt?: Hallo Friends, ich habe ein Problem mit der Winde. Beim lastfreien Einziehen ging die Winde plötzlich aus; das Relais klackte bei Bestätigung....
  2. Schlüssel defekt?

    Schlüssel defekt?: Hallo miteinander.Habe einen 2011erGranny 3ltr.Diesel.Seit ein paar Tagen kann ich nicht mehr mit den Startknopf starten.Nur noch mit dem...
  3. Kat defekt?

    Kat defekt?: Hallo Leute habe ein Kat Problem. Nach Kerzen und Zündspulenwechsel, leuchtet die Motorkontrolle :Fehler P0432 Habe 2 neue Nachkat- Lambdasonden...
  4. Defekte Manschette und ausgeschlagenes Gelenk Kardanwelle vorne hinteres Gelenk zum Getriebe

    Defekte Manschette und ausgeschlagenes Gelenk Kardanwelle vorne hinteres Gelenk zum Getriebe: Hallo mal wieder... Ich habe da mal wieder ein Anliegen an euch. Mir ist vor kurzem die Manschette der vorderen Kardanwelle am Getriebe gerissen...
  5. Öldruckschalter defekt

    Öldruckschalter defekt: Mit den ersten Minustemperaturen kam dann auch wieder mal eine Fehlermeldung. Wenige hundert Meter gefahren ertönt plötzlich das bekannte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden