Motor läuft unrund, Lambda allein verantwortlich ??

Diskutiere Motor läuft unrund, Lambda allein verantwortlich ?? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; hallo zusammen. ich hätte gern eine bestätigung meiner meinung. seit ein paar tagen läuft der dicke unrund. wenn ich die drehzahl im 5. gang und...

  1. #1 Eagle Eye, 01.09.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    hallo zusammen.

    ich hätte gern eine bestätigung meiner meinung.

    seit ein paar tagen läuft der dicke unrund.
    wenn ich die drehzahl im 5. gang und ca. 80km/h halte, ruckelt er.

    fahlerspeicher ausgelesen und folgendes notiert

    12 Batterie war abgeklemmt
    33 immer noch keine Klima an Board
    51 er läuft zu mager
    21 er läuft entweder zu mager oder zu fett
    15 kein Signal zum Tacho (wundert mich, hat er wieder)
    52 er läuft zu fett (einigt euch endlich mal)
    14 MAP-Sensor :nachdenklich
    27 Einspritzanlage
    55 fertig, mach heile

    ich bin ein positiv denkender mensch und schiebe ALLES (auser klima)
    auf eine defekte Lamda.

    könnt / würdet ihr das bestätigen ??

    danke
     
  2. #2 Eagle Eye, 03.09.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    auch wenn es bisher nur wenige interessiert hat.

    die ausgeworfenen fehler KÖNNTEN noch uralt-fehler sein,
    die nach der rep. nicht aus dem steuergerät entfernt worden sind.

    also erstmal einen RESET durch führen und dann neu auslesen.

    werden wahrscheinlich MAP-Sensor und Zündung übrig bleiben.

    nicht gut :troll
     
  3. #3 SittingBull, 03.09.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Nach ein paar Zyklen sollten alte Fehler doch nicht mehr auftauchen :nachdenklich
     
  4. #4 krabbe00, 04.09.2012
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    abgasrelavante fehler bleiben eigentlich erhalten.

    schau mal ob sie nur bei gas oder benzinbetrieb auftretten.
     
  5. #5 Sandra YJ93, 04.09.2012
    Sandra YJ93

    Sandra YJ93 Jeeper

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra

    Würde ich auch sagen, das zu wissen würde helfen. Meiner hat das auch mal gehabt - auch bei 80 km/h und es fühlte sich an, als würde ein Rad wegwollen. Du schreibst ja selber auch Gemisch zu fett / zu mager.
    Meiner kam zum Umrüster zurück, der hat justiert und was auch immer getan und gemacht (Garantie) und es war weg.
     
  6. #6 Eagle Eye, 04.09.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    immer natürlich.

    alles andere wäre ja einfach. :-)
     
  7. #7 SittingBull, 04.09.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Immer? :nachdenklich
    Regelt deine Gasanlage über Lambda?
    Meine macht das nicht. Falls deine auch nicht, wäre Kamerad MAP mein Favorit

    Ansonsten mal die Lambda ausstecken, sollte dann in den Notlauf gehen und eigentlich besser laufen, zwar zu fett - aber besser :-)
     
  8. #8 Eagle Eye, 04.09.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    kamerad MAP :nachdenklich
    wo finde ich den ??

    tauscht man den oder reinigt man den ??
     
  9. #9 XJ_ens, 04.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2012
    XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    :grübel Im Motorraum. :-)
    Fahrerseite am Trennblech Motorraum - Fahrzelle. Direkt am ribbeligen Kabelschutz. Das Ding hat gruenen Stecker und 1x Druck/Unterdruckleitung

    Kein reinigen, nur tauschen.
     
  10. #10 Eagle Eye, 05.09.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    ok, weiß was gemeint ist.
    hatte den auch gleich in verdacht.

    irgendwo las ich mal, dass den jemand gereinigt hat.

    wunderte mich. der sieht nämlich aus, als würde der
    nix machen. also so gar nix.
    auch nicht, wenn der heile ist.

    man kann den abziehen und der motor geht aus.
    ich glaube der ist das, gell......
     
  11. #11 SittingBull, 05.09.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Der Map erkennt den Lastzustand des Motors anhand des Unterdrucks in der Ansaugbrücke. Regelt somit die Zusammensetzung fett/mager
     
  12. #12 Eagle Eye, 22.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    wegen akuten zeitmangels ist das hier mal auf der strecke geblieben,
    hat mich aber heute morgen wieder mit "gebrüll" daran erinnert.

    die karre läuft noch immer besch.....
    kein wunder, habe ja noch nix dran gemacht.

    also habe ich mich eben mal wieder damit auseinander gesetzt
    und wollte so ein MAP-SENSOR teil bei den üblichen verdächtigen bestellen.

    :huch ACHTZIG euro :huch

    mal sehen, was ebay dazu sagt ........

    a-ha. USA etliches günstiger aber dauert wohl auch
    etliches länger bis es hier ist.

    und plötzlich entdecke ich folgendes

    :daumen>>klick<<:daumen

    50 euro günstiger. :basar

    also gleich erstmal auseinanderfummeln und einen blick
    riskieren, ob die sich äußerlich unterscheiden.

    :wink
     
  13. #13 SittingBull, 22.10.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Bin gespannt...

    Und auslesen wollten wir deinen Bock auch... auf dem Forumstreffen..

    Tester hatte ich dabei :genau
    Auf dem Treffen drangedacht? :nö

    :vogel
     
  14. #14 Eagle Eye, 23.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    dafür haben wir abend schön ne stunde zusammen gesessen.
    hat mir auch sehr gut gefallen :daumen

    zu dem MAP-sensor:
    äußerlich unterscheiden die sich nicht.
    der am YJ schaut exakt so aus, wie auf dem bild.

    ich werde einen bestellen und berichten.

    vorher werde ich mal das stuergerät resetten.

    wie war das noch :grübel

    batterie abklemmen.
    beide leitungen (ohne batterie) zusammen halten und zündung "ON"
     
  15. #15 schnute, 23.10.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stefan
    Batterie abklemmen und dann Zündung kurz auf "ON" reicht.


    Gruss Stefan
     
  16. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Würde ein kaputter Temperatursensor nicht auch ähnliche Probleme mit sich bringen? Läuft er die ersten Minuten auch unrund?
     
  17. #17 Eagle Eye, 24.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    das kann ich dir so gar nicht sagen.

    ich starte und bin dann immer gleich unterwegs.
    den unrunden lauf bemerke ich erst nach ca. 5 min.
    wenn ich aus der stadt raus bin auf der bundesstraße.

    also erst dann, wenn es darum geht, das tempo und die drehzahl
    zu halten. da ruckelt er sich schön einen ab.

    macht er im stand nicht so.
    beschleunigen unter last, wenn ich das gaspedal voll durchtrete,
    erscheint so als würden ein oder zwei zylinder nicht mitlaufen wollen.

    egal ob benzin- oder gasbetrieb.
     
  18. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Wenn du es erst später merkst kann es auch der Temperaturfühler sein, zeigt er nicht mehr die höhere
    Temperatur an denkt der Wagen er ist im Kaltlauf und haut erstmal mehr Luft rein, dann sagen die Lambda
    da stimmt was nicht usw....
    Aber auf der andern Seite (oder sagen wir erstmal ich habe deine Antwort erst jetzt ganz gelesen^^)
    würde es nicht sein wie auf zu wenig Töpfen und er würde im Standgas auch nicht rund laufen :grübel
     
  19. #19 Eagle Eye, 26.10.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.627
    Zustimmungen:
    2.190
    Vorname:
    Carsten
    gestern mal das steuergerät geresettet

    + pole der batterie ab,
    zündung und weitere verbraucher eingeschaltet
    und nach ca. 30 sek wieder zusammengesteckt.

    ergebnis ohne motorlauf (als test)
    fehlerspeicher leer,
    bis auf die üblichen
    12
    33
    55

    danach ca. 7 km gefahren
    erneut mit schlüssel-methode ausgelesen,
    keine neuen fehler im steuergerät angekommen

    danach ca. 15 km gefahren
    immer noch keine weiteren fehler zum auslesen da.

    bilde mir ein (kann auch placebo-effekt sein)
    das das fahren ruhiger/besser läuft als vorher.

    habe nachher nochmal gelegenheit
    es auszutesten.

    wäre ja schon eigenartig wenn alles normal laufen würde, oder ??

    die fehler, die er vorher anzeigte waren in der tat mal alle vorhanden,

    durch z.b.
    • kabelabriss der LAMBDA
    • trennung des MAP-sensors während des motor-laufes (motor stirbt ab)
    • umbau des SYE und dadurch einige zeit kein tacho angeschlossen
    lass mich mal überraschen.
    es kann doch nicht sein, dass er fehler weiterhin produziert,
    nur weil sie noch im steuergerät hinterlegt waren, oder etwa doch ??

    :achselzuck
     
  20. #20 schnute, 26.10.2012
    schnute

    schnute Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stefan
    Vielleicht war die Strecke bei der letzten Neu-Adaption zu kurz, so das das Steuergerätbdie alten Werte irgendwie weiter genutzt hat. Ich weiß nicht ob das möglich ist, wäre aber mein Ansatz.

    Bei meinem habe ich letztens auch einen Reset gemacht, seitdem fällt der Motor im kalten Zustand viel schneller auf die Leerlaufdrehzahl. Warum, keine Ahnung! ich habe nichts verändert.

    Muss ja nicht immer alles logisch sein:verrückt

    Vielleicht hast du ja Glück!

    Gruss Stefan
     
Thema: Motor läuft unrund, Lambda allein verantwortlich ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cherokee xj lambdasonde notlauf

    ,
  2. Läuft unruhig lambdasonde

    ,
  3. bendix yj steuergerät lambdasonde

Die Seite wird geladen...

Motor läuft unrund, Lambda allein verantwortlich ?? - Ähnliche Themen

  1. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  2. welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D

    welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D: ist es eine glaubensfrage? da wir gerne einen diesel indianer haben möchten stellt sich uns die frage welche maschine besser ist. von einer weiß...
  3. Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD

    Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD: Hallo zusammen, ich komme aus Raum Oberfranken/Bayreuth. Suche zum Einen eine fähige Werkstatt, die mit JK´s Erfahrung hat. Sollte jemand was...
  4. Motor geht aus...

    Motor geht aus...: Hallo Jungs und Mädels, Ich bin hier neu im Forum weil ich ein Problem mit meinem KJ habe und nicht mehr weiter weiß. Ich hab schon ähnliche...
  5. Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist

    Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist: Kann mir da bitte wer helfen. Mein jeep yj 2,5 l 1996 Bj. Wenn der Motor kalt ist springt er fast nicht an, muss sehr lange starten mir fällt auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden