Motor dreht hoch, Auto hängt am Bungee-Seil

Diskutiere Motor dreht hoch, Auto hängt am Bungee-Seil im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo, Leutle! Ich trenn mal meinen Kolbenfred und frag mal neu: Folgendes Problem habe ich zur Zeit: Motor startet relativ schlecht, läuft aber...

  1. #1 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Hallo, Leutle!
    Ich trenn mal meinen Kolbenfred und frag mal neu:

    Folgendes Problem habe ich zur Zeit:
    Motor startet relativ schlecht, läuft aber dann ganz normal (mit leichtem Kolbenklappern) wenn er warm ist (ca. 50°), schaltet die Gasanlage ein und alles läuft soweit normal. Der Motor dreht sauber hoch und klingt soweit auch normal.
    Das Problem ist aber die Beschleunigung. Diese passt absolut nicht zu dem Geräusch~ und Drehzahlpegel. Soll heißen, die Drehzahl steigt antiproportional zur Beschleunigung. Die momentane Höchstgeschwindigkeit liegt bei etwa 80 - 90 Km/h.:verrückt
    Verbrauch ist nach dem Tausch der Lambdasonde bei etwa 20l/100 km bei Kurzstreckenbetrieb angekommen.
    Fehlercodes hab ich soweit ausgelesen:
    12; 42; 21;(nach dem Löschen aber nicht wieder aufgetreten); 51 (?); 55
    Kompressionstest war - soweit laienhaft möglich- auch recht gleichmäßig.
    (ca. 9 Bar auf allen Pötten)
    Automatikgetriebeöl ist auch (soweit) relativ neu und voll.
    Mein NSS haben wir mal gereinigt und wieder eingebaut, soweit auch ok, glaube ich...:grübel
    Ab und an, wenn das Getriebe kalt ist (gleich nach dem Losfahren) kann es schon mal vorkommen, dass kein "Gang" drin ist, so als wenn jemand die Kupplung tritt und dann flitschen lässt.

    Desweiteren habe ich das Gefühl, dass das Getriebe nicht wirklich in den Kickdown gehen will, alles zäh. Manchmal ist bei 3000/Umin bei Last nichts mehr zu holen- Power Taste hin oder her...
    Oder er dreht sich ein Pillermännchen und schaltet ewig lang nicht in den nächsten Gang. Erst wenn ich vom Gas gehe, gehts mit dem Gang/ Drehzahl runter..:verrückt2

    Ich weiß nicht, wo ich suchen soll??!?!:traurig2

    Hilfe Büdde!

    Grüße, Dirk
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.737
    Zustimmungen:
    1.676
    Vorname:
    j.
    Schon mal die mechanik fuer Fahrstufen kontrolliert?? Gehen alle Fahrstufern rein? Dreck im Getriebe?
    Moeglicherweise ist dein Getriebe verschlissen durch Anhaengerbetrieb und resultierende Uebertemperatur?
     
  3. #3 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Also, die außenliegenden Mechanikteile sind soweit ok. Müsste nochmal in mich gehen und bei dem Wetter nachschauen. ;-)
    Aber vom Hebeln her ist das schon ok, soweit.
     
  4. #4 Mike 63, 21.01.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Hast du ein externes --eigenes ATG-Steuergerät oder hast du die
    Version mit ATG-und Motorsteuergerät in einem.


    Gruß Michael
     
  5. #5 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Hö??:huch

    Was ist das und wo find ich das???

    Grüßle, Dirk
     
  6. #6 Mike 63, 21.01.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Hast du das AW-4 ATG?


    GRuß Michael
     
  7. #7 Mike 63, 21.01.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Bei meinem XJ siwhe Sig... ist das hinter bzw unterm Handschuhfach...
     
  8. #8 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Yo, ist ein AW 4 ATG soweit ich mich entsinnen kann. Gibts nen schnelltest, womit ich das herausbekomme? EinSteuergerät unter dem Hanschuhfach hab ich keins... (Evtl hinter der Seitenverkleidung, da müsste ich mal gucken)
     
  9. #9 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    So, schneller als die Polizei....

    Ich habe ein Steuergerät unter dem Dashboard, habs auch gerade schon mal getauscht (Hab hier nen Schlachter rumstehen- Schwager sei dank:D)
    und probegefahren. Also ich stelle hier nichts Ungewöhnliches fest, alles beim (trägen) alten...
    Er schaltet nun etwas williger runter, aber der Knopf (power) bringt auch hier wieder nichts. Auch geht die Drehorgel bis fast 5000 Touren und schaltet erst, wenn ich etwas vom Gas gehe. Schneller als 80 wird er dennoch nicht...

    :verrückt:verrückt:verrückt:verrückt:verrückt:verrückt
     
  10. #10 nachtmann67, 21.01.2012
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Also ich denke mal da wird dein Getriebe hinüber sein und nach einer überhohlung schreien.

    Wenn du dir jetzt ein gebrauchtes suchst steckst Du halt auch nicht drin wie gut es noch ist.

    Ich hatte am ZJ auch solche probleme. Das mit dem Bungee Seil ist gut ausgedrückt. habe dann auch Öl und Filter gewechselt, wurde nicht besser. Habe dann das Getriebe von einem Spezialisten, der aber momentan wieder in Kanada arbeitet überholen lassen, seither wieder alles paletti vom Schalten usw.......

    Gruß PIT
     
  11. #11 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Echt?
    Also eher nix mit Motor?
    Automaten hab ich hier auch noch einen...
    OK, DAFÜR brauch ich jetzt etwas länger, zum Tauschen:pfeiffen

    Mensch DAS wärs ja...

    Grüßle, Dirk

    Noch weitere Stimmen?:kuss
     
  12. #12 nachtmann67, 21.01.2012
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Na wechsel halt mal den Automaten wenn du einen liegen hast, wenn Du ne Bühne hast geht das ja recht gut.
     
  13. #13 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Hi, Peter!
    Nee, ne Bühne hab ich nicht, aber irgendwie wirds gehen... Mal gucken, ob ich irgendwo ne pässige Anleitung finde, damits gut klappt...

    Öl ist ja auch mal schnell *hüst* gewechselt...

    PS: Sag mal, könnte es sein, dass da Schlamm reingekommen ist? Ich hatte mein Autole , sagen wir mal, etwas kontraproduktiv im Schlammwasser versenkt. Er stand also ne Zeit lang mit drehenden Rädern und mehreren Schaltvorgängen mindestens Knietief im Modder...

    Grüßle, Dirk
     
  14. #14 nachtmann67, 21.01.2012
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Sein kann viel, aber eher unwahrscheinlich. Wo liegt deine Entlüftung ??????

    Es ist halt so, wenn ins Wasser gefahren wird wird das warme Getriebe dadurch abgekühlt und es kann passieren das durch die Getriebeentlüftung irgendwelche Flüssigkeiten gezogen werden.

    Stell mal eine Aldi Lidl Rewe .... Plastigflasche die leer ist, von deinen mollig warme über 20 Grad in der Wohnung, raus ins kalte und schau zu was passiert, dann weißt du was ich meine.

    Gruß PIT
     
  15. #15 Mike 63, 21.01.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Wenn es vorher normal ohne Störung gelaufen ist ....

    Bin ich mal hergegangen das Steuergerät entweder an der Sicherung ausschalten ...oder direkt den Stecker am St-Gerät trennen.

    Den läst sich das Getriebe wie bei einem Käfer halbautomatik fahren und
    Schalten.

    Hebel auf 1 Anfahren und den fahren und entsprechend Schalten....

    Kik down und sowas sollte man unterlassen ....kann ich keine Aussage zu
    treffen.

    Wenn das so den geht sollte das ATG in Ordnug sein ....
    den würde es meiner Meinung nach ein Elektrisches problem sein.

    Steuergerät ist von dir ja schon getauscht worden ....
    bleibt den der Kabelstrang oder Steueryentile im Atg evt Steckverbindung
    am Atg über....


    Bin gespannt wo der Fehler sich befindet ....


    Gruß Michael
     
  16. #16 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Danke erst mal für die ganzen schnellen antworten! Hab jetzt mal ein bisschen gegoogelt und z.b. beim Ford Galaxy automatik gibt's das Phänomen auch. Da ist es oft ein Geber am Getriebe. Hat das aw4 auch solche Geber? Hab ja die Karre schon fast komplett in teilen in der Hand, aber das AtG hab ich bislang verschont...

    Noch eine Frage: drehen Teile des Innenlebens immer mit? Auch in Stellung P und N?

    Hab da so verdächtige Geräusche vernommen, so was wie Rasseln...

    Grüß Dirk
     
  17. #17 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    So, hab mich gerade mal unters Auto geschmissen und geschaut. Geber mitsamt Kabeln hab ich gefunden!!! Das Kabel, welches in einem kabelschlauch geschützt zum speedsensor läuft hatte scheinbar schonmal Kontakt zum Auspuffrohr. Der schutzschlauch ist an mehreren stellen verschmort, das Kabel selbst sieht heile aus. Mal sehen, ob ich die brocken noch am Spender hängen habe...
    Gruß, Dirk
     
  18. #18 Nordmann, 21.01.2012
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Was sagt denn die Oelfarbe im ATG und wann wurde der ATG Oelfilter das letzte mal gewechselt?
     
  19. #19 Waldschrat, 21.01.2012
    Waldschrat

    Waldschrat Jeeper

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Öl ist Rot und 6 Monate alt - etwa - so wie der Filter....:nachdenklich
     
  20. #20 Nordmann, 21.01.2012
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Jetzt mal von ner anderen Seite kann es sein das Dein Kat zu ist?
    Die Symtome sind fas die gleichen hatte der Tom ( Troll) auch !
     
Thema: Motor dreht hoch, Auto hängt am Bungee-Seil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.5tdi Automatik dreht hoch

Die Seite wird geladen...

Motor dreht hoch, Auto hängt am Bungee-Seil - Ähnliche Themen

  1. Das Auto ruckelt

    Das Auto ruckelt: Hallo zusammen, wenn ich den Tank voll mache, ruckelt das Auto ca.10 km und dann ist alles wieder i.O. Woran kann das liegen? Danke für die...
  2. Heizung, Temp. Motor ausbau? Facelift

    Heizung, Temp. Motor ausbau? Facelift: Moin bei unserem 2000er XJ 4.0 wird die Heizung nur blau warm. Das Thermostat ist neui Ich denke das Ist der Stellmotor auf dem Heizungsgehäuse....
  3. Dichtring zw. Motor und Getriebe erneuern

    Dichtring zw. Motor und Getriebe erneuern: Hallo Zusammen ! mein Dicker markiert sein Revier mit Ölflecken ! nach Aussage der Werkstatt ist der Dicht-/Simmerring zw Motor und Getriebe...
  4. Wie entsorge ich ein Elektro-Unfall-Auto (Tesla).... Ergebnis: Momentan nicht möglich....

    Wie entsorge ich ein Elektro-Unfall-Auto (Tesla).... Ergebnis: Momentan nicht möglich....: Wie entsorge ich ein Elektro-Unfall-Auto (Tesla).... Ergebnis: Momentan nicht möglich.... [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [MEDIA]
  5. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden