Morris 4x4 vs. Quadratec

Diskutiere Morris 4x4 vs. Quadratec im Werkstätten und Händler Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hab mir über die letzten Monate ein paar Teile auf die Liste geschrieben, die ich jetzt im Erzeugerland geordert habe. Bietet sich an, da ich...

  1. #1 colonel, 30.04.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Hab mir über die letzten Monate ein paar Teile auf die Liste geschrieben, die ich jetzt im Erzeugerland geordert habe. Bietet sich an, da ich gerade hier weile und daher zoll- und lieferkostengünstig einkaufen kann.

    Für die Teile habe ich lange recherchiert und Kosten verglichen, z.T. in der Bucht, z.T. bei einschlägigen Händlern. Am Ende habe ich mich dazu entschieden, alles aus einer Hand zu kaufen statt von drei oder fünf verschiedenen Anbietern. Ab einer bestimmten Anzahl an Teilen bzw. einem bestimmten Wert reduzieren sich die Frachtkosten nämlich. Quadra und Morris waren die einzigen, die ALLES angeboten haben, was ich brauche.

    Und jetzt kommts: der Preisunterschied beider Anbieter bei MEINEM Warenkorb betrug unter 1 $!

    Mal war der einen teurer, mal der andere, aber unterm Strich: beide gleich. Wohl gemerkt: das kann bei anderen Artikeln anders aussehen. Für Morris habe ich mich dann entschieden, weil die ab 100,-$ frachtfrei liefern, bei Quadra wären noch mal knapp 25$ drauf gekommen. Allerdings schlägt für mich in FL die sales tax zu (die sitzen in Boca Raton), was aber mit 6% überschaubar bleibt.

    Morris hat meine online-Bestellung dann allerdings noch zurückgehalten, weil Rechnungsanschrift D und Lieferadresse in FL denen komisch vorkam. Lies sich in einem Anruf aber völlig problemlos klären.

    Lieferzeit angeblich ein Tag, das wär dann morgen. Ich bin gespannt!
     
  2. #2 Billy-the-kid, 30.04.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Bei Quadratec hab ich ja nun neulich auch eine klitzekleine Kiste mit Kleinzeugs bestellt.

    Positiv:
    - 5 Tage nach Bestell-Email war das Päckchen bei mir an der Haustür - von USA nach D (Bayern)!!! :huch
    (Zum Vergleich: Lieferung 1 Kühler durch Fortec US-Parts von "Preußen" nach Bayern: 1 Woche!)

    Negativ:
    - Fracht stolze 35 $ (DHL-Express) fürn klitzekleines Päckchen!
    - Der Zoll verlangte als Einfuhrumsatzsteuer (19%) auf den Warenwert von 155 $ = 118 € (incl. Fracht) lieber mal über 50 € statt der eigentlich zustehenden 22 €, weil die Männers bei Quadratec die shipping cost nicht mit "shipping cost" oder ähnliches angegeben hatten, sondern P&H 35$ geschrieben hatten. Das überstieg dann das Logikvermögen des deutschen TÜV, dass das die Frachtkosten sein könnten...
    Auf die Rückzahlung der (von DHL) zuviel einbehaltenen 30 € warte ich heute noch...
     
  3. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas
    Was hat der TÜV damit zu tun?? Oder meinst Du den Zoll?? :nachdenklich
     
  4. #4 FatCruiser, 30.04.2013
    FatCruiser

    FatCruiser Jeeper

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Er meint sicher den Zoll.
    Aber auch der rechnet die Versandkosten zum warenwert. Gehört so. :-/
     
  5. #5 Joyride, 30.04.2013
    Joyride

    Joyride Member

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Bernd
    Aber nur für Zoll und nicht für Einfuhrumsatzsteuer wird der Versand hinzugezählt.
     
  6. #6 colonel, 30.04.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    ... und selbst weg, dann kann ich 50+€ gar nicht nachvollziehen, 19% von 35$ sind 7$ oder rund 5€.

    Egal, mein(e) Paket(e) von Morris waren heute um 12:00 Uhr hier. Hab aber noch nicht reingeschaut, muß noch an meiner Bräune arbeiten- :-)
     
  7. #7 Joyride, 30.04.2013
    Joyride

    Joyride Member

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Bernd
    Da hast du wiederum Recht...
     
  8. #8 Billy-the-kid, 30.04.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Du hast mein Mittagsdelirium enttarnt, muss natürlich Zoll heißen. Wenn ichs selber nicht besser wüsste, würd ich meinen, ich war zum Tippzeitpunkt besoffen oder in sonstiger geistiger Umnachtung. Gut, wenn´s wieder vorbei geht... :kaffmasch




    Richtig, Versandkosten gehören zum Warenwert, auf den (insgesamt) dann der Zoll die 19% Einfuhrumsatzsteuer draufrechnet.
    Aber nur die REALEN auf dem Päckchen angegebene Versandkosten! (35$)
    Lt. vorab-Telefon-Reklamation aber hat der Zoll - trotz der Angabe P & H 35 $ auf dem Päckchen! - die Versandkosten mal locker-flockig GESCHÄTZT, und zwar zu um die 80 €!!!


    Eben! Gesamter Warenwert INCL. Versand 155 $ oder 118 €, darauf dann 19% Einfuhrumsatzsteuer, ergibt: 22 € Einfuhrumsatzsteuer und net 39,21€ wie von DHL (für den Zoll) abgeknöpft!!!

    Aber wie gesagt, am Telefon (weil die Zoll-Rechnung liegt mir bis heute noch net vor!!!) sagte DHL, dass 39,21€ eben die Einfuhrumsatzsteuer auf meinen Warenwert PLUS über 80 € Frachtkosten sind, die der Zoll mal frei Schnauze so geschätzt hat (für ein Päckchen kleiner als 20x30)!!!
    :vogel
     
  9. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.529
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Markus
    dhl legt aber nicht den einzuziehenden betrag fest !

    ebenso behält dhl das Geld nicht ein sondern führt

    es als Erfüllungsgehilfe des zolls an diesen ab ;-)
     
  10. #10 Joyride, 30.04.2013
    Joyride

    Joyride Member

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Bernd
    DHL macht aber die Anmeldung der waren beim Zoll, und das ist manchmal sehr kreativ und selten nachvollziehbar ;-)

    Aber mit FedEx war es noch katastrophaler.

    Grüße
    Bernd
     
  11. #11 Billy-the-kid, 01.05.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Okay, Markus, aber was nützen diese Wortspielchen (Fachausdrücke), wenn man an der Wohnungstür das DOPPELTE bezahlen muss als richtig wäre? Ohne Bezahlung von Zoll und/oder Steuern kein Päckchen!
    Das war die Quintessenz meines ersten Reklamationsgesprächs.
    Und DHL ist sehr wohl der Reklamationsansprechpartner, zumindest haben sie meine Reklamation entgegengenommen und befinden sich derzeit "in Bearbeitung" derselbigen (seit 2 Wochen)

    @ Joyride: Genau so sieht´s aus!
     
  12. #12 colonel, 01.05.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Leutz, nett, wie Ihr meinen thread gekapert hat! (Ich weiß, bin (gutmütigerweise) selbst drauf eingestiegen).

    So, Morris hat brav alle Teile geschickt, nichts fehlte. Ich hab problemlos aus den zwei Paketen eins gemacht, indem ich die Umverpackungen entfernt habe, aber 11.8 lbs sind immer noch mehr als 5kg. Keine Ahnung, wie ich die in den Flieger bekommen soll, ohne Zusatzgebühren zu zahlen.

    Wen´s interessiert: ein zusätzliches Gepäckstück bis zu 23kg ist mit 70$/50€ immer günstiger als Übergepäck. Da sind schnell mal 100+€ weg, wenn´s über 10kg sind. Und ja, mittlerweile (seit mind. zwei oder drei Jahren) schauen die airlines drauf, auch auf dem Rückflug!

    Handgepäck wär ´ne Möglichkeit...
     
  13. #13 colonel, 02.05.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Falls noch jemand was bei Morris bestellen möchte, hier sind Specials für Gummimatten und Softtops:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #14 Billy-the-kid, 02.05.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Hallo Colonel!

    Du hast deinen Thread halt mit dem Titel "Morris versus Quadratec" überschrieben, also hab ich meine aktuellen Bestell-/Liefer-/Zoll-/Steuer-Erfahrungen zur Quadratec-Lieferung beigesteuert. Dachte, das passt zu deinem Thread-Thema.

    Aber kann gerne auch nen eigenen Thread eröffnen zum Thema Quadratec-DHL-Zoll. Am besten, sobald ich endlich alle schriftlichen Informationen vorliegen habe, lt. DHL-Reklamationsstelle sei schon ein Schreiben an mich unterwegs...
     
  15. #15 colonel, 03.05.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Hallo Willi,

    sieh´s als freundliche Feststellung von mir, hab ja auch mitgemacht. ;-) Ist schon ok. [​IMG]

    Freue mich auf Deinen thread, hab genug eigene Erfahrungen beim Teileimport gemacht, insbesondere, wenn ich händeringend drauf gewartet hab. Wobei das ja sicher eher ein DHL-bashing als ein Morris/Quadra-Beitrag werden wird, oder?
     
  16. #16 Billy-the-kid, 17.05.2013
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Hier isser:http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=27937
     
Thema: Morris 4x4 vs. Quadratec
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. morris 4x4

Die Seite wird geladen...

Morris 4x4 vs. Quadratec - Ähnliche Themen

  1. 4x4 Hilfe Wintertreffen

    4x4 Hilfe Wintertreffen: Hallo Freunde, heute sind die Schneeketten für meinen "Kleinen Schwarzen" gekommen, die werden spätestens im Januar 2020 aktiv gebraucht. wir...
  2. Jeep Compass 2,4l 4x4 Bj 2015 48Tkm

    Jeep Compass 2,4l 4x4 Bj 2015 48Tkm: Hi zusammen! Verkaufe (wg. Geschäftswagen) meinen Compass schweren Herzens... Ausführliche Beschreibung findet Ihr auf mobile.de...
  3. Compass Bj 2015 2,4l 4x4: Defekte Batterie - welche passt?

    Compass Bj 2015 2,4l 4x4: Defekte Batterie - welche passt?: Hi zusammen, meine Batterie ist leider schwach und muss ausgetauscht werden... Problem: Mein Jeep Händler kann mir nicht sagen, wie viel Ah die...
  4. Getriebeproblem JEEP WJ 4.0 4x4

    Getriebeproblem JEEP WJ 4.0 4x4: Hallo Leute, als neues Miteglied dieses Forums darf ich „uns“ kurz vorstellen. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee WJ 4.0l 4x4 BJ 99 mit 170tsd...
  5. XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?

    XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?: Hallo ihr Lieben, ich winke einmal in die Runde. Ich bin seit heute neu im Forum. Langersehnt möchte ich mir nun einen XJ für Fahrten raus in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden