Mir war kurzfristig langweilig - YJ Neuaufbau...

Diskutiere Mir war kurzfristig langweilig - YJ Neuaufbau... im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Vorgeschichte: Ich bin ein Verfechter der alten Technik, also Kaiser oder maximal AMC. Mit der neumodernen Technik hab ich nix am Hut, da grausts...

  1. #1 jeepsterV6, 09.11.2009
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Vorgeschichte:
    Ich bin ein Verfechter der alten Technik, also Kaiser oder maximal AMC. Mit der neumodernen Technik hab ich nix am Hut, da grausts mir aber ganz schön davor! Pfui Teufl....Elektronik...wäähhhhh, nix für mich!

    Da lief mir doch vor einiger Zeit ein 4,0L Limited Schlachter-YJ übern Weg, wo ich nicht "nein" sagen konnte. 1,5 Jahre TÜV, beinahe rostfrei, bedingt fahrbereit, Kat defekt, Wapu hinüber und einige andere troubles. Egal. Zum Schlachten hab ich ihn genommen, immerhin war da das CJ-Projekt zum Fertigstellen. Kleinteile waren erwünscht, zumal der Body nebst Innenaustattung (Teppich, Sitze, Mittelkonsole) schon im Vorfeld einen Käufer gefunden hat.
    Das war er:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich legte den kärglichen Rest vom YJ auf Lager und wartete ab ob noch wer was wollte. Irgendwie interessierte das keinen und bevor die Teile zum Schrottie wanderten, befasste ich mich mal mit dem Müll.

    Es gab da einen geschenkten aber sehr rostigen schwarzen 88er Body und einen gestauchten, leider auch schwarzem 94er Restteil....
    Ich zerteilete mal das Ganze in brauchbare Happen und um zu sehen, was man davon noch verwenden könnte!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Naja, ein Anfang war da! Und nix, was mich mich sehr schrecken könnte!
    Hier ein kurzer Auzug von der anstehenden Arbeit - ich freute mich schon aufs neue Projekt..
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 jeepsterV6, 09.11.2009
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Jetzt gings mal ans abklären der weiteren Vorgangsweise, was macht man wie und woher kommen die notwendigen Maße? Es war halt eine kleine Spielerei, die aber sehr gut gelang. Der Aufwand gegenüber einer kompletten Rostausschweißung hielt sich sehr in Grenzen!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Es folgte dann gleich mal das Umsetzen von der Aufnahmelehre auf das Chassis und alle Bodypunkte passten sehr genau - ich hatte mich nicht vermessen!:tanz

    Ich hatte mir im Vorfeld sehr große Mühe gemacht, das Kitten und Schleifen zu minimieren. Ich wollte so wenig wie möglich Fremdmaterial am Jeep haben.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der Zusammenbau erfolgt mittlerweile schon sehr schnell, ihr könnt das beim Datum der Bilder mitverfolgen.
    Man darf auch nicht vergessen, dass ich ganz alleine auf meinen Jeeps schraube.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und hier sind die vorerst letzten Bilder von meiner Schnellresto, der Rest folgt demnächst!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    :pfeiffen
     
  3. #3 SittingBull, 09.11.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Für mal schnell schnell zusammengebraten ist es ein akzeptables Ergebnis :genau

    Von so ner Halle incl. Ausrüstung träum ich noch...:pfeiffen

    Machst du noch was anderes ausser Jeep-schrauben?
     
  4. #4 jeepsterV6, 10.11.2009
    jeepsterV6

    jeepsterV6 Jeeper

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Herbert
    Klar, ich bin hauptberuflich in der Erwachsenenbildung und nebenberuflich als Hausmeister tätig. Das Jeepschrauben nehme ich nur als "Pausenfüller" her.
     
Thema:

Mir war kurzfristig langweilig - YJ Neuaufbau...

Die Seite wird geladen...

Mir war kurzfristig langweilig - YJ Neuaufbau... - Ähnliche Themen

  1. Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör

    Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör: [ATTACH] Wegen Umstieg auf den neuen Jeep Wrangler JL verkaufe ich meinen bisherigen Daily Driver Jeep Wrangler YJ. - Baujahr Oktober...
  2. SUCHE Lampenbügel für Wrangler YJ

    SUCHE Lampenbügel für Wrangler YJ: Hallo! Ich bin noch auf der Suche nach einem Lampenbügel für die Windschutzscheibe vom Wrangler YJ. In der gleichen Bauart, wie auf den...
  3. Getriebe yj 2,5er

    Getriebe yj 2,5er: Hallo liebe yj Gemeinde, ich benötigte eure hilfe. Und zwar ist bei meinem yj 2,5er das Getriebe kaputt. Ich habe schon wie wild im Netz gesucht...
  4. Panhardstab beim Wrangler YJ, Bj. 1995 befestigen

    Panhardstab beim Wrangler YJ, Bj. 1995 befestigen: Hallo Leute, da bei mir auf der einen Seite der Bolzen des Panhardstabes verloren gegangen ist, wollte ich einen neuen einbauen. Ich hatte noch...
  5. TJ (YJ ?) Halter Türfangband

    TJ (YJ ?) Halter Türfangband: Hallo Jeeper, ich habe noch 2 Halter für das Türfangband (Karosserie) gefunden. Hatte sie als Ersatz für meinen TJ, der mitlerweile verkauft ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden