Merkwürdige Geräusche vom Heck

Diskutiere Merkwürdige Geräusche vom Heck im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, beim Anfahren macht mein YJ 4l Bj. 91 "merkwürdige" Geräusche. Wenn ich im ersten Gang anfahre Knackt es im Heckbereich (klingt...

  1. #1 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Hallo zusammen,

    beim Anfahren macht mein YJ 4l Bj. 91 "merkwürdige" Geräusche. Wenn ich im ersten Gang anfahre Knackt es im Heckbereich (klingt vielleicht blöde aber ich vergleiche das Geräusch mit dem Knacken auf einem kleinem Segelboot wenn es sich beim Lastwechsel verwindet). Ich denke es kommt aus der Richtung Fahrwerk oder Antrieb.
    Gerne kann ich noch weitere Angaben machen wenn gewünscht...
    Jetzt hab ich Angst das etwas am Antriebsstrang defekt ist.
    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

    Gruß


    Jürgen
     
  2. #2 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

  3. #3 Thomas T., 20.08.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Jürgen, Hechbereich kann eigentlich nur von den Kreuzgelenken der Kardanwelle kommen oder direkt aus dem Diff. Schätzen würde ich aus der ferne das es das/die KG der Welle sind. Leg dich mal runter und dreh an der Kardanwelle. Wenn das Gelenk spiel hat wirst du es merken und auch hören.
    :ciao
     
  4. #4 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Ich muss zugeben das ich absoluter Anfänger beim Wrangler bin. Ob ich also selbst was feststellen würde ist hier die Frage.
    Der YJ hatte letzten Monat Tüv. Hätte das so ein Defekt festgestellt werden können/ müssen?!?.
     
  5. #5 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    nein, beim TÜV wirst Du sowas eh nicht feststellen. Du kannst mal eines versuchen: heb den YJ hinten an sodass die Räder frei drehen können. dann drehst Du an einem Rad, wenn sich das andere Rad in die gleiche Richtung bewegt, ist die TL (tracloc= Reibbremse) OK, wenn sich das andere Rad gegenläufig dreht, dann sollten die Scheiben erneuert werden.

    Ist das meist nur beim Anfahren und in Kurven ?
     
  6. #6 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    ja, beim Anfahren und beim Anfahren und gleichzeitigem Kurvenfahren. Ansonsten würde ich sagen nein. Kann aber trotzdem sein das es auch in höheren Gängern und während der Fahrt passiert. Allerdings sind dann alle anderen Einflüsse (Strasse, usw...) zu stark um das Anfahrgeräusch herauszufiltern.
     
  7. #7 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    jep. dann tippe ich wirklich zu 99% auf die TL. Alternativ könntest DU mal versuchen ein fläschchen Friction Modifier hinten ins Diff zu schütten. Das Zeug ist ein Zusatz, was die Reibscheiben "pflegt". http://shop.rup-parts.eu/product_info.php?cPath=87&products_id=367

    Wenn das fehlt, verkleben die Scheiben und dann kommt es auch zu solchen Sympthomen.
     
  8. #8 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Ich werde mich also an den Händler wenden.
    Meint ihr ich soll nur mein Problem beschreiben oder gleich einen definitiven Hinweis geben?
     
  9. #9 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Ruf den Will (Besitzer des Shops) einfach an. Issn nen sehr kompetenter und netter Typ...

    Erklärs ihm auch nochmal...
     
  10. #10 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Ah ok, mit Händler meine ich meinen Jeep Händler bei welchem ich den Wrangler gekauft habe.
     
  11. #11 Thomas T., 20.08.2008
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    äähhmmmmm...... hat er überhaupt TL? :nachdenklich
    Das wäre doch erstmal zu klären......:pfeiffen

    :ciao
     
  12. #12 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    gute Frage. Der Wrangler ist absoluter Auslieferungszustand. Keine Ahnung!
    Wie gesagt, ich bin neu im Thema möchte mich aber gerne schnell und tief in die Materie Einarbeiten.
     
  13. #13 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    wenn ich mich nicht irre, hatte der RENEGADE das als Serie drin.
     
  14. #14 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Mein Händler hat mich gerade angerufen und nach Schilderung meines Problems meinte er auch das es die Tracloc Scheiben sind.
    Nächste Woche habe ich einen Termin bei Ihm.
    Er meinte ich könnte ohne Probleme noch bis nächste Woche fahren (Termin ist am Donnerstag). Zu erwarten sind ca. 250 km bis dahin. Was meint Ihr?
     
  15. #15 trudelpups, 20.08.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Renegade und Islander haben TL ab Werk.
    Mit ner defekten TL kann man noch sehr viel weiter fahren.
    Eigentlich ewig ,wenn man das Radio aufdreht :-)
     
  16. #16 bravotwozero, 20.08.2008
    bravotwozero

    bravotwozero Member

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Super Sache! Ich bedanke mich für eure schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Am Donnerstag folgt der Bericht was beim Werkstattbesuch bei rum gekommen ist. :daumen

    Gruß

    Jürgen
     
  17. #17 Lohrengel, 20.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    alles klar. das wäre schön... und viel Erfolg !
     
Thema:

Merkwürdige Geräusche vom Heck

Die Seite wird geladen...

Merkwürdige Geräusche vom Heck - Ähnliche Themen

  1. Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung

    Knackendes Geräusch beim fahren in Untersetzung: Hallo liebe Forengemeinschaft. Ich habe bei meinem Jeep Wj 4.7 Quadradrive Bj. 2000 zum 3. Mal ein knackendes Geräusch gehört. Aufgefallen ist es...
  2. Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD

    Schleifendes, unrundes Geräusch bei JK 2.8 CRD: Hallo zusammen, ich komme aus Raum Oberfranken/Bayreuth. Suche zum Einen eine fähige Werkstatt, die mit JK´s Erfahrung hat. Sollte jemand was...
  3. Schaltgetriebe mit Geräuschen

    Schaltgetriebe mit Geräuschen: Hallo miteinander, ich höre neuerdings ein Lagergeräusch im 4ten und noch lauter im 5ten Gang. Getriebetechnisch müsste es beim 2.5l ein AX5 sein...
  4. Geräusch an der Hinterachse rechts

    Geräusch an der Hinterachse rechts: geschwindgkeitsabhängiges Geräusch an der Hinterachse. Jeep Grand Cherokee WH 22.04.2005. Radnabe mit Radlager gewechselt, Bremsbelag gewechselt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden