Mein kleiner Frosch - 07 JK

Diskutiere Mein kleiner Frosch - 07 JK im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; :nachdenklich:nachdenklich Beim Fahren und insb. beim Bremsen dürfte die ganz schön herumpeitschen .. Ist Fiberglass, steht stramm im Wind. Die...

  1. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Ist Fiberglass, steht stramm im Wind. Die Radioantenne ist dagegen ein Lasso.
     
    QZ110 gefällt das.
  2. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Ist eine massefreie Antenne. Empfang geht wunderbar (leider keine Trucker gehört in den üblichen Kanälen, nur Geplauder auf Hausrunden), senden konnte ich nicht wirklich ausprobieren. Ich hab die Gesprächs-Menschen mal versucht anzusprechen, hab keine Antwort bekommen, aber die haben in ihren Hausstationen ja gerne mal etwas mehr Saft anliegen.

    Genau, optisch etwas an die Aussies oder die UN-Landcruiser angelehnt :daumen außerdem komm ich so in meine Tiefgarage. Eventuell kommt das Teil halt an den Reserveradträger, hat alles seine Vor- und Nachteile.
     
  3. jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.962
    Vorname:
    Tom
    Massefreie Antenne ? Okay, ich denke ich bin schon zu lange aus dem Thema raus. :nachdenklich

    Ich hatte an meinem XJ die Antenne hinten am rechten Seitenteil kurz vor dem Rücklicht
    und bei der nicht Nutzung vom CB den langen Stab einfach nach vorne unter den Dachträger geklemmt.
    Das war dann eher US Army Style :pfeiffen und hat auch in die Tiefgarage gepasst.
     
  4. jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.962
    Vorname:
    Tom
    Schwer zu erkennen

    17.JPG
     
  5. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Jap, ist speziell für den WoMo Bereich, wegen GFK und so weiter... Massepunkte im Außenbereich sind für mich immer Rost, da graust es mir.
    Mit der Flügelschraube ist das Abnehmen flott erledigt, falls mich die Antenne an der Front stört kommt sie nach hinten und fertig.
     
    jeeptom gefällt das.
  6. jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.962
    Vorname:
    Tom
    Okay, Womo Bereich. Ich arbeite mit und an Wohnmobilen, die Nachfrage nach CB Funk ist nicht vorhanden.
    Vielleicht deswegen meine Unkenntnis. Unser Klientel bevorzugt eher Antennen für W-Lan oder GPS.
     
  7. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Im Rahmen des Fußgängerschutzes (und ein bisschen des Sichtfeldes nach vorne) werde ich wohl doch die Antenne nach hinten an den Reserveradträger verlegen. Dazu 4m neues Kabel. So müsste die Stehwelle bzw. die Masse wieder stimmen, ich hab die Vermutung die Werkstatt hat das aus Unwissen gekürzt.
     
    QZ110 gefällt das.
  8. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Nachtrag: am günstigsten komme ich weg, wenn ich einfach eine Magnetfußantenne kaufe. Bei Bedarf auf die Motorhaube und fertig, dann muss ist im Alltag halt gar keine dran. Dann müsste nur noch jemand die Stehwelle einstellen... davon habe ich ja wirklich null Plan.
     
  9. OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    76
    Servus Wiktor,

    die meisten Magnetfußantennen kommen mit fertig konfiguriertem Kabel mit Stecker und müssen nach meinem Empfinden nicht abgeglichen werden.
     
    QZ110 und Frosch gefällt das.
  10. Frosch

    Frosch Jeeper

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    428
    Vorname:
    Wiktor
    Danke für die Info! So ne Antenne kostet ja genauso viel wie der Halter fürs Reserverad alleine...
     
  11. jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.962
    Vorname:
    Tom
    Und investiere noch ein paar Euro in ein kleines Stück Lackschutzfolie.
     
    Frosch gefällt das.
Thema:

Mein kleiner Frosch - 07 JK