mein H1

Diskutiere mein H1 im Chevy / Dodge / Ford / Hummer Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; so liebe gemeinde, heute habe ich mir einen traum erfüllt: mein humvee in tarnoptik geschossen in der bucht anbei gleich mal die bilder,...

  1. #1 Morpheus78HD, 22.09.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    so liebe gemeinde,

    heute habe ich mir einen traum erfüllt:
    mein humvee in tarnoptik geschossen in der bucht

    anbei gleich mal die bilder, aktuelle kommen dann wenn ich ihn bei mir habe... ;-)

    :bähh :bähh :bähh
     

    Anhänge:

  2. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    fein fein, musst den dann nur noch gießen wenn du ihn hast...damit er noch auf 1:1 wächst :D
     
  3. #3 Morpheus78HD, 22.09.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    hehe werd ich machen... Freu mich auf alle Fälle tierisch auf das Ding
     
  4. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    das ginge mir nicht anders :tanz

    geh ich eigentlich recht in der annahme dass das teil ferngesteuert ist..? wie groß is der denn?
     
  5. #5 Morpheus78HD, 23.09.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
  6. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    das scheint ja mal nen geiles teil zu sein...bau dir noch zusatzscheinwerfer ans dach dran und solche geschichten, ne winde wäre auch nicht schlecht :D
    gibts ja alles in 1:10 funktionierend....

    viel spaß damit ;-)
     
  7. #7 Morpheus78HD, 27.09.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    spass werd ich auf alle fälle haben... der erste was ich wohl machen werde sind sperren verbauen damit es im gelände besser geht... ;-)

    gruss tobi

     
  8. #8 v8schmidti, 29.09.2010
    v8schmidti

    v8schmidti Jeeper

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Kenneth
    Cooles Teil. Was kostet sowas? Wenn ich solche Bilder/Videos sehe, kommt auch immer der *Habenwill* Gedanke durch...aber letztendlich würde ich es wohl zu selten nutzen
     
  9. #9 Morpheus78HD, 29.09.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    Also ich hab den für 180€ in der Bucht geschossen. Es waren noch zwei weitere drin, aber die waren technisch nicht erneuert und hatten auch keine Beleuchtung.

    Naja dazu kamen heute noch ne Funke, Akkus, Lader etc so dass ich auf stolze 360€ gekommen bin.

    Werde wohl nicht jeden Tag fahren, aber das Ding ist selten und schwer zu bekommen. Also hab ich's mir halt mal gegönnt...



     
  10. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Was? So wenig?:bähhDu kannst in deinen Hummer noch viel mehr reinstecken wenn du Spaß dran hast.;-)

    Der Hummer von Tamiya ist tatsächlich recht selten geworden und wird auch schon zu stolzen Preisen gehandelt wie man sieht.

    Ich will dich nun nicht enttäuschen oder dir den Mut nehmen, aber so wie das Modell jetzt ist, ist die Geländegängigkeit sehr eingeschränkt.
    Beim Chassis handelt es sich um das bekannte Tamiya TA-02, eine gute Basis für Trial- und Offroad-Umbauten.
    Auch mit relativ einfachen Mitteln ist viel möglich.

    Mit einer einfachen Aluplatte kannst du Bodenfreiheit ohne Ende hinkriegen wie folgend zu sehen ist:

    [​IMG]

    Wie du schon selbst schreibst, müssen Sperren rein. Da kann Heißkleber Abhilfe schaffen.:daumen
    Was du auch noch überprüfen solltest, ist ob Kugellager drin sind. Original hat das Chassis Gleitlager aus Kunsstoff welche sehr schnell ausleiern können, vor allem wenn du im Sand fahren möchtest. Kugellager erhöhen die Lebensdauer der Achsen und Wellen und auch die Fahrzeit da weniger Widerstand im Antriebsstrang ist.
    Der Originalmotor ist auch nicht das beste was man haben kann für Offroad da er doch recht hoch dreht und die Übersetzung nicht kurz genug ist um ein feinfühliges fahren zu ermöglichen. Hier wäre ein langsamerer Motor hilfreich. Am besten wäre was in richtung 80Turn oder wenigstens 55Turn. (mehr Turn= weniger Drehzahl und mehr Drehmoment) Ich schau mal nach, ich glaube noch einen rumliegen zu haben den ich nicht mehr benötige.

    Und zu guter Letzt sind die Originalreifen sch...:pfeiffen Sie sind so hart, dass sie schon fast als Driftreifen durchgehen können.:-) Wenn du ernsthaft Gelände fahren möchtest, würde ich dir Geländereifen vom amerikanischen Hersteller RC4WD empfehlen. Sind zwar nicht geschenkt aber machen es möglich dass du an Stellen hochkommst wo du mit den Originalreifen nicht mal hinkommst.

    Schau mal auf die Webseite von RC4WD rein. http://store.rc4wd.com/

    Gute Reifen für den Hummer sind diese hier: http://store.rc4wd.com/Prowler-XS-Scale-19-Tires_p_221.html oder die Goodyear Wrangler vom spanischen Hersteller SDI4x4: http://sdi4x4.com/product_info.php?cPath=21&products_id=59

    Wenn du noch Fragen haben solltest, kannst du dich auch gerne per PN an mich wenden.:ciao
     
  11. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    :D ich seh schon, wenn man sich so nen teil kauft wird es genau wie ein großer ein fass ohne auch nur den ansatz eines bodens :D

    aber geil ist es trotzdem könnte ich mir vorstellen !!
     
  12. #12 Morpheus78HD, 04.10.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    jo ich weiss das er mit dieser konfig mit sicherheit nicht für das härteste geländer gemacht ist. aber ich habe erstmal einen was gar nicht so leicht war.

    am samstag war dann die jungfernfahrt... und trotz nass kam der kleine dicke doch recht ordentlich durch... aber anderer motor und reifen werden wohl das erst sein... mit den sperren muss ich mich erstmal noch einlesen...

    nochmal zwei bilder vom samstag. da es trüb war, hab ich mal das licht angemacht... ;-)



     

    Anhänge:

    • Foto2.jpg
      Foto2.jpg
      Dateigröße:
      258 KB
      Aufrufe:
      113
    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      271,3 KB
      Aufrufe:
      98
  13. #13 Dor Ger, 04.10.2010
    Dor Ger

    Dor Ger Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nikolai
    Grüße,

    das TA-02 Chassis hab ich auch noch irgendwo im Karton aber mit der Ford F-150 Karosserie. Ich hab´s damals genauso gemacht wie´s schon beschrieben wurde. Kugellager eingesetzt, anderer Motor (Truck Puller 2) und das hintere Diff gesperrt. Ich glaube aber, dass vorne das Kegelraddifferential war und hinten so´n Kugeldiff, also hab ich getauscht und das Kegelraddiff hinten mit Heißkleber gesperrt. Hat auch funktionert. Reifen hatte ich andere drauf, das waren so scalige BFG Mud Terrain mit Beschriftung... Konnte dann mit gutem Akku (5100 mAh) über ne Stunde in Muttis Beet rumfahren: FETZT!

    Jetzt hab ich ein XC Chassis mit dem ich fahre...

    Viel Spaß!
     
  14. #14 Morpheus78HD, 05.10.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    was ich auf alle fälle noch will an karosse ist die diese hier. einmal im orginal und einmal als modell... ;-)

    wenn jemand weiss woher ich die bekomme, raus damit... :genau

    Bilder Quelle: Odenwald-Hummer
     

    Anhänge:

  15. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Tja, da muss ich dich leider enttäuschen aber die Karosse gibt´s so nicht zu kaufen. Die hat Andreas selbst aus einer Tamiya Karosserie gebaut.;-)
     
  16. #16 Morpheus78HD, 05.10.2010
    Morpheus78HD

    Morpheus78HD Master

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    verdammt... hab den schon ein paar mal in verschiedenen youtube videos gesehen... hmmm... muss ich das dann selber bauen? ich glaub schon...

     
Thema: mein H1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hummer h1 als modell 1:10 ferngesteuert mit anhänger

    ,
  2. motoralternative fur hmmwv

Die Seite wird geladen...

mein H1 - Ähnliche Themen

  1. interesse an H1

    interesse an H1: Hat jemand vieleicht interesse an einem Hummer H1 Bj. 1994 6,6 Liter Diesel Motor ca. 65.000 Mil. hat der Motor runter. der vorbesitzer hat...
  2. 4x Hella Rallye 3003 12V H1 Scheinwerfer mit Standlicht funktion NEU und OVP

    4x Hella Rallye 3003 12V H1 Scheinwerfer mit Standlicht funktion NEU und OVP: Habe mal wieder was abzugeben: Hella Rallye 3003 Zusatz- und Fernscheinwerfer Mit Standlichtfunktion 222 mm Durchmesser Der Rallye 3003....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden