Mein Chevy Blazer S10

Diskutiere Mein Chevy Blazer S10 im Chevy / Dodge / Ford / Hummer Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; Die Bilders : [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Ab hier waren dann die High Jackers verbaut..hat sich gelohnt...nix...

  1. #1 Morphine, 19.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Die Bilders :

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Ab hier waren dann die High Jackers verbaut..hat sich gelohnt...nix mehr Hängearsch
    [​IMG]

    [​IMG]

    Gefunden habe ich ihn über das Chevy Forum,da ich mich schon mal ein bischen schlauer machen wollte über den Blazer ansich.
    Witzige Geschichte..der Verkäufer ist so rund gemacht worden dort,da er seine Frau für den Grund des Verkaufs genannt hat.. sie sei nur 153 groß und bekommt den Kinderwagen nicht in den Kofferaum.
    Jeder hat ihm natürlich sonstwas vorgeworfen,ein 12 Jahre altes Auto mit 110 Tkm,soviel dran gemacht,nur 3 monate im Besitz etc...
    Wir waren ja nun mal da ..die Frau ist echt nur 150 groß und die ganzen Rechnungen bekomme ich jetzt noch zugeschickt..also klingt es alles sehr glaubhaft was er mir so erzählt hat...Das Scheckheft ist auch einwandfrei nachvollziehbar

    Eckdaten :
    EZ 06.99 111tkm 4,3 Liter V6 193 PS ..tja,leider kein V8..hätte ich in dem Model auch genommen...
    Voll ausgestattet bis auf einen Bordcomputer..ist vielleicht auch gut so,so muss man den Schock über den Verbrauch erst ausrechnen :pfeiffen

    Fazit nach dem 1,5ten Tag :

    Fährt sich wie ein YPS :-) ne im Ernst,kein Vergleich zum WJ da er ganz anders gefedert ist..hinten Blattfedern,vorne Drehstäbe.
    Dazu kommen noch die defekten Stossdämpfer,die müssen einfach hinüber sein..
    hab heute hinten gegen High Jacker getauscht und die verbauten Konis sind in sich zusammengebrochen..also die werde ich noch angreifen.
    Also Fahrwerktechnisch war der WJ schon ne Sänfte,macht aber irgendwie spass bei dem Blazer..
    Unterboden ist extrem mit Flugrost bedeckt da er ein Import ist und wohl noch nie Unterbodenschutz gesehen hat ..
    Lack oben ist einfach TOP,ich bin immer noch mehr als begeistert...
    Innenraum einfach nur viel "PLASTIK",es knarzt und knirscht in allen Ecken :-) Ist aber hinreichend bekannt bei den Kisten
    Aber das Platz angebot und Feeling ist überragend,die Pedalen sind wesentlich gemütlicher zu einander gestellt wie zb im WJ,Sitzfläche ist breiter,dafür ist die Armauflage etwas kleiner.Das Cockpit steht wie eine Wand vor einem..Das Lenkrad ist der Knüller :-) wie im LKW.
    Im Kofferraum braucht Max ein Navi um seinen Platz zu finden..:genau
    Der Kofferraum ist echt riesig..Ich muss echt mal ein paar Daten aus dem Netz ziehen und einen größen vergleich zum WJ machen..
    Hätte mir den Unterschied nicht so krass vorgestellt
    Trotz seiner abgerundeten Schnautze ist es ein geiles feeling wenn die Motorhaube vor einem nach links oder rechts geht beim Lenken,XJ Fahrer wissen worüber ich spreche ;-)

    Zum Motor kann ich so jetzt noch gar nichts sagen,ausser das er etwas Schwerfälliger ist wie z.b. beim XJ 6 ender.
    Kann aber auch an meiner fahrweise liegen da ich mit allem noch etwas zaghafter umgehe..auch mit meinem Gasfuß :-)

    Klangtechnisch muss ich mir noch was überlegen..Glaspack einbauen ist nicht so einfach,der Mitteltopf hat die größe eines Kindersarges und ist verdammt blöd angebracht.
    Also es würde nicht einfach werden..kommt zeit kommt klang.

    Etwas absolut Negatives..eben auf der Heimfahrt hat sich ein Schleifen unterm Auto eingestellt,bis jetzt weiß ich noch nicht was es ist..ich hoffe mal nicht das Diff.
    Beim letzten Lager wechsel vor 1000 Km klappte wohl was nicht mit der Dichtung und tropft leicht am Deckel raus.
    Morgen geht es direkt nochmal auf die Bühne um es einzukreisen und gleich die Dichtung neu machen..wenn es nicht schon zu spät ist,denn ich weiß ja nicht wie viel da schon rausgetropft ist :-(
    Vielleicht ist es auch nur so ein Ankerblech..den es macht Schrab....Schrab...Schrab :nachdenklich

    Mit nicht ganz so gutem gefühl geh ich jetzt mal so langsam inne Heia,bin schon seit 6 Uhr mit der Kiste unterwegs und am basteln...
    Ab 6,30 kommen die Politesen..der Blazer steht noch mit den Kennzeichen vom Vorbesitzer hier,ohne Anwohner Parkausweis und ohne grüne Plakette :-)
    Ich glaub wenn ich dem jetzt auch noch nen Deckel verschaffe,frisst er mich auf..also heisst es morgen wieder ..flüchten.

    :ciao
     
  2. #2 Danieljetzt, 19.05.2011
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Das ging jetzt aber schnell!

    Viel spass damit!
     
  3. #3 SittingBull, 19.05.2011
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Die Sitze sehen ja mal richtig gemütlich aus :daumen
     
  4. #4 Morphine, 19.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Daniel, es bressiert bei mir auch etwas,und jetzt hab ich halt noch Urlaub und kann es noch umsetzen mal 600km durch die gegend zu gondeln..daher war das jetzt ratz fatz :-)

    Ron,das sind sie auch..man merkt sofort die breitere Sitzfläche und Rückenfläche..grad wenn man net 70 Kilöchen hat :vertrag
     
  5. #5 Thierry, 19.05.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Der ist jetzt aber eher zur pfleglichen Behandlung gedacht :genau

    So richtig geländegängig sieht der nicht aus, eher so gemütlich für den etwas herberen Feldweg :pfeiffen

    Find den auch interessant :daumen
     
  6. #6 SittingBull, 19.05.2011
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Mit nem V8 drin wär das vom Feeling her noch etwas optimaler :pfeiffen

    :grübel wobei mich die Seitenansicht irgendwie an nen Opel Frontera erinnert :nachdenklich

    und wie Thierry schon sagt: ersäuf die Gurke bitte nicht im Matsch ;-)
    dafür ist er zu schade.
     
  7. #7 Morphine, 19.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Also,er bleibt auch so .. :genau
    Er ist wirklich in einem Zustand der gepflegt werden sollte...
    Offroad fahre ich dann mit Big Ando..irgendwann sehe ich den Wrangler eh schon als Trailer Queen daherkommen :huch

    Zumindest hab ich jetzt ein Vehickel mit dem ich endlich wieder mit Max ins Feld fahren kann,oder mal auf ein Treffen..;-)

    Achso,was noch echt erwähnenswert ist,ist die Versicherungseinstufung und Teile versorgung.

    Genaue Daten zur Versicherung hab ich jetzt nicht da..aber ich spare gegenüber dem Alfa den ich nur mit Haftpflicht gefahren habe gegenüber dem Blazer der mit Teilkasko 150 daherkommt,gute 60 € im 1/4 Jahr
    Steuer reisst es natürlich wieder ein bischen rein.
    Spritverbrauch auch,is klar das ich mit dem Blazer 1 Liter mehr verbrauche :wurst aber ich darf E10 Tanken :bäh

    Teile Versorgung ist bei mir ganz interresant,da ich Mike & Friends fast vor der Tür habe und dort grad mal Bremsen und Öle bekommen konnte,haben die fast alles für Chevrolet da...das ist auch schon mal nicht schlecht.
     
  8. #8 Thierry, 19.05.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Jetzt versuche ich einmal etwas diplomatischer an die Sache zu gehen udn du machst alles kaputt :cool
     
  9. #9 Morphine, 19.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab das schon verstanden..POSITIV verstanden,also macht euch mal keine sorgen :-)
     
  10. #10 SittingBull, 19.05.2011
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.691
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ja Thierry ... :grübel manchmal bin ich wohl etwas zu direkt.

    Aber der "Patient" hats ja verstanden :-) :shake
     
  11. #11 Morphine, 19.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Der "Patient" ist jetzt raus un geht Bubu machen..schön das er euch gefällt :daumen
     
  12. #12 d-l-Micky, 20.05.2011
    d-l-Micky

    d-l-Micky Guest

    Hallo Andreas,
    "Herzlichen Glückwunsch" zum neuen Fahrzeug und viel Spaß damit!
     
  13. #13 Eagle Eye, 20.05.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.818
    Zustimmungen:
    1.980
    Vorname:
    Carsten
    :grübel wieso hat der 4 bzw. 5 türen ??










    :bähh

    :bäh

    spass. sieht schick aus. :daumen






    :nachdenklich "der Patient" als nick-name :grübel

    ;-)
     
  14. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Gefällt mir......

    so richtig fein und unverbeult. Versuch mal ihn so zu lassen (unverbeult).


    Hach....so ein Chevi (Blazer-Tahoe-Suburban) würd mir auch gut stehen. Aber ich darf ja nimmer....:achselzuck
     
  15. #15 Danieljetzt, 20.05.2011
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Suburban wär auch geil!

    http://www.chevrolet.com/suburban-three-quarter-ton-suv/

    Aber damit bitte nur die Kinder zur Schule fahren.
     
  16. Hannes

    Hannes nordisch by nature

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Schönes Teil hast du dir da gegönnt. :daumen
    Wünsche dir allzeit knitterfreies Blech.
     
  17. #17 Morphine, 20.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    So liebe Kollegen der Kronkorkenforschung ..der Patient mit den neusten Nachrichten der Blazer front ist wieder da :-)

    Also das schleifen ist lokalisiert,Bremsbacken hinten sind runter...

    Die Jungs haben zwar neue Bremssättel und Scheiben verbaut,aber die alten Beläge wieder eingesetzt :monk
    Bin ja eigentlich ganz froh dass es nur das ist..wenn es dann doch was mit dem Diff zu tun gehabt hätte,wäre das nicht gut ausgegangen...

    Dann weiß ich ja was ich noch zu tun habe :-)

    Während ich so am und unterm Auto am rumbasteln bin,fällt mir folgendes auf:
    [​IMG]

    [​IMG]

    richtig !! Die Bumpstops liegen kpl auf der Achse auf,also wurde er nur dadurch gefedert..ich hatte ja schon berichtet über das Extrem harte Fahrwerk,aber es auf die Dämpfer geschoben..
    Da der Chevy dazu neigt gerne genau das zu seinem Problem werden zu lassen,in dem die Drehstäbe aussreisen oder sich einfach runddrehen..
    Wäre das ein grund für ein vorsprechen beim Verkäufer über rücknahme..
    Den 1 Drehstab kostet geschmeidige 579 € ...
    Nun habe ich mich aber darufhin noch ein wenig schlau gemacht im Netz was es noch sein kann und kam auf einen Fred das man den Drehstab einstellen kann um höher oder tiefer zu kommen...wusst ich bisher noch nicht :-)
    Und genau das war es dann auch,er wurde von irgendjemand so weit herausgedreht das er überhaubt keine Vorspannung mehr hatte und tatsächlich die Achse auf den Achsanschlägen auflag..
    Durch eine Einstellschraube konnte ich dann wieder alles zurückstellen und hab jetzt gute 4 cm an höhe gewonnen..und das wichtigste eine FEDERUNG :daumen
    Ein kpl anderres Auto..wahnsinn..
    Jetzt kann ich wieder durchatmen,denn ich dachte echt das die Kiste die Drehstab Krankheit hat und ich der gelakmeierte dabei bin...

    Rundum zufrieden,ein erfolgreicher Tag :daumen
     
  18. #18 YJUMPER, 20.05.2011
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Na dann Andreas,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Erwerb und den bereits jetzt erkannten und behobenen Mängeln: gib5

    Auf dass Dir dieses Fahrzeug mal mehr Spass und Freude bringt, als die letzten von Dir gefahrenen:vertrag:genau: gib5
     
  19. #19 Morphine, 20.05.2011
    Morphine

    Morphine Master

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    46
    Vorname:
    Andreas
    Ich danke dir Heiko,aber die vor mir gefahrenen haben mir auch spass gemacht..ich hab sie nur kaputt gemacht :grübel :-)
    man man der WJ war schon ein feines Wägelchen...dafür könnt ich mich heute noch ..ahhhhhrg

    Ich hoffe mal das ich eisern bleibe und mich mit dem zufrieden gebe so wie er jetzt ist...er gefält mir nämlich richtig gut ..
    Ich habe heute mit einem Menschen vom US Car Club gesprochen hier bei uns in Frankfurt..er hat mir auch geholfen mit den Drehstäben,er war echt hellauf begeistert von dem Blazer und als er den Preis gehört hat,ist er fast zusammen gebrochen..ich glaub da hab ich nix falsch gemacht. :nö
     
  20. #20 halmackenreuter, 21.05.2011
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Glückwunsch Andy :daumen

    Jetzt kannst du dir aussuchen wer von uns beiden beim Treffen die Trophy fährt :D
    Da nehmen wir deinen Hobel mal richtig ran :keule: :keule: :keule: :-) :-) :-)
     
Thema: Mein Chevy Blazer S10
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Chevrolet blazer S10 2 8 E10

    ,
  2. Drehstab Chevrolet Blazer s10

    ,
  3. suburban kupferdichtung bremsschlauch

    ,
  4. chevrolet blazer fehlercode ausblinken,
  5. drehstab chevrolet blazer,
  6. chevrolet blazer s10 umbaukit,
  7. chevrolet blazer s10 1995 öldrucksensor wechseln,
  8. blazer s10,
  9. blazer s10 lenkgetriebe einstellen,
  10. chevrolet blazer high jacker,
  11. cevy blazer bordcomputer,
  12. chevrolet s10 forum
Die Seite wird geladen...

Mein Chevy Blazer S10 - Ähnliche Themen

  1. Chevy Suburban

    Chevy Suburban: Für diesen Dicken musste der Jeep gehen... 4 Kinder haben den Weg im Familienrat frei gemacht. Es ist ein 2001er Suburban 5.3l LT 4x4 [ATTACH]...
  2. blazer

    blazer: so leute da mir der allrad doch zu sehr gefehlt hat habe ich mir jetzt einen 99 er Blazer zugelegt.4,3 mit allrad. leider klappert der Motor....
  3. Motor ID nummer...Chevy GM

    Motor ID nummer...Chevy GM: Hallo Leute, bin auf der Suche nach genauen Motorspezifikationen. Habe folgende Nummer (siehe Fotos) gefunden in der naehe an Spritzwand auf...
  4. Chevy Blazer 1978

    Chevy Blazer 1978: Zum Verkauf kommt ein Chevy Blazer von 1978 ohne Motor und ohne Getriebe... Der Rest ist größten teils vorhanden... Die verkleidungsteile innen...
  5. Chevy S 10 Pickup, Kennt sich jemand aus?

    Chevy S 10 Pickup, Kennt sich jemand aus?: Moin Zusammen! Eine Freundin von mir möchte sich einen Chevy S 10 anschauen fahren. 4 Zylinder, Bj. 94, 2 WD Kennt sich jemand damit aus? Auf was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden