Manni`s 88er MJ Comanche

Diskutiere Manni`s 88er MJ Comanche im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo zusammen! Manch einer hat ja schon mitbekommen, dass ich mir einen Comanche geholt habe und diesen aufbauen möchte. Alle...

  1. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Hallo zusammen!

    Manch einer hat ja schon mitbekommen, dass ich mir einen Comanche geholt habe und diesen aufbauen möchte.

    Alle Interessierten können die Geschichte noch einmal im Hauptforum XJ/MJ unter "endlich ist er da mein MJ" nachlesen.

    So, ich mache jetzt erst mal alle interessanten Bilder "kleiner" und stelle sie hier mal rein, damit Ihr Euch einen Überblick über die momentane Situation und den aktuellen Stand der Dinge verschaffen könnt.

    Sollte jemand etwas auf dem Herzen haben stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung :daumen

    Ach ja und ich sollte vielleicht erwähnen, dass ich absolut keine Ahnung habe, was ich hier tue. Ich bedanke mich hier auch schon einmal im Voraus bei meiner Freundin (ohne sie könnte ich nicht so ein Freak sein :tanz), ich danke meinem Technikmentor Rainer und natürlich auch gleich seinem Sohn dem Tobi (tatkräftiger Schrauber) und einem noch unermüdlicheren Schrauber, dem Chris! Ohne Euch wäre dieses Projekt von vorn herein zum Scheitern verurteilt gewesen... :genau

    Es wird jetzt ein paar Stunden oder auch Tage dauern, bis ich alles hier drin habe, aber ich verspreche Euch, mich zu beeilen!

    In diesem Sinne viel Spaß beim lesen und evtl. schmunzeln über so manches Pic wünscht Euch

    Manni
     
  2. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Der Anfang

    Eines Tages kam der Tobi zu mir und meinte:
    "Du wolltest doch was seltenes und nen Pick Up sowieso gell?"
    Ich: "Ja logo! Kennst mich doch!"
    Tobi: "Ich hätte da was gefunden - steht gar nicht so weit weg."

    Mein Interesse war geweckt und so fuhren wir nach Peisenberg zum ersten "Kennenlernen" ;-) Hier die ersten Bilder:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das sah doch gar nicht so übel aus. Der Wagen war Bj. 88 und 1993 in Deutschland angekommen. 1998 wurde er von seinem Besitzer mit dem Unfallschaden verkauft und seit dem stand er hier hinter der Werkstatt.
     
  3. #3 500kalle, 14.11.2010
    500kalle

    500kalle Cologne-Crawlers

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kalle
    Hey Manni!!!!

    Wir werden ALLE gespannt Deinen Worten lauschen:pop !!!!

    Mach bidde viele Foddos, da stehen wir doch alle drauf:argh

    Viel Spaß und Erfolg beim Wiederbeleben!!!!:daumen

    Kalle
     
  4. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Fotos

    Hey Kalle!

    Danke danke, ich werde Euch mit Fotos überhäufen :bäh

    Geht auch gleich weiter. :daumen
     
  5. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Die Abholaktion

    Nachdem ich lange gewartet hatte und der Händler ihn nun endlich weg haben wollte, kratzte ich mein letztes bisschen Geld zusammen und setzte mich in Bewegung:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Es war sehr heiß und mein Cherokee nonHO Kühlsystem leicht überfordert :traurig2

    [​IMG]

    [​IMG]

    Aber wir haben ihn mit Hilfe von einem weiteren Cherokee und einem Land Cruiser heim gebracht wo dann erst mal der XJ wieder flott gemacht wurde...
     
  6. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Die ersten Arbeiten

    Nach geraumer Zeit des Nichtstuens haben wir uns ans Zerlegen gewagt:

    [​IMG]

    [​IMG]
    Das hat schon gefehlt!

    [​IMG]

    [​IMG]
    Tobi beim Bremse wieder gangbar machen

    [​IMG]
    Schrott

    [​IMG]
    Ohne Hardtop

    [​IMG]
    nackig :genau

    [​IMG]

    [​IMG]
    Die Ladefläche musste ja irgendwie runter :daumen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Und weiter geht`s mit zerlegen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Rost, Rost, Rost und...

    [​IMG]
    noch mehr Rost :traurig2

    [​IMG]
    Alles muss raus und weg

    [​IMG]
    Ohne Türen und Heckscheibe muss der Wagen halt per Plane wetterfest gemacht werden.
     
  8. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    weiterschrauben

    Nachdem das Fahrzeug in eine Halle verlegt wurde, konnte es weiter gehen:

    Alles muss weg da der Motor raus kommt!

    [​IMG]

    [​IMG]
    Chris war sehr fleißig!

    [​IMG]

    [​IMG]
    Auch der Tobi hängt sich voll rein!

    [​IMG]
    Die Flex hatte auch zu tun da sich kaum eine Schraube freiwillig zum Gehen bewegen ließ...

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Eins noch für heute

    Da ich leider die Bilder vom Ausbau des Sechszylinders erst heute Abend bekomme, zeig` ich Euch mal, was statt dessen nach den Karosseriearbeiten Einzug halten wird :tanz Is ja auch klar oder? Wo was raus fliegt, muss (meistens) auch wieder irgendwas rein.

    Samstag 13.11.2010, 04:30 Uhr! Abfahrt nach Geisenheim:

    [​IMG]
    Transporter musste her!

    [​IMG]
    Auch mein Schatz war mit von der Partie :daumen

    [​IMG]
    Und der Tobi auch! Chris wollte auch mit, aber leider hatten wir nur nen 3 Sitzer

    [​IMG]
    Die Fahrt war lang - ca. 400 KM - und eine Rheinüberquerung

    [​IMG]

    [​IMG]
    Warum grinst der Manni denn so glücklich?

    [​IMG]
    DARUM! :daumen

    [​IMG]
    UND DARUM! :D

    [​IMG]
    Herzlichsten Dank an Wolfram!

    [​IMG]
    Alles drin und fest verzurrt. Ab geht`s nach hause

    Wie Ihr unschwer erkennen konntet, habe ich nun einen 5,2 L Granny Motor. Inkl. Getriebe und 90 L Gasanlage! So, jetzt brauch ich erst mal wieder n bissche Zeit um Geld zu verdienen, damit der Karosseriebauer sein Werk verrichten kann (Unfallschaden beheben und Bleche erneuern)...

    Ich melde mich wieder wenn`s weiter geht.

    Gruß
    Manni
     
  10. #10 d-l-Micky, 15.11.2010
    d-l-Micky

    d-l-Micky Guest

    Hallo !

    Hallo !
    Vielen Dank für die schönen Bilder und die interessanten Berichte! Ich werde die Geschichte mit Freude weiter verfolgen.

    Viel Glück beim Schrauben! :genau




    Liebe Grüße aus Hannover!
     
  11. Borri

    Borri der endlich nen V8 hat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    :daumen:daumen:daumen:daumen


    Da bin ich ja mal echt gespannt, was daraus wird.

    Schöne Fotos!!
    Drücke alle Daumen!

    Grüße Dirk
     
  12. #12 Sambesi, 15.11.2010
    Sambesi

    Sambesi Guest

    Hallo Manni,

    dann gibt's also bald einen neuen V8 im Unterallgäu, prima! Ich wünsch dir noch viel Spaß und gute Nerven für dein Projekt. Wir drehen mal 'ne Runde, wenn du fertig bist, sind ja quasi Nachbarn.

    Viele Grüße
    Edgar
     
  13. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Vielen Dank für die Blumen

    Danke meine Lieben!
    Fotos wären noch viel viel mehr da gewesen, aber das waren so die aussagekräftigsten...

    Wie gesagt muss ich jetzt mal n kleines Päuschen einlegen, da mir mein Blechmensch gesagt hat, dass die Reparatur des Unfalles und der Fahrerfußraum ca. 3.500,- EUR und 3 Wochen Arbeit verschlingen werden :huch

    Aber ich kann Euch auch schon mitteilen, dass nach laaaaangem Suchen endlich meine Rückleuchten aus den USA gekommen sind (ich hab im Brief sogar die Eintragung für rote Blinker :bäh) und meine ARB-Airlocker Hinterachssperre schon auf ihren Einbau wartet - ich hab zwar keine Ahnung wie, aber das wird schon noch werden :nachdenklich

    Ich hab mal gehört, dass das "learning by doing" is :-)

    Was noch so geplant ist:

    Unfallschaden Beifahrerseite rep.
    Fußraum neu
    Sandstrahlen mit anschließendem Spritzverzinken
    Neulack (Farbe wird noch nicht verraten)
    V8 und Gasanlage rein
    Vorder- und Hinterachssperre (ARB-Airlockers)
    großer Kompressor damit auch die Reifenfüllanlage rein kann
    Bedlocktires
    Hinterachse auf SOA umbauen
    Neue Federn und Stoßdämpfer rundum (ca. 2-3 Zoll höher)
    4-Kant-Rohr als Seitenschweller
    Auspuffanlage
    Überrollbügel und Stoßstangen
    SunVisor mit Positionsleuchten
    Sportsitze (wobei ich noch nicht weis was für welche)
    Fahrgastraum und Ladefläche mit Rihnohaut beschichten lassen
    neue Front- und Heckscheibe
    CB-Funk
    Zusatzscheinwerfer
    und wenns irgendwie zu machen ist, dann den Portalachsenumbau...

    Ihr seht, die Liste ist schier unendlich und es wird noch viel Zeit und Schweiß und noch mehr Geld hier rein fließen. Aber wenn ich dann mal fertig bin, kann ich die Kiste noch an meine Urenkel vererben :-)

    In diesem Sinne: :Mods

    Euer Manni
     
  14. #14 NiceIce, 16.11.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Servas Manni.

    Zuerst mal meine Neidvollen Zeilen an Dich. Absolutes Sahnestück, derPicUp, vor allem mitm V8.

    Deine ToDo Liste liest sich wie weihnachten und Ostern.

    Coole Bilder und gut beschrieben.

    Bitte weiter so, viel viel Schmackes und Glück für alles.

    LG
    Martin
     
  15. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    ...

    @ Edgar: Das mit der gemeinsamen Ausfahrt geht klar - kann sich aber noch n bisschen ziehen :pfeiffen Aber es wird werden! Versprochen.

    @ Martin: Ja, das is wie Weihnachten und Ostern für die nächsten 2 Jahre...

    Aber ich werde das packen!

    Was auf meiner "Wunschliste" noch fehlt:

    Neuer Tank
    Neue Brems- und Spritleitungen
     
  16. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Motorausbau

    So, wie versprochen hier die Pics vom Motorausbau. Da wir so etwas noch nie gemacht hatten, könnt ihr euch vorstellen wie viel Ärger wir uns hätten ersparen können, wenn wir das schon mal gemacht hätten... Aber ok, wir habens geschafft. Wir werden auch nie wieder Motor und Getriebe an einem Stück raus holen! Wahnsinn wie schwer das Zeug ist :huch

    Aber seht selbst:

    [​IMG]

    [​IMG]
    Wir haben ihn am Haken!

    [​IMG]
    und langsam raus damit

    [​IMG]
    Wie gesagt, das Zeug war sau schwer!

    [​IMG]
    Ich musste als Gegengewicht herhalten...

    [​IMG]
    Oh mein Gott ist das lang... Der V8 wird kürzer

    [​IMG]

    [​IMG]
    und leer
     
  17. #17 Eagle Eye, 17.11.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.810
    Zustimmungen:
    1.973
    Vorname:
    Carsten
    top reportage :daumen

    vielen dank
     
  18. Digger

    Digger Jeeper

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manni
    Danke

    Danke Eagel

    Was mich beim Schrauben immer tierisch nervt ist, dass es den Anschein hat als haben die Mechaniker damals beim Zusammenbau einfach wild in ihrer Teilebox gekramt und planlos irgendwelche Schrauben und Muttern verbaut... Was wir an Werkzeug benötigten ist unbeschreiblich und war sehr sehr nervig.

    Der Ausbau dauerte übrigens ca. 3 1/2 Stunden. Der Motorheber war geliehen und wir haben die Abgabezeit um knapp eine Stunde überzogen. Keine Ahnung ob das gute Werte sind, aber wir waren relativ stolz :D
     
  19. #19 Merten ZJ, 17.11.2010
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    3,5 Stunden gehen absolut in Ordnung, fürs erste Mal und planlos:genau

    Bedenke, its a Jeep:bähh

    Schöne Doku!
     
  20. #20 Santana, 19.11.2010
    Santana

    Santana Geht nicht gibt's nicht.

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Santana
    R E S P E K T

    Boah Manni,

    mein Hut ist schon ab!
    Was Du da mit den Dir gegebenen Mitteln veranstaltest, ist schon ehrfurchterregend :huch.
    Auf meiner Baustelle stehen/liegen die Mittel, die teils um Nummern größer sind, zur freien Verfügung rum und warten nur darauf, genutzt zu werden:wurst.
    Ich schätze mich glücklich und zoll Dir alle Achtung!
    :respekt

    Geiler Thread :daumen

    Gruß,
    Santana
     
Thema:

Manni`s 88er MJ Comanche

Die Seite wird geladen...

Manni`s 88er MJ Comanche - Ähnliche Themen

  1. Cooper Discoverer S/T 35*12,5 x 17

    Cooper Discoverer S/T 35*12,5 x 17: Verkaufe 4 Stück Profiltiefe ca. 4-5 mm DOT Preis 75€ Bilder gerne per Mail Abholung 75210 Keltern
  2. Umsteiger von Jeep auf Dodge sucht Info`s

    Umsteiger von Jeep auf Dodge sucht Info`s: Hallo miteinander, ich bin schon einige Zeit in der Community aber bisher bei den alten Jeep`s. Ich bin jetzt auf Dodge Ram umgestiegen und suche...
  3. WH allgemeine info´s gesucht

    WH allgemeine info´s gesucht: Hallo, es ist soweit. ich will eine WH WK 3.0 crd.. [IMG] da ich ja sonst immer XJ fahre. habe ich erhlich gesagt keine Ahnung worauf man da...
  4. VERKAUFE Reifen mit Jeep Felgen 255/70R18 113 M+S

    VERKAUFE Reifen mit Jeep Felgen 255/70R18 113 M+S: Ich verkaufe vier neuwertige Reifen mit originalen Jeep Felgen. Fabrikat: Brigestone Größe: 255/70R18 113 M+S Von 1816 Felge: Platin Von Jeep...
  5. 5x 265 65 R17 Bridgestone Dueler H/T M+S

    5x 265 65 R17 Bridgestone Dueler H/T M+S: Guter bis sehr guter Zustand. M+S. Hergestellt 2013. 4 x 8mm Restprofil. 1 Reifen ist ungefahren (Ersatzrad). Geschwindigkeitsindex S (180)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden