Mangel am geleasten Grand Cherokee

Diskutiere Mangel am geleasten Grand Cherokee im Grand Cherokee Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Hallo Kollegen, hier ist der Rainer aus Gummersbach, ich bräuchte mal Rat aus der Jeep-Schrauberszene. Ich habe im Juli 17 einen Grand Cherokee...

  1. #1 Rainer-GM, 30.01.2018
    Rainer-GM

    Rainer-GM Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainer
    Hallo Kollegen,
    hier ist der Rainer aus Gummersbach,
    ich bräuchte mal Rat aus der Jeep-Schrauberszene.
    Ich habe im Juli 17 einen Grand Cherokee Limited neu geleast und war super zufrieden mit dem Fahrzeug.
    Kurz vor Weihnachten zeigte das Fahrzeug nach längerer Regenfahrt plötzlich mehrere Fehlermeldungen:
    ABS , ESP, 4WD prüfen lassen, dazu alle möglichen Warnleuchten an, alle Assistenzsystem und 4wd ohne Funktion, Wagen fährt aber noch..
    Nach 5 Werkstattbesuchen mit mehrfach reset wurde unter anderem Abs Sensor ausgetauscht, beim nächsten Mal ABS-Ring ausgetauscht, zuletzt sprang der Wagen letzten Dienstag nicht mehr an und musste zur Werkstatt geschleppt werden.
    Nach einer Woche Wartezeit hab ich heute mal vorbei geschaut und man denkt man hat den Fehler gefunden , Feuchtigkeit im Stecker zum ABS-Steuergerät und im ABS-Kabelbaum.
    Den Kabelbaum hat man nun bestellt und weiß nicht wann das Teil kommt und ich meine habe zwischen den Sätzen auch so etwas vernommen zu haben das man nicht weiß wie groß der Aufwand wird den Kabelbaum zu tauschen.
    Soll mir eigentlich egal sein wie lange das dauert ist Garantie drauf und ich habe ein Ersatzfahrzeug, aber ich habe keine Lust danach mit einem gefrickelten Auto rumzufahren.

    Was soll ich nun machen ? Abwarten ob Sie das hinkriegen, oder direkt zum Anwalt und checken lassen ob Vertrag wandeln oder Neufahrzeug verlangen.

    Viele Grüße
    Rainer
     
  2. #2 Little Willy, 30.01.2018
    Little Willy

    Little Willy "TIME BANDIT"

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    3.811
    Zustimmungen:
    1.869
    Vorname:
    Andreas
    Schon interessant...das an einem neuen Fahrzeug. Ich glaube mich daran zu erinnern, dass man solche Autos früher "Montagsauto" nannte....
    Gut, du hast erst einmal ein Ersatzfahrzeug...ich schätze mal ein Gleichwertiges, alles andere ist in dieser Klasse und bei den Leasingkosten eines Granny schlechter Stil. Ich meine mich ebenfalls daran zu erinnern, das du, wem auch immer, einen angemessenen Zeitrahmen geben musst, um den Schaden zu beheben. Ich gehe einmal davon aus, dass du den Wagen dort reparieren lässt, wo du ihn geleast hast. Pfusch oder "gewerkel" kann ich mir kaum vorstellen, sollte aber in deinem Hinterkopf bleiben. Wichtig wäre mir, wie lang die Garantie ist, nicht das im Fall eines Falles, du mit herunter gelassener Hose da stehst. Geht die Garantie über die gesamte Leasingzeit, zeig dich entspannt, wenn nicht, unbedingt verlängern und keinesfalls davon abbringen lassen...sollte man das nicht wollen, würde ich darauf bestehen, einen neuen Wagen zu bekommen, ebenfalls wenn das Problem wieder auftaucht...Morgen, nächsten Monat...in einem Jahr.

    LITTLE WILLY
    GOD HAVE MERCY ON SUCH AS WE DOOMED FROM HERE TO ETERNITY
     
  3. #3 Rainer-GM, 30.01.2018
    Rainer-GM

    Rainer-GM Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainer
    Hi, anfangs gabs nen Cherokee, nach etwas meckern nen älteren Grand Laredo, ich denke 5 Versuche mit einem Gesamtzeit von bis jetzt 13 tagen ist schon ein adäquater Zeitrahmen, wenn die das Ersatzteil nicht an Land kriegen steht der Wagen noch einige Zeit. Garantie ist erst mal 5 Jahre, hatte aber Übernahme geplant, deshalb ist dein Hinweis schon angebracht. Zur Frage Gewerkel , Ich hatte schon einen Kollegen KFZ-Meister angesprochen der zeigte sich etwas erstaunt bei Kabelbaum wechseln, da das wohl mit sehr sehr viel Arbeit und öffnen von verklebten Teilen verbunden ist, meinte aber ich solle aufpassen das die nicht einfach Stücke abschneiden und an die neuen Kabel anflickeln .
     
Thema: Mangel am geleasten Grand Cherokee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee wj mängel

Die Seite wird geladen...

Mangel am geleasten Grand Cherokee - Ähnliche Themen

  1. Suche Felge 52090000 für 84-01 Jeep Cherokee

    Suche Felge 52090000 für 84-01 Jeep Cherokee: aloha, benötige diese felge(n) (7x15 et 31,75)....eigentlich nur eine als ersatzrad..... zustand ist wurscht, da die eh beschichtet wird......
  2. STARTECH Heckbügel für Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04

    STARTECH Heckbügel für Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04: Biete einen guten gebrauchten STARTECH Heckbügel für den Jeep Grand Cherokee II WJ | WG '99 - '04. Der Heckbügel besteht aus sauber verarbeiteten,...
  3. Frontgrill Chrom Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo '99 - '03

    Frontgrill Chrom Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo '99 - '03: Biete einen neuen Frontgrill Chrom für den Jeep Grand Cherokee II WJ | WG Laredo Bj. '99 - '03. Chrysler | Jeep Vergleichs-/Teilenummer: 5515...
  4. CW-Felge für Grand Cherokee WJ 4.0 4x4

    CW-Felge für Grand Cherokee WJ 4.0 4x4: Hallo Jeep-Gemeinde. Habe ein ziemliches Beschaffungsproblem. Meine Werkstatt hat eine meiner Felgen durch unsachgemäßen Spurstangenkopf-Wechsel...
  5. Jeep Grand Cherokee WK2

    Jeep Grand Cherokee WK2: wo bekomme ich ein neues karten Up - Date für mein Navi her im vorraus schon mal danke:help:???:danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden