Mal wieder ein leerlauf Fred

Diskutiere Mal wieder ein leerlauf Fred im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Mahlzeit in die Runde, Ich habe immer noch mein Problem mit dem unrunden leerlauf im 5.9er, es sind jetzt folgende Teile schon neu gekommen:...

  1. #1 Bauernüberholenrechts, 25.04.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Mahlzeit in die Runde,

    Ich habe immer noch mein Problem mit dem unrunden leerlauf im 5.9er, es sind jetzt folgende Teile schon neu gekommen:

    -Leerlaufsteller Mopar samt Reinigung dk
    -TPS Mopar
    -Kerzen Champion
    -Lambda Bosch
    -Zündspule
    -Verteilerkappe, Finger, Kabel
    -Batterie
    -lima

    Folgendes wurde überprüft:
    -die Klassischen Stellen für Falschluft
    -Kat ist I.o.
    -Keine Fehlercodes
    -Getriebe überhole ich gerade
    -abstand Kerzen eingestellt/überprüft
    -im Dunkeln keine überschläge zu sehen
    -kein Rauch oder ähnliches aus dem Auspuff
    -kein übermäßig hoher Ölverbrauch
    -kerzenbild und Farbe in ordnung


    Folgendes liegt hier schon und wartet auf Einbau:
    -Marken Verteiler Set mit allem drum und dran
    -Hallgeber
    -MAP Sensor Mopar
    -Temp sensor
    -Kurbelwellensensor Mopar
    -Kurbelwellen Schwingungsdämpfer Mopar

    Ich habe hier mal zwei Videos frei gegeben wo man deutlich erkennt und hört das im leerlauf was nicht passt. Das Gebabbel in dem einen Video mit dem tps sensor ignorieren, der wurde gegen einen mopar sensor getauscht und das Problem war behoben. Wer billig kauft, kauft drei mal .

    dropbox.com/sh/9ee59mkc3ffypd0/AAAiSeEEdekFgw3sQvMh3Ceka?dl=0

    Im leerlauf läuft er unrund, es kommt mir so vor als ob ein zylinder fehlt oder ähnliches. Das ist aber nur im leerlauf, sobald man Gas gibt ist es meiner Meinung nach weg und er läuft wie er soll. Einzig der leerlauf treibt mich in den Wahnsinn. Ein Kollege hat einen 5.2er und der kann eine 5 cent Münze auf seinem Motor balancieren im leerlauf, ich lege die flach drauf und hoffe das sie nicht runter vibriert. Hat jemand noch einen Ansatz oder eine Idee was ich machen kann ? Bin um jeden sachdienlichen Hinweis der zur Überführung des oder der Übeltäter führt froh.
     
  2. #2 jeeptom, 25.04.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom
    Der läuft auch beim Gas geben nicht sauber. Da fehlt mind. ein Zylinder.
    Wie ist der mechanische Zustand ?
    Kompression kalt / warm ?
     
  3. #3 Bauernüberholenrechts, 25.04.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Der Zustand ist im allgemeinen gut, wurde beim Vorbesitzer Fachmännisch überholt. Messe morgen nochmal die Kompression wenn ich es schaffe. Kann nur im kalten Zustand messen da das getriebe zur Zeit ab ist und ich ihn ungern so starten möchte.
     
  4. #4 jeeptom, 25.04.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom
    Ich gehe davon aus, dass die verbauten Neuteile richtig montiert sind. Dabei denke ich zuerst an die Zündkabel.
    " Fachmännisch überholt " ist immer so eine schwammige Aussage.
    Schade das der Motor zur Zeit nicht betriebsbereit ist.
    Öldruck wäre da auch noch ein Thema.
     
  5. #5 Bauernüberholenrechts, 25.04.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Öldruck war im grünen Bereich wo er lief, ist alles richtig montiert und vor allem nach Vorgaben verlegt, zum Thema Zündkabel. Ja das ist immer schwammig wenn man es nicht alles lebst gemacht hat ;D deswegen mache ich jetzt alles selbst, auch das Getriebe habe ich selbst überholt. Das kommt jetzt Ende nächster Woche wenn alles gut läuft wieder drunter, dann kann auch wieder getestet werden.
     
    jeeptom gefällt das.
  6. #6 Mike 63, 26.04.2021
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Denn ersetze mal den Map Sensor ... ferner schaue dir das gefrickel bei dem sensor mal genauer an.

    Ps. schaue mal von der beifahrerseite auf deine Ansaugbrücke -Bierfass- dort sollte oder könnte sich ein Blindstopfen befinden.
    Wenn das so sein sollte bei dir ... schaue das dieser fest sitzt .... wenn nicht bekommst du dort ggf. Luft rein .... und du hast deinen
    Leerlauf im Eimer!!

    Ferner was ist an deiner DK geändert ... normal nur eine Schraube in der Mitte ??

    Zum Schluss gefragt... hast du was zum Auslesen für den wagen am Start .... OBD2 meine ich.
    Ein paar Sachen lassen sich auch über die Klima auslesen ... wie ZB. Kühlmitteltemperatur.

    -- nur am Rande da dieser schon in deiner Auflistung steht --



    Gruß Michael
     
  7. #7 Bauernüberholenrechts, 26.04.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Ja der map kommt neu, den stopfen habe ich und hab ich auch schon überprüft, ist noch in takt ohne Risse und dichtet gut ab. Der vorbesitzer hatte ein K&N Colditz air intake drauf, das habe ich getauscht gegen den original Kasten. Das Rohr hatte bei mir nur ein Loch, wie du schon sagtest, aber jemand hat dort wohl mal ein zweites rein gebohrt wieso auch immer. Habe das dann mit einer schraube und silikon wieder verschlossen, deshalb die zweite schraube. Wüsste nicht das an der dk sonst was geändert wurde.

    Ja wir haben einen Großen tester hier, den Klemme ich auch gleich mal an. Angeblich kann der alles was auch der DRB tester kann. Sollte man auch erwarten bei einem Preis von mehreren tausend Euro :D

    Schlüssel Methode hat bei mir nicht ein mal funktioniert, ich habe sämtliche Anleitungen mehrmals durchgespielt. Die Klima Geschichte hab ich zumindest bei meinem nich nicht gemacht nur bei einem Kollegen am 5.2er.
     
  8. #8 Mike 63, 27.04.2021
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Die Schlüsselmetode geht bei dem Wagen nicht ..

    Du hast den Kurgelwellendämpfer auf deiner Liste ... ist der äußere Teil schon lose?
    Denn wäre das eine Erklärung für deine Unruhe am Motor.

    Da ich meinen auch schon tauschen durfte .... und dieser Defekt recht schnell voran schreitet ......mache es schnell wenn dieser schon auffällig ist!

    -- fühlt sich an wie eine unebene Straßen .... selbst wenn man denn an hält .... im Stand -- muss man erlebt haben.:grübel


    Gruß Michael
     
  9. #9 Bauernüberholenrechts, 27.04.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Ne der sieht noch in ordnung aus, mache ich aber gleich mit bevor ich wieder ein zweites mal dran gehen darf ;) bei dem Auto will ich nur noch Nägel mit Köpfen machen. Habe ihn gestern ausgelesen, waren natürlich keine Fehler mehr hinterlegt da die Batterie ab war und sich das Steuergerät zurück setzt. Konnte aber mal ein paar Sensoren und sensor Werte auslesen und testen. Ist schon mal gut zu wissen das unser tester das alles drauf hat, gibt sogar geführte diagnosen für den jeep :D tolles Gerät. Dad geruckel hatte ich mal an meinem 320d als der Dämpfer den Geist aufgegeben hat. Da warst dann aber schon zu spät und auf dem Heimweg hat es ihn zerlegt :D
     
  10. #10 Bauernüberholenrechts, 26.05.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Kurzes Update:

    Druckverlust Prüfung ergab bei mehreren Zylindern einen Verlust von mehr als 80% in Richtung Auslass. Köpfe kommen morgen runter und werden begutachtet, wahrscheinlich sind die Ventile hinüber. Ich berichte wenn es neues gibt.
     
    Eagle Eye und jeeptom gefällt das.
  11. #11 jeeptom, 26.05.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom
    Viel Erfolg.
    Hoffentlich ist der Schaden nicht so groß.

    Schau doch bei der Gelegenheit erst unter die Ventildeckel.
    Vielleicht klemmt ja nur ein Stößel oder Kipphebel.
     
    Bauernüberholenrechts gefällt das.
  12. #12 Bauernüberholenrechts, 25.09.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Sooo heute war es so weit, ich habe alles wieder zusammen gebaut und ihn das erste mal wieder gestartet. Die Köpfe sind jetzt beide neu und die ansaugbrücke samt plenum und allem anderen Kram auch. Injektoren habe ich auch gleich neue rein gezimmert, in dem Fall die upgrade düsen von Bosch. Karre angerissen und siehe da, Problem ist etwas besser geworden, leider läuft er aber immer noch unrund und so langsam weiß ich nicht mehr weiter. Was kann denn jetzt bitte noch nicht in Ordnung sein ? Habe sogar noch die fuel sync eingestellt, passt auch alles wieder wie es soll. Haben dann noch mit dem Oszilloskop die Ansteuerung der injektoren gemessen und die passt auch bei allen 8. Ich bin mit meinem Latein am Ende :(
     
  13. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.190
    Zustimmungen:
    3.440
    Vorname:
    j.
    Benzindruck am Rail messen, Batterie Spannung?
     
  14. #14 Bauernüberholenrechts, 25.09.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Beides I.o.
     
  15. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.190
    Zustimmungen:
    3.440
    Vorname:
    j.
    Werte?
     
  16. #16 Bauernüberholenrechts, 25.09.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    48,6Psi
    Rund 13,8 bis 14V bei laufendem Motor
     
  17. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.190
    Zustimmungen:
    3.440
    Vorname:
    j.
    Hmm. Da fällt mir nur noch Falschluft ein
     
  18. #18 Bauernüberholenrechts, 28.09.2021
    Bauernüberholenrechts

    Bauernüberholenrechts Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Tobias
    Alle Dichtungen sind neu gekommen bei der Kopf Aktion, und wir haben danach nochmal alles abgesprüht, alles dicht :(
     
  19. #19 Eagle Eye, 28.09.2021
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    31.661
    Zustimmungen:
    4.151
    Vorname:
    Carsten
    dit ist aber spannend.
    zumindest für mich,
    dich wird es eher nerven.

    vielleicht hilft eine ausgiebige fahrt, damit sich alles "setzt" und mal temperatur bekommen hat.
     
    PlayfulBird und jeeptom gefällt das.
  20. #20 jeeptom, 28.09.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    744
    Vorname:
    Tom
    [QUOTE="Eagle Eye, post: 651701, member: 4"

    vielleicht hilft eine ausgiebige fahrt, damit sich alles "setzt" und mal temperatur bekommen hat.[/QUOTE]

    War da nicht mal was mit " Steuergerät muss lernen " :grübel

    Oder ist das beim 5.9er anders ?
     
Thema:

Mal wieder ein leerlauf Fred