mahlende geräusche

Diskutiere mahlende geräusche im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; hi, jeeper freunde mal ne frage bei meinem jeep wrangler hab ich seit längerem mahlende geräusche! tritt immer nur auf bei einer geschwindigkeit...

  1. #1 digger50, 13.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi, jeeper freunde
    mal ne frage
    bei meinem jeep wrangler hab ich seit längerem mahlende geräusche!
    tritt immer nur auf bei einer geschwindigkeit von etwa 75-85 kmh
    und das nur im lastbereich, wenn ich also gas gebe,
    kann man als zartes grummeln bezeichnen.
    in jeder anderen geschwindigkeit ist nichts auffälliges zu bemerken.
    muss ich mir irgendwann mal sorgen machen??
    denke mir das es mit dem getriebeautomat zusammen hängt.

    gruss manfred ( jeep wrangler 4.0 bj 2005)
     
  2. #2 Merten ZJ, 13.05.2012
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Kannst du das Geräusch räumlich einordnen? ICh würde als erstes auf Differentialkorblager tippen, die anfangen, rauh zu laufen.

    Wie gesagt, wenn du ungefähr hörst, wos herkommt, schreib das mal:tuscheln

    Grüße
     
  3. #3 digger50, 13.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi, ist schwer zu sagen, ist ein grummeln, dass über das ganze fahrzeug geht!
    aber eben nur in diesen einem geschwindigkeitsbereich!
    und nur solang ich gas gebe, bei geschwindigkeitszunahme ist alles wieder ruhig!

    gruss manfred
     
  4. #4 jeep-rider, 13.05.2012
    jeep-rider

    jeep-rider Jeeper

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo Manfred,

    ist es Rad- oder Motor- / Getriebedrehzahlabhängig?
     
  5. #5 digger50, 13.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi, ist nur wenn der wandler die drehzahl senkt, und das nur zwischen
    75 und 85 kmh, und sonst in keinem gangzahlbereich! ( 4 gangautom)
    wenn ich aufs gas steige kommts wie ein entspanntes, mühlenhaftes grummeln, geh ich weg vom gas, also lastarm ist alles leise,
    kanns schwer zuordnen,
    verschwindet aber wieder wenn ich geschwindigkeit aufnehme!
    gruss manfred
     
  6. #6 Eagle Eye, 14.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    mal an die kreuzgelenke der hinteren kardanwelle gedacht ??
     
  7. #7 digger50, 14.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi, jeeper!
    das grummeln passiert nur zwischen 75-85 kmh!
    und ist sonst in keinem anderen geschwindigkeitsbereich
    vorhanden!

    gruss manfred
     
  8. #8 Eagle Eye, 14.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    mir hat mal jemand gesagt, das unwucht in rädern
    bei dieser geschwindigkeit auftritt.

    die würden dann zwar nicht mahlen,
    könnten aber ein grund für eine kette
    von verknüpfungen darstellen.
     
  9. #9 digger50, 14.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    is ne interesante idee, aber hatte im herbst ganzjahreresreifen,
    da gabs dasselbe grummeln, oder liegts an der radgemetrie?
    gruss manfred
     
  10. #10 Eagle Eye, 14.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    nee, dann doch nicht die räder.

    aber, ich würd trotzdem mal nach den kreuzgelenken gucken.

    also 8er schlüssel und raus mit der hinteren KW.

    evtl. sind die bügel auch lose und dann schwingt die hintere
    kardanwelle.
     
  11. #11 digger50, 14.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    ok werd ich machen, aber wenn was locker ist, warum nur bei einer geschwindigkeit die vibrationen?? und nicht permanent!
    ich hab ja auch früher und später einen lastwechsel!

    versteh ich nicht!
    manfred
     
  12. #12 Eagle Eye, 14.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    :achselzuck nicht diskutieren, gucken

    ist auch nur eine idee,
    leider noch nicht die lösung
     
  13. #13 digger50, 31.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi, jeepfreunde,

    war heute mal den jeep von unten ansehen!
    natürlich mit einem jeepexperten.
    einzige mögliche fehlerquelle für die vibrationen wäre
    leichtes spiel im kardangelenk, abtriebseitig! kann einfach weiterfahren!

    werde auch gleich mal die defekten dämpfer tauschen lassen,
    um der schaukelei ein ende zu bereiten,
    :geschlossengruss manfred
     
  14. #14 Eagle Eye, 31.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    :huch warum hat der EXPERTE sich nicht 10 minuten zeit genommen
    und dir das kreuzgelenk gewechselt.

    ICH weiß, wie ein kreuzgelenk aussieht, dass bei ca. 80 km/h den geist aufgibt, rausbricht und dir die kardanwelle an den unterboden schlägt.

    JA, man merkt es deutlich vorher

    aber wenn ich doch schon sehe, dass das hinüber ist
    und spiel hat (was es nicht haben darf)
    tausche ich es gleich aus.
     
  15. #15 christian73, 31.05.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    einfach mal bei 100kmh die fahrstufe rausnehmen (auf neutral), das fzg. auf den benannten geschwindigkeitsbereich absenken lassen und schauen, ob die geräusche dann auch noch auftreten.

    gruß,

    chris
     
  16. #16 digger50, 31.05.2012
    digger50

    digger50 Guest

    danke, werds morgen versuchen!
    was sagts aus wenn keine vibrationen ohne last auftreten?
    gruss manfred
     
  17. #17 christian73, 31.05.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    dann ist zumindestens ausgeschlossen, dass es eine unwucht auf den rollen ist bzw. ein problem am fahrwerk.

    chris
     
  18. #18 digger50, 01.06.2012
    digger50

    digger50 Guest

    hi,christian, habs ausprobiert!
    war alles ruhig!
    gruss manfred
     
  19. #19 christian73, 05.06.2012
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    dann mußt du den anstriebstrang kontrollieren. als erstes sollten die KGs überprüft werden.

    chris
     
  20. #20 digger50, 06.06.2012
    digger50

    digger50 Guest

    guten morgen,
    danke,
    werde mich drum kümmern!
    gruss manfred
     
Thema: mahlende geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wrangler tj geräusche bei last

    ,
  2. wrangler tj mahlende geräusche antrieb

Die Seite wird geladen...

mahlende geräusche - Ähnliche Themen

  1. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  2. Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.

    Schlagendes/ Ratzendes Geräusch Jeep ZJ 4.0 Bj 96.: Hallo Zusammen ich habe mir vor einem Jahr einen Jeep Grand Cherokee ZJ Bj 96 mit dem 4.0 Liter Motor Gekauft. er hat bereits einige Umbauten...
  3. Metallisches mahlendes/ ratterndes Geräusch im Antriebsstrang undefinierbar

    Metallisches mahlendes/ ratterndes Geräusch im Antriebsstrang undefinierbar: Hallo zusammen, diese Jahr habe ich mir einen 2006 TJ 2.4 zusätzlich gegönnt nun hatte ich nach einem Death Wobble alles nach einander an der...
  4. Schabendes polterndes Geräusch im Fahrbetrieb

    Schabendes polterndes Geräusch im Fahrbetrieb: :helpMorgen zusammen, ich dachte ich hab nun erstma Ruhe, aber das wird leider nix. Zum Problem, bei dem Ihr mir hoffentlich helfen könnt: Habe...
  5. Geräusch Fussraum Fahrerseite

    Geräusch Fussraum Fahrerseite: Hallo, hat jemand einen Tip, wodurch ein seit gestern zunächst bei der Fahrt nur sporadisch und dann häufiger autretendes Klackgeräusch (hört...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden