LIMA E-frage

Diskutiere LIMA E-frage im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, und schon wieder ne Frage, Da ich aber von Elektrik nicht wirklich viel verstehe frage ich hier doch noch mal . Problem ist das ich gern...

  1. #1 Intruder66, 13.03.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo, und schon wieder ne Frage,
    Da ich aber von Elektrik nicht wirklich viel verstehe frage ich hier doch noch mal .
    Problem ist das ich gern die Verkabelung meiner Delco LIMA vom CJ mit internem Regler ersetzen würde. Bei 2 der 3 Kabel ja auch kein Problem nur das dritte (dünne braune ist ja origial ein 15 Ohm wiederstandskabel). Ich weiß das über dieses Kabel nach dem Staren die Lima den Impuls zum laden bekommt . Aber wozu denn der Wiederstand? Was passiert wenn ich etwas weniger Wiederstand im Kabel habe oder mehr oder gar keinen Widerstand? Hoffe wir haben hier nen elektrischen der Mir das mal etwas mehr verdeutlichen kann. Habe eine Gleichrichterdiode kann aber (weil zu blöde dazu) nicht mit dem Multimeter rausfinden wieviel Ohm wiederstand die Diode hat. :grübel Gruß Mario
     
  2. #2 krabbe00, 15.03.2010
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    bei einer diode redet man nicht von widerstand wird auch nicht gemessen.dioden sperren in einer richtung den stromfluss.

    das dünne braune ist dann das erregerstromkabel.das ist sicher kein widerstandskabel,würde dann ja den strom vernichten und in wärme umwandel.
     
  3. #3 Intruder66, 15.03.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo Joachim,
    Danke für deine Antwort, was du über die Dioden schreibst ist absolut richtig. Nur das dünne braune Kabel ist "steuer" oder grunderreger" Kabel den "normalen"erregerstrom bekommt die LiMa über ein 4 mm² Kabel. Es steht auch im Stromlaufplan das es sich bei dem Braunen Kabel um ein 15 Ohm wiederstandskabel handelt, nachgemessen hat es sogar 15,9 Ohm wiederstand und auch nur eine einzige dünne Sehle mit starker Isolierung.
    Habe herrausgefunden das der wiederstand dazu dient das die Lima eben nicht über das Kabel ins Bordnetzt läd sondern dort wird nur ein "Kontaktstrom" angelegt und in der Lima schaltet etwas den Kontakt auf "null" sobald die Lima anfängt sich zu drehen. Und dann erlischt auch innen die Kontrolleuchte denn die ist dort drüber mit angeschlossen. Und die Lima läd über B+(das Dicke Kabel) die Batterie. Bei einem Defekt an den Kabeln oder in der LiMa fällt eben der Kontakt des braunen Kabels wieder und die Kontrolle im Innenraum leuchtet.
    Der wiederstand des kleinen "steuerkabels" hängt von der Art / Größe der Lima ab, standart ist wohl bei den GM SI 10 & 12 ,15 Ohm und bei den späteren größeren Modellen zwischen 150 -180 Ohm. Wenn man allerdings eine Diode verwendet benötigt man keinen extra Wiederstand da die Durchflußrichtung nur zur Lima zugelassen wird und eben nicht ins Bordnetz, also alles gut. Hoffe man versteht was ich damit meinte.:nachdenklich So zumindesten von 2 Bekannten aus den USA die sich wirklich gut mite der Jeep elektrik auskennen. Gruß Mario
     
Thema:

LIMA E-frage

Die Seite wird geladen...

LIMA E-frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018)

    Frage zu Verlegung Elektrik AHK (Wrangler JK Modelljahr 2018): Hallo zusammen, wer hat seine Anhängerkupplung selbst angebaut und kann mir ein paar Tipps zur Verlegung der Elektrik geben. Ich habe mir eine...
  2. hab nen JK gesehen, und fragen...

    hab nen JK gesehen, und fragen...: Hi gestern hat ein freund mir bilder von einem JK geschickt.. Frankfurter nr.. kennt den jemand? ich hätte da fragen wegen dem einen oder...
  3. Frage zum Frontscheibenrahmen

    Frage zum Frontscheibenrahmen: Hallo Ich möchte mir einen neuen Frontscheibenrahmen mit Scheibe kaufen. Da mein Rahmen verrostet ist und die Scheibe ein Steinschlag hat. Jetzt...
  4. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  5. Simmerring Wechsel Frage Gummidichtung??????

    Simmerring Wechsel Frage Gummidichtung??????: Hallo, Ort: Verteilergetriebe NP231 Richtung Vorderachse Flansch Ziel: Austausch des Simmering Frage: In der Mitte auf dem Zapfen was aussieht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden