Licht, mal wieder

Diskutiere Licht, mal wieder im KFZ-Elektrik / Elektronik /Reparaturen /An + Umbau Forum im Bereich Allgemeine Technik; mir ist ja bekannt, dass beim YJ der einbau stärkerer leuchtmittel -in den vorhandenen scheinwerfer ohne ein ralais- dazu führt, dass der...

  1. #1 Eagle Eye, 07.01.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.492
    Zustimmungen:
    2.109
    Vorname:
    Carsten
    mir ist ja bekannt, dass beim YJ der einbau stärkerer leuchtmittel
    -in den vorhandenen scheinwerfer ohne ein ralais- dazu führt,
    dass der lichtschalter aufraucht.

    ich habe ja schon vor einiger zeit auf XENON umgerüstet,
    incl. stueregerät und allem was man so dabei haben muss.

    jetzt habe ich ein paar zusatzscheinwerfer angebaut,
    deren lichtausbeute nicht den gewünschten effekt erzielt.

    H3 55 W sind serie.

    es war ein komplett-satz, den ich mit zusatzralais
    an das fernlicht angeschlossen habe.

    kann ich bedenkenlos aus technischer sicht
    z.b. 100W Xenon auf Sockel H3 instalieren
    oder wird das relais das nicht verkraften ??

    (StVZO interessiert bei der Frage nicht, andere Gesetze auch nicht)

    es geht mir nur um das technisch mögliche
     
  2. GCZJST

    GCZJST Findet jedes Schlammloch :-)

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Jannik
    Sofern du dein Fernlichtanschluss NUR als Steuerleitung nutzt und den Strom direkt von der Batterie holst spricht da absolut nichts dagegen.
    Du kannst die Last auch auf Relais pro Scheinwerfer verteilen, dann gibts absolut keine Bedenken.
     
  3. #3 Merten ZJ, 07.01.2013
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Es geht ja anscheinend um das Relais selbst, nicht den Lichtschalter.

    STeht denn nichts auf dem Relais drauf?

    Wenn draufsteht zB 50A, dann gehen da P=U*I (12V, 50A) also 600Watt an Leistung durch. Dann sollten 200W Scheinwerfer kein Problem sein;-)

    Wenn nix auf dem Relais steht...lieber tauschen:pfeiffen
     
  4. #4 Eagle Eye, 07.01.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.492
    Zustimmungen:
    2.109
    Vorname:
    Carsten
    :genau :genau :genau

    den steuerstrom habe ich von der fernlichtleitung genommenm,
    den rest direkt von der batterie in das relais eingespeist.

    @MERTEN
    k.A. was auf dem relais steht, das war dabei :achselzuck

    aber ich entnehme mal, dass ich max. das relais zerschiessen kann.
    dann kann ich also bedenkenlos nach anderen leuchtmittlen gucken.

    :danke
     
  5. #5 nachtmann67, 07.01.2013
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Es besteht dann halt eben die Möglichkeit das dein Relai klebt, wenn die Kontakte zusammenbrennen würden, und das Licht nicht mehr ausgeht.

    Das wäre halt der Supergau der normal nicht auftritt da solche Relais schon zimmlich was aushalten.

    Gruß PIT
     
  6. #6 Eagle Eye, 07.01.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.492
    Zustimmungen:
    2.109
    Vorname:
    Carsten
    das relais, dass dann kleben würde,
    wäre ja das für die zusatzscheinwerfer.

    da kann ich dann ja auch drauf verzichten.
    der schaden stünde in keinem verhältnis
     
  7. #7 DieTerMiete, 07.01.2013
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Was soll schon passieren?

    wenn das Relais kleben bleibt und somit defekt geht dann muß man halt nen neues stecken. Und damit man nicht dauerhaft mit Fernlicht rumfahren muß kann man das Relais wenn es denn hinüber sein sollte schnell abklemmen.

    von daher... ausprobieren...


    Gruß.
     
  8. #8 Eagle Eye, 07.01.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.492
    Zustimmungen:
    2.109
    Vorname:
    Carsten
    jepp, genau das meine ich.

    stromlos und dann kann es weitergehen,
    ohne wirklichen verlust dabei zu haben.
     
  9. #9 nachtmann67, 08.01.2013
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Jo so kannst Du das dann machen ..... genau so.
     
Thema:

Licht, mal wieder

Die Seite wird geladen...

Licht, mal wieder - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Wasser im Fußraum

    Mal wieder Wasser im Fußraum: Hallo! Ich hatte ja schon vor einiger Zeit den Klimakompressor abgestöpselt und dachte, damit hätte sich das Problem erledigt, von wegen...
  2. WK2 mal zu heiss, dann wieder nicht

    WK2 mal zu heiss, dann wieder nicht: Nun schon mein erstes Problem, bei welchem ich mögliche Ursachen suche: Mein GC läuft soweit gut, alles normal, was mir jedoch auffällt, sobald...
  3. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  4. Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.

    Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.: Wahnsinn was da möglich ist! [MEDIA]
  5. Licht flackert

    Licht flackert: Hallo! Seit einigen Tagen flackert hier das Licht an meinem ZJ, also die Tachobeleuchtung und die Scheinwerfer/Rücklichter. Das ist nicht stark,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden