Lenkungsspiel

Diskutiere Lenkungsspiel im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo Hab mal eine Frage wegen meines Grand Cherokee ZJ Bj. 95 5,2 V8 hab mit dem Wagen noch nicht viel Erfahrung aber mir kommt das...

  1. #1 Daniel123, 25.03.2012
    Daniel123

    Daniel123 Member

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Hallo

    Hab mal eine Frage wegen meines Grand Cherokee ZJ Bj. 95 5,2 V8 hab mit dem Wagen noch nicht viel Erfahrung aber mir kommt das Fahrverhalten Extrem schammig vor auch die Lenkung hat sehr viel spiel.
    Man kann das Lenkrad ca. 5-10 cm bewegen ohne dass sich etwas tut.
    Laut Werkstatt ist alles ok es heißt immer ist halt ein Ami.
    Da ich aber schon einen Chevrolet Camaro und einen Ford Explorer hatte und das bei denen überhaupt nicht so war bin ich etwas unsicher
    Auf kurvigen straßen wo ich mit dem Explorer leicht 100 fahren konnte reichen mir mit dem jeep 80 schon weil man die Lenkung irgendwie schlecht einschätzen kann wenn man leicht lenkt passiert nichts lenkt man etwas mehr reisst er gleich an.

    hoffe dass mir jemand sagen kann ob das normal ist oder nicht

    mfg. Daniel
     
  2. #2 grandcherokeezj, 25.03.2012
    grandcherokeezj

    grandcherokeezj Jeeper

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Josef
    Hallo, wirklich 10 cm oder mm.??
     
  3. #3 Mike 63, 25.03.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Ob mm oder cm .....:grübel

    Kontroliert werden sollte ...auf Spiel ....

    1- Zwischen Lenkrad und Lenkgetriebeeingang

    2- Wenn das Lenkrad leicht hin und her bewegt wird ...
    wa macht der Pitman Arm
    -- evt Spiel Gehäuse zur Welle oder Welle zum Pitmanarm --

    3- Kugelköpfe von dem Lenkgestänge.....
    -- einer Lenkt und einer legt die Hand um die einzelnen Kogelköpfe
    den sollte man was merken oder sogar sehen....--


    Wenn da nichts festzustellen ist ...sollte man evt die Anlenkungen
    der Vorderachse in Augenschein nehmen.


    Gruß Michael
     
  4. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Als erstes würde ich mir ganz schnell einen neue Werkstatt suchen... bei 10cm Spiel ist gar nichts in Ordnung...sondern einiges im Eimer...

    Wie Mike 63 schon schrieb..... alle Gelenke /Kugelköpfe prüfen... ggf. ist auch das Lenkgetriebe kaputt ( was für Reifen fährst Du ?? )

    Gruß Jürgen
     
  5. #5 Daniel123, 26.03.2012
    Daniel123

    Daniel123 Member

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Mit 10 cm meinte ich man kann das Lenkrad 5-10 cm hin und herbewegen ohne dass sich etwas tut wenn man dann etwas mehr einlenkt reißt er gleich an.
    werde mir die tage die lenkung mal genauer ansehen
     
  6. #6 Daniel123, 26.03.2012
    Daniel123

    Daniel123 Member

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    An dem wagen ist alles original auch die Räder
     
  7. #7 Ami Treiber, 26.03.2012
    Ami Treiber

    Ami Treiber Jeeper

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    dann solltest du wirklich ne andere werkstatt aufsuchen. fahre und schraube seit 20 jahren amis aber die dummen sprüche ( ist nur nen ami ) kotzen mich langsam wirklich an. natürlich ist die kiste in sachen zielgenauigkeit kein ferrari und auch von nem gut gepflegten porsche ist er ne meile weg aber er muß und darf kein spiel in der lenkung haben. manches kann man einstellen,vieles erneuern und wo du suchen must haben die vorredner schon geschrieben. wenn dein fahrwerk und deine lenkung spielfrei und in ordnung ist kannst du mit dem kleinen auch ganz ordendlich um die ecken fegen. wie gesagt such dir ne vernünftige bude die sich damit auskennt und ihren job ordentlich macht.
     
  8. #8 Mike 63, 26.03.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Ist aus meiner Sicht was zum kontrolieren mit zwei
    Personen ....

    Einer Lenkt hin und her und einer schaut sich die benannten
    Punkte an.


    Gruß Michael
     
  9. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    ..wenn Du das Lenkrad 10 cm drehen kannst...ohne WIRKUNG....
    dann würde ich mal auf das LENKGETRIEBE tippen... so viel Spiel kommt kaum von den Spurstangenköpfen...

    Gruß Jürgen
     
  10. #10 Billy-the-kid, 27.03.2012
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    @ Daniel123:

    Die meisten ZJ/ZGs, die ich gefahren habe bzw. selbst besitze/besessen habe, lenken sehr präzise. Dein Wunsch nach einer präzisen ZJ-Lenkung sollte also lösbar sein - könnte allerdings einiges an Geld kosten (meistens wird wohl ein neues Lenkgetriebe fällig sein, wenn´s mal so arg ausgeschlagen ist wie bei dir/uns), deshalb fahren wir beim 95er schon seit 3 Jahren mit ner Lenkung rum, wo man das Lenkrad um locker 90° drehen kann ohne jede Wirkung. Kommt sogar meine Frau damit klar ohne Probleme und ohne Unfall, und das will was heißen, die ist nämlich eigentlich kein Genie auf Rädern! :cool

    Von daher: Erstmal keine Panik: Wegen ner schwammigen/ausgeschlagenen Lenkung geht nix kaputt oder bricht nix ab und nen Unfall baust deshalb auch net. Und neue HU kriegst so auch (was ich ehrlich gesagt gewundert hat).

    Wenn´s dich aber wirklich stört (wie deinem Posting zu entnehmen), dann lasses reparieren!
    Aber net inner Werkstatt, die so nen Blödsinn verzapft von wegen "ein Ami fährt/lenkt sich immer schwammig" :verrückt
     
  11. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    ..sorry, wenn ich wiederspreche aber ein Fahrzeug mit einem Lenkgetriebe, welches erst nach 10 cm...bzw. nach 90 Grad Lenkraddrehung anspricht.... gehört überallhin, aber nicht auf die Straße.

    Wenn es mal hart auf hart kommt... dann ist nix mit schnellem reagieren...vor allem wenn die gewünschte "Wirkung" wie beim Themenstarter plötzlich einsetzt... quasi unkontrolliert... und ein KFZ sollte man doch schon unter Kontrolle haben ..oder ?

    Und bei 90 Grad Spiel.. nun was soll ich das sagen ?? Reparieren ??

    Gruß Jürgen
     
  12. #12 Billy-the-kid, 27.03.2012
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Deine Meinung. Ich verlass mich da allerdings lieber auf das Urteil der Sachverständigen (HU-Prüfer), die im Verkehr befindliche Autos zwangsläufig regelmäßig inspizieren müssen.
    Und dazu noch ein gesundes Bewusstsein, was geht und was nicht geht bzw. wie man sich bei entsprechenden technischen Gegebenheiten zu verhalten hat (zu Deutsch: Geschwindigkeit und Fahrverhalten der Situation und den Gegebenheiten anpassen), das rundet dann das Gesamtbild ab und erzielt jahrzehntelanges unfallfreies Fahren. :genau

    Unsicherheit und Unkonzentriertheit sind die Hauptfaktoren für Unfälle.
    Der ADAC hat nachgewiesen, dass weniger als 1% aller Unfälle auf deutschen Straßen (wenn ich die Zahl richtig im Kopf hab) auf technische Probleme zurückzuführen sind.

    Der technische Zustand der Autos in Deutschland ist Topp - alles andere ist nur Stimmungsmache der Prüforganisationen zur Gewinnmaximierung, der mündige Bürger sollte das durchschauen (ich schweife etwas vom Thema ab, gebe ich zu).
     
  13. #13 Franken V8, 27.03.2012
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    meiner ist auch schwammig und bei mir wird jetzt auch die lenkung gemacht.

    das solltest du auch schleunigst machen lassen

    meisst müssen andere an den folgen solcher defekte dann leiden oder noch schlimmeres erfahren.

    also such die ne gescheite werkstatt die auch was von jeep´s versteht und keine, wir machen alles shop.
     
  14. #14 Daniel123, 27.03.2012
    Daniel123

    Daniel123 Member

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Danke für euere Tipps und Antworten werde die Lenkung am Wochenende mal zu zweit kontrollieren.

    Was kostet denn ein neues Lenkgetriebe?
     
  15. #15 Mike 63, 27.03.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
  16. #16 Merten ZJ, 28.03.2012
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Ich konnte vor der Reparatur das Lenkrad vom Z eine halbe :huch Umdrehung drehen, ohne dass während der Fahrt sich die Richtung änderte. Auch ein Beispiel , dass die Summe aus vielen Sachen große Wirkung hat.

    Spur und Schubstange, alle 4 Kugelköpfe platt. Achsschenkelbolzen super platt. Panhardkugelkopf und Gummibuchse ebenfalls schrott.

    Fuhr sich toll:cool das vielleicht mal als kleine Checkliste für die Lenkung. Das Lenkgetriebe hat nicht viel Spiel, und das bei jetzt über 514tkm.

    Grüße
     
  17. #17 Mike 63, 28.03.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael

    X2 :genau:genau

    Bei solchen Sachen würde ich mich auch mit Anzug drunter legen....

    und jemand zum Lenen sollte zu finden sein.

    Machst du evt Rep selber oder kommt der Wagen in die Werkstatt,
    bei der zweiten Lösung suche dir eine die weiß was sie macht.

    --meine persönliche Einstellung ... evt findest du ja auch übers Forum
    jemand der dir mit Rat -und oder - Tat zur Seite Steht. --


    Gruß Michael
     
  18. #18 Daniel123, 28.03.2012
    Daniel123

    Daniel123 Member

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Werd mal die von euch genannten sachen kontrollieren hoffe es ist nicht das Lenkgetriebe
    Da es ein Bj 95 ist und er erst 108000 km gelaufen hat sind die ganzen lager wahrscheinlich 17 jahre drin.
    Da ich mich nicht so auskenne lasse ich ziemlich alles in der Werkstadt machen. Habe aber jetzt einen Mechaniker gefunden der sich mit US cars auskennt.
    werde euch auf jeden fall schreiben was rauskommt

    mfg Daniel
     
  19. #19 Boomzilla, 28.03.2012
    Boomzilla

    Boomzilla ist selbst Baujahr '90.

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nico
    Ich kann auch nur bestätigen, dass der ZJ/ZG von Haus aus keine schwammige Lenkung hat.
    Durch Höherlegung und andere Modifikationen ändert sich das Lenkverhalten allerdings etwas, allerdings ist auch dann nicht von einer unpräzisen oder extrem schwammigen Fahreigenschaft zu sprechen.



    Nico
     
  20. #20 Merten ZJ, 28.03.2012
    Merten ZJ

    Merten ZJ Master

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Merten
    Achso, als kleine Ergänzung zu meinem vorigen Post.

    Jetzt wo all die genannten Sachen neu sind, außer das Lenkgetriebe natürlich, ist die Lenkung wieder straff. Nach den obligatorischen "2-finger-breit" Spiel bewegen sich die Räder spätestens. Schönes Gefühl;-)

    Grüße
     
Thema: Lenkungsspiel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cherokee wj lenkung spiel

    ,
  2. jeep grand cherokee zj lenkradspiel

    ,
  3. jeep wrangler tj lenkgetriebe einstellen

    ,
  4. Jeep wj Lenkung hat spiel,
  5. jeep cherokee 2 lenkspiel einstellen,
  6. lenkung schwammig grand cherokee,
  7. Lenkungsspiel Jeep WH,
  8. jeep grand cherokee wj lenkt unkontrolliert,
  9. jeep grand cherokee lenkung schwammig,
  10. grand cheokee wh spiel ln der lenkung,
  11. jeep wrangler tj Lenkung,
  12. jeep zj lenkung hat spiel,
  13. lenkspiel beim grand cherokee 95
Die Seite wird geladen...

Lenkungsspiel - Ähnliche Themen

  1. Lenkungsspiel

    Lenkungsspiel: Hallo zusammen, bin nun mit meinem 390 000 km Teil die ersten paar Hundert Kilometer gefahren und immer noch echt begeistert. Bei der Fahrt sind...
  2. Lenkungsspiel

    Lenkungsspiel: Ich bin neuerdings stolzer besitzer eines Granny 5.9 ´98. Kann mir irgend jemand sagen wie man am günstigsten das Lenkungsspiel in den Griff...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden