Lenkrad geradestellen

Diskutiere Lenkrad geradestellen im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Gibts eigentlich eine Möglichkeit, ein schief stehendes Lenkrad anhand dieser Schubstange (oder wie die verstellbare Stange heißt, die vom Pitman...

  1. #1 4motion, 10.04.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Gibts eigentlich eine Möglichkeit, ein schief stehendes Lenkrad anhand dieser Schubstange (oder wie die verstellbare Stange heißt, die vom Pitman Arm zur Achse geht) ohne Hebebühne selbst zu begradigen? Es wurde vor wenigen Monaten eigentlich von der Werkstatt geradegestellt, aber hat noch immer einen Hang nach links, auch wenns nur ca. 5 Grad sind. Stört mich halt ein wenig.
     
  2. #2 Danieljetzt, 10.04.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
  3. #3 Thierry, 10.04.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Einstellung geht entweder über die Verzahnung Lenkrad - Lenkstange oder besser noch durch einstellen der Spurstangen.
    Über die Spurstangen geht es genauer und ist eigentlich der richtige Weg.
    Bedeutet allerdings Spureinstellen wird notwendig.
    Diesmal dabei bleiben das es gerade wird.

    Gruß, Thierry
     
  4. #4 4motion, 10.04.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Warum Spurstange? Damit ist doch nur die Spur zu verstellen (und deswegen greif ich die sicher nicht an). Ich dachte die Schubstange ist dafür zuständig. Und bei meinem Grant Lenkrad bzw. dessen Befestigungsnarbe sehe ich keine Verzahnung, die dafür zu nutzen wäre.
     
  5. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Das Lenkrad wird ausschließlich über die Schubstange (die vom Pitmanarm zum rechten Achsschenkel) gerade gestellt. Das beeinflusst die Spureinstellung beim CJ nicht.
    Das geht gut ohne Hebebühne. Räder geradeaus stellen (am besten ein kleines Stück gerade fahren ohne Hände am Lenkrad, sodaß sich die Räder selbst gerade stellen). Dann die zwei Klemmschellen lösen und die Hülse so verdrehen, daß das Lenkrad gerade steht. Die Klemmschellen wieder festziehen - fertig.

    Bitte nicht das Lenkrad auf der Welle versetzen - das ist Käse! Denn wenn das Lenkrad gerade steht muß auch das Lenkgetriebe in seiner Mittelstellung sein (Pitmanarm zeigt exakt gerade nach hinten).
    Ist das nicht der Fall, wurde entweder das Lenkrad oder die Lenkstange falsch eingebaut.

    :ciao
     
  6. #6 4motion, 10.04.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Sag ich doch. Es kann nur die Schubstange sein. Danke für den Tipp. Denke, dies wird nur mit laufenden Motor (Servo) möglich sein, nicht? Werde ich morgen gleich probieren.
     
  7. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Motor kann aus bleiben - geht auch so.

    :ciao
     
  8. #8 4motion, 13.04.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Habs heute selbst gerade gestellt. War eine Arbeit von einer 1/2 Stunde, bis es wirklich gerade war. Nochmals danke Matze für den Tipp. Du bist einer der wenigen, den man wegen CJ Probleme fragen und vertrauen kann. Hätt ich auf andere Ratschläge gehört, hätte ich mir die Spur und wahrscheinlich das ganze Oster-Wochenende zerstört.
     
  9. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Ui, danke für die Blumen...
    Aber ich bin auch nur ein Hobby-Schrauber - kein Profi. Es gibt noch so unendlich viele Themen am Jeep von denen ich nicht den leisesten Hauch einer Ahnung habe... :achselzuck
    Und oft genug lieg' ich auch grandios daneben mit meinen Ferndiagnosen (und auch mit den Nahdiagnosen, wie man an meiner Karre sieht :-) ).

    Aber freut mich, daß es gklappt hat. Was macht eigentlich Dein Lenkungsspiel?

    :ciao
     
  10. #10 4motion, 14.04.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Zu Beginn dachte ich, dasd das Geräusch von dieser Glocke beim Lenkgetriebe kommt. Jetzt scheint es vom Beginn der Lenksäule, also im Motorraum direkt bei der Spritzwand, also dort wo die Lenksäule aus dem Innenraum kommt, zu kommen.

    Lenkrad hat 2 Daumenbreiten Spiel. Ich weiß nicht, ob das zu viel oder normal ist. Neues Lenkgetriebe und Lenksäule sind für 2010 notiert.
     
  11. #11 Eagle Eye, 17.04.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.405
    Zustimmungen:
    2.049
    Vorname:
    Carsten
    habe heute zum 3. mal mein lenkrad auf diese art grade gestellt.

    und all das um nach 100m fahrt festzustellen, dass ich mich um ein paar mm vertan habe.

    also auf ein neues :bähh es ist zum wahnsinnig werden
     
  12. #12 YJUMPER, 17.04.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hoffentlich musst Du nicht jedes Mal zum Bunsenbrenner greifen:vertrag:-)
     
  13. #13 Eagle Eye, 17.04.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.405
    Zustimmungen:
    2.049
    Vorname:
    Carsten
    nicht ein einziges mal.

    aber eine perfekte lösung habe ich dafür trotzdem noch nicht gefunden.

    worauf muss man denn achten ??

    klar, lenkrad grade. und dann lösen und wieder fest.
    ist ja nicht viel.

    dennoch habe ich immer wieder versatz.

    ich glaube, ich krieg die räder einfach nicht gradeaus genug.

    ich mache mir die tage mal ne markierung während der fahrt.
     
  14. #14 YJUMPER, 17.04.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Ich glaube, da hast Du nen Denkfehler, Carsten.:genau:vertrag

    Die Räder müssen gerade stehen, das kann man eigentlich gut austarieren:vertrag Dann unten an der Stange einstellen, bis das Lenkrad gerade steht:vertrag:-) Und wieder festziehen. Die Stellung des Lenkrads stellst Du sozusagen an der Stange ein, wichtig ist, dass die Räder der VA gerade stehen....
     
  15. #15 Eagle Eye, 17.04.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.405
    Zustimmungen:
    2.049
    Vorname:
    Carsten
    oh ja.
    war kein denk- sondern ein schreibfehler.

    ist schon klar, dass die räder grade stehen sollen.
    aber wie kriegt man das 100%ig hin ??
     
  16. #16 YJUMPER, 17.04.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Da ist halt Augenmaß gefordert, am besten hast Du jemanden, der während des Verstellens das Lenkrad beobachtet:vertrag Ich habe das auch nur mit meinem Sohn hinbekommen:vertrag
     
  17. #17 Thierry, 17.04.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Wohin fährt dein Auto ohne Lenkrad festhalten?
    Sollte geradeaus, wenn nicht dann stimmt was nicht.

    Alternativ wie angedacht beim Geradeaus fahren Lenkrad mitte markieren.

    So oder So sollte es klappen, je nach Spiel ist es dann auch gut.
     
  18. #18 Eagle Eye, 17.04.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.405
    Zustimmungen:
    2.049
    Vorname:
    Carsten
    ok, habs verstanden.

    allerdings sind bei mir die umstände nicht so ganz ideal wie auf einer autobahn.
    ich wohne auf´nem dorf und unsere straßen kommen denen der ex-ddr ziemlich nah.

    wenn ich also ein grades stück straße habe (welches durchaus zu finden ist), kann ich nicht einfach anhalten und an meiner schubstange schrauben.

    daher schrieb ich: ich mache mir die tage eine markierung während der fahrt.

    ich markiere damit den jetzigen stand des lenkrades bei gradeausfahrt
     
  19. #19 trudelpups, 17.04.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    .
     
  20. #20 YJUMPER, 17.04.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Wenns schee macht:vertrag

    Habe Dir doch gerade geschrieben, wie Du es machen sollst:vertrag Einfach nur die Räder gerade stellen und dann die Schubstange mittels grosser Gripzange drehen. Das Lenkrad beobachten und bei optimaler Stellung beide Schrauben festziehen.:vertrag Was willst Du da erst markieren??
     
Thema: Lenkrad geradestellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep yj lenkrad gerade stellen

    ,
  2. wie wird lenkrad selbstaetig gerade gestellt

    ,
  3. yj lenkrad gerade stellen

    ,
  4. wrangler yj lenkrad gerade stellen,
  5. lenkrad selber gerade stellen,
  6. lenkrad steht nicht gerade grand cherokee wh,
  7. jeep zj lenkrad gerade,
  8. cherokee lenkrad schief,
  9. spur einstellen jeep gc srt,
  10. Jeep lenkrad gerade stellen,
  11. Jeep wj Lenkrad schief
Die Seite wird geladen...

Lenkrad geradestellen - Ähnliche Themen

  1. Benötige ein Lenkrad für einen Jeep Wrangler YJ

    Benötige ein Lenkrad für einen Jeep Wrangler YJ: Hallo, hat jemand eine Idee wo ich ein Lenkrad für mein Fahrzeug bekommen kann? Es sollte mit Gutachten sin da ich zum TÜV muß. Weiterin suche ich...
  2. Aufbau des Hupenknopf am Lenkrad

    Aufbau des Hupenknopf am Lenkrad: Hallo zusammen, habe einen 90er XJ 4,0L , bei mir funktioniert die Hupe nicht. Hab mal den Hupenknopf auseinander gebaut.....da ist nur eine...
  3. Lenkrad wechseln

    Lenkrad wechseln: hallo Freunde, Habe mal eine Frage, kann man das Lenkrad vom jk 4 Speichen auf das neue 3 Speichen einfach umrüsten? Passt der Airbag vom alten...
  4. Lenkrad Jeep Grand Cherokee WJ/ WG Overl., Top-Zustand,original

    Lenkrad Jeep Grand Cherokee WJ/ WG Overl., Top-Zustand,original: Sehr schönes Lenkrad Leder/ Echtholz (Redwood!) in 1a Zustand. Das Lenkrad wurde bei km 58.000 ausgebaut und seither trocken und dunkel gelagert....
  5. Tasten Rückseite Lenkrad?

    Tasten Rückseite Lenkrad?: Hallo! Kann mir jemand sagen was das für Tasten auf der Rückseite des Lenkrades sind,auf der linken und rechten Seite,Wäre sehr dankbar um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden