Lederpflege

Diskutiere Lederpflege im Pflege & Wartung Forum im Bereich Allgemeine Technik; Ich werde mich demnächst mal an die alten abgenutzten Ledermöbel im Jeep ranmachen. Das Zeug soll ja ganz gut sein....

  1. #1 jeeptom, 17.07.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.823
    Zustimmungen:
    1.998
    Vorname:
    Tom
  2. Mik

    Mik Member

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    200
    Vorname:
    Mirko
    jeeptom gefällt das.
  3. #3 Kater Spot, 18.07.2022
    Kater Spot

    Kater Spot Jeeper

    Dabei seit:
    24.01.2022
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    258
    Vorname:
    Michi
    Das Zeug ist super! Das Leder des Dicken top auf Vordermann gebracht und der Westernsattel meiner Frau ist sauber und mega geschmeidig. 50ABE885-66A6-4021-BD15-C47B5443C0FC.jpeg 7B438135-0DFE-4F08-9197-5CBC5803E1EB.jpeg
     
    jeeptom gefällt das.
  4. #4 jeeptom, 21.07.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.823
    Zustimmungen:
    1.998
    Vorname:
    Tom
  5. Mik

    Mik Member

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    200
    Vorname:
    Mirko
    Keine Ahnung, ich hatte den Tipp aus dem Build-Up Thread von Raik aus’m JF entnommen, er schien recht begeistert von den Produkten zu sein.
    Im WJ sind die meisten Bereiche der Sitzbezüge ja leider aus Kunstleder, daher hatte ich mich mit dem Thema noch nicht eingehend beschäftigt…

    Mik
     
  6. #6 jeeptom, 08.08.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.823
    Zustimmungen:
    1.998
    Vorname:
    Tom
    Ich habe mich heute mal schnell an das Thema getraut und die schlimmste Ecke am Fahrersitz bearbeitet.

    Die Sitzwange außen vom Fahrersitz.

    20220808_183835.jpg 20220808_183843.jpg

    Nach der Anleitung erstmal den betreffenden Bereich gereinigt und grobe Stellen mit Schleifflies geglättet.
    Die richtige Körnung ( sagt man Körnung bei Flies ? ) hat die Anleitung natürlich nicht verraten und so habe ich genommen was gerade da war
    und damit die Stellen vorsichtig bearbeitet.

    20220808_183952.jpg

    Nach erneuter Reinigung und Entfettung habe ich das Zeug mit beiliegendem Schwämmchen aufgetragen.

    20220808_184806.jpg


    Es wird kein neuer Sitz und soll es ja auch nicht.
    Demnächst kommt der Rest von dem schwarzen Möbel dran.
     
    Eagle Eye gefällt das.
Thema:

Lederpflege