Leder oder die Sitzpolster vom Rubi - Was ist besser

Diskutiere Leder oder die Sitzpolster vom Rubi - Was ist besser im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, was sind denn so die Pro und Contra zu Leder oder dem strapazierfähigen Polster im Rubi ? Danke für eure Meinungen die mir...

  1. Gecko

    Gecko ...der Farbe ins Leben bringt

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Michael
    Hallo zusammen,

    was sind denn so die Pro und Contra zu Leder oder dem strapazierfähigen Polster im Rubi ?

    Danke für eure Meinungen die mir bei der Kaufentscheidung sehr helfen würden


    Badener
     
  2. #2 Unicorn, 18.09.2012
    Unicorn

    Unicorn Beifahrer

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    5.277
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Willy
    HI !
    Ich hab's einfach so gemacht :
    Rubi mit Leder !!!

    Gruß Willy
     
  3. #3 eumel789, 19.09.2012
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sven
    Leder ist sehr Temperatur abhaengig, also kalt im Winter und super heiss im Sommer! Daher will ich kein Leder mehr im Auto haben.
     
  4. #4 Vagabond, 19.09.2012
    Vagabond

    Vagabond Fly with the Eagle

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Pit
    Ich hab die Polster im Rubi.
    Leder ist zu empfindlich für den härteren Einsatz. Das Polster verzeiht alles. Schlamm antrocknen lassen, abklopfen und absaugen - fertig. Keine Kratzer oder sonstige Oberflächenbeschädigungen.
    Ich hab die Entscheidung nicht bereut.
     
  5. #5 simplydynamic, 19.09.2012
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    So sehe ich das auch. Der Stoff läßt sich sehr gut reinigen. und mit dem gesparten Geld kann man entweder ein paar zusätzliche Sitzbezüge ordern, oder beim Verkauf von nem Sattler die Sitze mit Leder beziehen lassen.

    Deshalb würde ich auch immer zu Stoff raten. Auch wenn das Leder im Zj sehr bequem war.....
     
  6. Gecko

    Gecko ...der Farbe ins Leben bringt

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Michael
    Danke für Eure Antworten. Ichwerde wohl nun doch Stoff nehmen.

    Danke
     
  7. #7 eumel789, 21.09.2012
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sven
    Wann bekommste den denn??
     
  8. Gecko

    Gecko ...der Farbe ins Leben bringt

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Michael
    In ca 3 Wochen kommt mein JKU --- leider ist es kein Rubi geworden.
    Der lieferbare JKU war im Preis so gut das ich nicht nein sagen konnte.
    Da ist nach dem noch zu Suchenden Fahrwerk evtl eine Sperre nachträglich notwendig. Dafür 3 Wochen und nicht 4- x Monate
     
  9. #9 eumel789, 22.09.2012
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sven
    Egal, solange es ein Jeep ist : gib5
     
  10. #10 dirtdro, 22.09.2012
    dirtdro

    dirtdro Member

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Leder oder Stoff

    Hallo,

    stand auch vor der Entsheidung Stoff oder Leder.

    Hab seit heute meine JKU Rubi ohne Leder. Hab ein Angebot von Sattler in K´he.

    ca. 3000 für leder mit Sitzheizung.

    Werde erstmal testen wie das mit dem Stoof so geht.

    Schlamm gehört erst mal außen drauf.

    Gruß Dirk
     
  11. Gecko

    Gecko ...der Farbe ins Leben bringt

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Michael
    Hallo Dirk,

    erstmal Glückwunsch und viel Spaß mit dem Rubi.

    Falls du eines Tages doch Leder willst - frag mal beim freundlichen Händler in Ka. Der hat mir das Leder vom Sattler für 2.400 incl. Sitzheizung angeboten.

    Gruß Michael
     
  12. #12 eumel789, 22.09.2012
    eumel789

    eumel789 Master

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sven
    Hau mal ein paar dicke Gummimatten rein!
     
  13. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Markus
    also ich habe eine besondere affinität zu leder *grins*

    und das leder nicht so gut zu reinigen sei wie stoff kann

    ich nicht bestätigen ! leder ist im winter genauso kalt wie

    stoff, nur bleibt das kältegefühl bei leder länger bestehen

    wie bei stoff. ich habe im elch teilleder, und fahre im winter

    mit ner lammfellauflage :-) leder im sommer heiß ?! auch

    nicht heißer wie stoff, nur vielleicht etwas länger wie stoff.

    alle moppedfahrer würden ja sosnt mit geplatztem würstchen

    und harten eiern spazieren fahren ;-) also für mich käme immer

    wieder leder in frage so lange es in einem gebrauchten drinnen

    ist - bei einem neuwagen sowieso :-)
     
  14. randal

    randal Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Wenn es die Option beim Deutschen Rubicon geben würde, würde ich immer dazu raten...wird aber in Deutschland nicht angeboten!

    Wir hatten in unseren Geländewagen immer Leder und nie probleme mit der Haltbarkeit. Was auch absoluter Quatsch ist weil leder einfach wiederstandsfähiger ist als Stoff... Auch lässt sich Leder einfacher reinigen als Stoff ein wisch und der dreck ist weg, versuch mal Hundehaare vom Stoff zu entfernen ;-). Oder ich will mal sehen wie hier Jemand schockolade ausm Stoff so easy entfernt.

    Auch finde ich ist Leder einfach die edlere Wahl...Kostet nicht um sonst Aufpreis ;-)
     
  15. #15 Thomas W, 23.09.2012
    Thomas W

    Thomas W Jeeper

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Zumindest der Stoff im Rubicon ist da aber ein anderer Schnack...
     
  16. avi45

    avi45 Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    HGS
    Kann mich pro Leder nur anschließen:

    -Leder ist bestens zu säubern,
    -einfachst zu pflegen,
    -sehr haltbar, bei Beschädigungen meist einfacher instandzusetzen als Stoff (woher bekommt man z.B. nach 5 Jahren noch original JEEP Bezugsstoffezum Ausbessern her?)
    -sieht nach Jahren (auch mit Patina) noch klasse aus,
    -ist mit Sitzheizung auch im Winter no problem,
    -sieht einfach viel wertiger aus

    Genau diese Auflistung war für uns auch ein Argument einen JK unlimited 70 Anniversary zu kaufen, da hier auch noch die Lederausstattung olivgrün ist und damit speziell beim Jeep dieses ewige schwarz im Interieur reduziert wird.
     
  17. #17 Thomas W, 25.09.2012
    Thomas W

    Thomas W Jeeper

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Falls der Wagen aber ernsthaft im Gelände bewegt wird, geht das mit der Patina ziemlich schnell... :pfeiffen
     
  18. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Markus
    schonbezüge sollen den bezug schonen !

    nicht den schmadder den man sich einfängt

    abdecken ;-) alsooooooo - vorher die dinger

    drauf und der ori sitzbezug bleibt wie am ersten

    tag :-)
     
  19. #19 Thomas W, 25.09.2012
    Thomas W

    Thomas W Jeeper

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Die Orgie mit eventuell verrutschenden und/oder undichten Schonbezügen kann man sich mit den Rubicon-Stoffsitzen aber schenken... :genau


    In diversen anderen Autos hatte/habe ich aber auch Ledersitze und find sie klasse, nur so als Ergänzung. : gib5
     
  20. TomJK

    TomJK nach fest kommt ab

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    45
    Vorname:
    Thomas
    Ob die Schutzbezuege rutschen oder nicht scheint dann wohl von Montage, Qualtiät oder noch anderen Faktoren anzuhängen. Habe seit Mai die Coverking (siehe mein Album) drauf und da rutscht nichts. Drunter ist Leder.

    Achtung: bei der Wahl der Bezüge auf Seitenairbag Ja/Nein achten.

    Gruß Thomas
     
Thema:

Leder oder die Sitzpolster vom Rubi - Was ist besser

Die Seite wird geladen...

Leder oder die Sitzpolster vom Rubi - Was ist besser - Ähnliche Themen

  1. LED für den Innenraum

    LED für den Innenraum: Da mir beim Versuch die defekte Birne zu wechseln im Kofferraum als bei der Laderaum Beleuchtung die Fassung abgebrochen ist und mir im...
  2. Neues Sitzpolster

    Neues Sitzpolster: Habe nach sehr langer Suche ein neues Sitzpolster für meinen Wg gefunden und verbaut.Es ist vom Fiat Doblo Typ 223.Art-Design-Munster heißt der...
  3. Holz/Lederlenkrad Leder auffrischen

    Holz/Lederlenkrad Leder auffrischen: Hallo, an meinem GC WJ ist das Leder vom Lenkrad abgenutzt bzw es klebt an den Händen. Ich möchte das Holz aber behalten. Kann ich auf das Leder...
  4. Problem am JK mit Nachrüst LED NSL

    Problem am JK mit Nachrüst LED NSL: Hallo, hat einer eine Idee wie ich meine seperate Hella Nachrüst LED NSL davon abhalten kann beim normalen Abblendlich schon mitzuglimmen? Die...
  5. welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D

    welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D: ist es eine glaubensfrage? da wir gerne einen diesel indianer haben möchten stellt sich uns die frage welche maschine besser ist. von einer weiß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden