Lautsprecher in Türenverkleidung einbauen

Diskutiere Lautsprecher in Türenverkleidung einbauen im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute, da meine im Armaturenbrett verbauten Lautsprecher Schrott sind (vor allen der linke plärrt nur noch) und ich mir den Aufwand sparen...

  1. #1 YJUMPER, 21.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hallo Leute,

    da meine im Armaturenbrett verbauten Lautsprecher Schrott sind (vor allen der linke plärrt nur noch) und ich mir den Aufwand sparen möchte, an die vorderen Lautsprecher ran zu kommen, wollte ich mir in die Türverkleidungen neue Lautsprecher einbauen und die Anschlüsse der im Armaturenbrett verbauten gleich dafür nutzen.

    Hat jemand schon mal diese Lösung ausprobiert und wie ist das mit dem Klang, wenn er nicht mehr direkt von vorne kommt? Ich muss dazu sagen, dass ich in meiner Mittelkonsole bereits die "hinteren" Lautsprecher verbaut habe.

    Für Ideen wäre ich dankbar: gib5
     
  2. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Problem Nr 1
    Türverkleidung ist recht dünn
    Wenn die Lautsprecher etwas schwerer sind, hält die die nicht wirklich
    Problem Nr 2
    Die Kabelverbinding Body Tür.
    Da sollte man schon so eine flexible Tülle für zulegen. Denn so ein loses Kabel sieht einfach Kacke aus
     
  3. Ray

    Ray Sport; 3,8l; MY 2010; +60mm OME; +54 SPV;...

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ray
    Problem 1 ist leicht zu lösen. Ausbauen und die Rückseite mit GfK laminieren.
     
  4. #4 YJUMPER, 21.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Wie gross waren die bei deinem eingebauten Lautsprecher?
    Habe 3,5" gekauft.

    Flexible Tülle......:grübel Wie willst die beim YJ einbauen?
     
  5. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Meine liegen in der Tonne. Dürfen wohl auch 3 " haben.
    Tülle wird schwierig. Aber machbar
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    194
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Heiko,

    eine Zubehör-Soundbar am Überrollbügel löst das Problem auch ;-)
    Ich hab meine mit 6 Lautsprechern neu aus dem ebay USA - kostet selbst mit Fracht nur ein Drittel vom deutschen Preis.... - und die Kabel kann man schön unter der der Ummantelung des Überrollbügels verstecken :genau

    In die Türen würde ich keine Lautsprecher bauen - zu wenig Platz, labberige Türverkleidung, und das Kabel - die Türen sollte man ja auch weiter rausnehmen können...

    Ich würde mir wirklich lieber die Arbeit machen und die originalen Lautsprecher im Dashboard ersetzen (das steht mir auch noch bevor, mein linker Lautsprecher hat meinen letzten Rammstein-Soundcheck auch nicht überlebt und knarzt nur noch :pfeiffen)

    Grüße :ciao

    Andreas

    PS: Wann gibt es wieder Kochrezepte? Mir gehen die Ideen aus :genau
     
  7. #7 NiceIce, 21.10.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Jo wie?

    Wos Problem?
    Ich habe mir 2 Holzkisten aus MDF gebastelt, die sitzen nun zwischen dem Käfig hinten.
    Dazu hatte der Vorbesitzer in der MIttelkonsole 2 Alpine eingebaut.

    Türpappe einfach mit einer dahinter geschraubten dünneren MDF-Platte verstärken, Loch für die LS sägen und einbauen.
    Hält Bombenfest und der Klang ist auch ausreichend gut.

    Türe ausbauen und 2 Kontaktschalter einbauen.
    Einfach Zu Toyota fahren und die Schiebetür-Kontakte von einen Previa kaufen.

    Diese haben auf der einen Seite Federstifte, auf der anderen Seite Kupferplatten.
    Türe zu, Kontakt hergestellt, Lala kommt aus den LS.
    Türe auf, Kontakt unterbrochen.

    Da es (so glaube ich 4 oder gar 5) Pins sind, auch gleich ne ZV einbauen.
    Funzt auch Super. Denn was im Previa lange hält, machts im Jeep auch.

    Und wennds ohne Türen fahren willst, einfach aushängen, sind ja keine Kabel im weg.

    Ich werd mal ein Paar Bilder machen, die die Platte ausschaut und sie vermessen.
    Könnte auch sein, das sie zu breit sind, da die Wranglertüren ja recht "dünn" sind.

    Aber das Prinzip ist ja mal wichtig, notfalls halt selber bauen.

    So kann man ganz locker Elektr. FH, ZV und LS an die Tür anschließen und trotzdem keine Kabel und ausbaufähige Türen, die halt ein Paar Kilo mehr wiegen.

    LG
    Martin

    Nachtrag, falls man mir nicht folgen kann:

    [​IMG]
     
  8. #8 YJUMPER, 21.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko



    Gruss Heiko
     
  9. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich meinte nicht
    Problem im Sinne nicht machbar
    Sondern Problem im Sinne Handlungsbedarf.
     
  10. #10 YJUMPER, 21.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Danke, nicht schlecht die Idee:daumen
     
  11. #11 christian73, 21.10.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris
    oder so:

    [​IMG]
    [​IMG]

    chris
     
  12. #12 YJUMPER, 21.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Danke Christian,

    genau so was hat mir vorgeschwebt:genau:vertrag:daumen
     
  13. #13 Eagle Eye, 22.10.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.593
    Zustimmungen:
    2.166
    Vorname:
    Carsten
    dieses hier wäre die low budget version

    [​IMG]

    wichtig ist, dass du von vornehinein flexibele kabel nimmst.
    die fahrertür geht schon ganz schön oft auf und zu :genau
     
  14. #14 christian73, 22.10.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris
    ist ganz easy: einfach ein stück LEDER auf das türband nähen lassen, kabel in schrumpfschlauch rein und die kabel durch das leder stecken; fertig!. bei mir sind es die kabel für die zentralverriegelung.


    gruß,

    chris
     
  15. devil

    devil Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lars
    Mensch, ........... Kinders, ..... ihr habt nen JEEP Wrangler!!:argh!!
    Wenn ihr auf diesen Luxus wie Fensterheber, Zentralverriegelung und Lautsprecher in den Türen nicht verzichten wollt, warum habt ihr euch den nich nen SUV gekauft?;-)? Mit dem kann man auch zur Eisdiele düsen.
    Mich würde das ja fürchterlich ankotzen, wenn ich jedes mal singen müßte, weil ich die Stahltüren gegen die Stoff oder gar garkeine Tür ersetzt hab:nö.
    Ich hab die Boxen die am Käfig befestigt werden und zwischen diesem und dem Radkasten stecken. Mal neben bei. das Dashboard geht doch leicht ab! Scheibenrahmen klappen, die vordere Reihe Schrauben raus und die neben den Lautsprechern!! Und schon kommste an die LS ran. Kannst dir natürlich auch ne Soundbar fürn Käfig bauen, geht auch aus MDF!
    Gruß Lars
     
  16. #16 christian73, 22.10.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris
    habe ich schon.......
     
  17. devil

    devil Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lars
    Watt issn ditt für eena??
     
  18. #18 YJUMPER, 23.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Ich würde sagen, ein User der Community, der für seinen Wagen eigene Prioritäten gesetzt hat:vertrag

    Jeder so, wie er will:vertrag:daumen
     
  19. devil

    devil Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lars
    ...ups, da bin ich wohl ins Feetnäpfchen getreten, hoffe man nimmt es mir nicht all zu krumm. Mit SUV meinte ich aber auf keinen Fall einen Jeep Wrangler. Den ordne ich zumindest bei richtigen Geländewagen oder Off Roadern ein. Sonst hätt ich diese Frage warscheinlich nicht gestellt.
     
  20. #20 YJUMPER, 23.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Mach Dir da mal keine Gedanken, Christian stuft seinen TJ ja selber als SUV ein, also alles gut:vertrag

    Ich war nach seiner Fahrzeugvorstellung auch etwas komisch drauf, aber irgendwann sollte man zu der Erkenntnis kommen , dass jeder selbst für sich entscheiden soll, was er mit seinem Wrangler macht. Und ich respektiere das.:vertrag
     
Thema:

Lautsprecher in Türenverkleidung einbauen

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher in Türenverkleidung einbauen - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen

    Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen: Könnt ihr mir da bitte helfen Mfg
  3. Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen

    Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen: bei unserem Dicken ist die Menü Taste seit kurzem unbeleuchtet. LED haben wir schon besorgt. Nun die Kardenalsfrage: Müssen wir das Ganze...
  4. Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen

    Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen: Hallo zusammen, da ich Probleme beim Starten meines 5,2ers habe brauche ich ein bisschen Wissen von euch. Das Rückschlagventil im Druckregler in...
  5. 4.0 Kurbelwellensensor Einbau

    4.0 Kurbelwellensensor Einbau: Hat mir jemand eine genaue Anleitung wie der Kurbelwellensensor getauscht wird? Habe drei Varianten gelesen, jeder sagt etwas anderes. Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden