lautester legaler Auspufftopf für ZJ/ZG?

Diskutiere lautester legaler Auspufftopf für ZJ/ZG? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Servus Freunde fetter Jeep-V8-Motoren und des dazugehörigen Sounds! Seit neuerdings versuche ich mich vorsichtig auf den Worst-Case...

  1. #1 Billy-the-kid, 18.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Servus Freunde fetter Jeep-V8-Motoren und des dazugehörigen Sounds!

    Seit neuerdings versuche ich mich vorsichtig auf den Worst-Case vorzubereiten, dass unser (noch!) legal zugelassener Offroad-ZG für den Erhalt seiner neuen HU-Plakette wohl doch einen Auspufftopf eingebaut bekommen muss!? (heul!)

    Hab extra die jetzige geliebte Lösung (nach dem G-Kat in der Mitte des Fahrzeugs das Rohr ohne Schalldämpfer zur Seite raus!) nochmal auf Video verewigt (ich werde auch ewig nachtrauern!) und bin jetzt seelisch drauf gefasst, dass ein Auspufftopf rein muss und das Seitenrohr wohl vor der Achsmitte statt hinter der Beifahrertür enden muss.

    Um meine Trauer nach dem verlorenen puren Motorsound aber etwas zu verringern: Was ist denn der lauteste legale Auspufftopf, den es gibt?
     
  2. #2 Nordmann, 18.08.2010
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    G Kat Cherry Bomb und Gut hat bei Mir nie jemand Bemängelt!Nicht mal beim 5,9er mit 3,5er Cherry Bomb!
     
  3. #3 v8schmidti, 18.08.2010
    v8schmidti

    v8schmidti Jeeper

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Kenneth
    Die Frage nach der Legalität ist schwer zu beantworten, da nicht mal der originale Topf eine Prüfnummer hat. Aus dem Zubehör hat also erst recht keiner eine Nummer....

    Entweder der TÜV-Prüfer schaut nur, obs ein echter Topf (und kein Glasspack) ist und drückt ein Auge zu. Oder er ist penibel und macht eine db-Messung oder es ist ihm komplett egal :pfeiffen

    Denke mal, mit einem Flowmaster 44 wirste schon durchkommen. Wenn selbst viele mit Glasspack durchkommen, der ja von der Lautstärke her nicht viel anders, vom Optischen aber deutlich auffälliger ist als der FM. In 4 Monaten könnt ich dir mehr sagen :bähh
     
  4. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Legal ist relativ......


    Der originale Pott hat in dem Sinne auch keine offilielle Zulassung, da keine KBA-Nr. vorhanden ist.


    In dem Sinne kannste jeden "baugleichen" Endschalldämpfer nehmen.

    Du darftst nur nicht die zulässige Lautstärke überschreiten.

    In einer Hinterhofwerkstatt bekommste auch ein Glasspack geTüVt...
     
  5. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    Gustav

    ...und nicht nur dort...;-)
     
  6. #6 krabbe00, 19.08.2010
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    interessiert das überhaupt noch einen wenns sich im rahmen hält?
     
  7. #7 Billy-the-kid, 21.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Der originale Auspufftopf hat auch keine "Original"-Nummer drauf, dass ein Prüfer auf den ersten Blick echt von unecht unterscheiden könnte?

    Gut so, genau so hab ich mir das gedacht.

    Der Werkstattmeister (wo er zur HU vorgeführt wurde) meinte auch: Mach einfach IRGENDEINEN Auspufftopf rein und der Prüfer wird zufrieden sein, er mag´s halt einfach nicht ganz ohne Topf... :pfeiffen

    Mit meiner Frage nach dem "lautesten legalen Auspufftopf" meinte ich auch nicht eine KBA-Nummer bzw. ABE oder Gutachten, sondern LEGAL VON DER LAUTSTÄRKE HER!

    Was ist denn also nun der lauteste Auspufftopf, der am ehesten an das heißere, sich selbst verschluckende Brabbeln vom jetzigen ohne-Schalldämpfer-Auspuff rankommt:
    - Glaspack?
    - Flowmaster 44?
    - Cherry Bomb ist das gleiche wie Glaspack, oder?
    - Glaspack ist auch nicht lauter als die normalen Töpfe von Flowmaster, fallen aber einem strengeren TÜV-Prüfer eher als "nicht legal" in´s Auge???
     
  8. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Der Flowmaster wird wohl eher zu den etwas leiseren zählen.

    HIER hast Du mal einen Vergleich.
    Der linke ist ein 5.9er mit irgendeinem Flowmaster, welcher weiß keiner genau.
    Der mittige bin ich mit dem 5.2er und Cherry Bomb Glasspack, ich fange an.
    Der rechte ist ein 5.2er mit Flowmaster Super 44
     
  9. #9 Drifter, 21.08.2010
    Drifter

    Drifter ...

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
  10. #10 krabbe00, 22.08.2010
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    ich hatte beide schon unter dem zj.glaspack ist schon recht gut aber der 44er ist um längen besser vom klang das heist aber nicht das er leiser wie der gurkenhobel ist.
     
  11. #11 Billy-the-kid, 23.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Superdanke für den Link!

    Also ich hab mir das jetzt alles mal von oben nach unten und von unten nach oben angehört und bin entsetzt: Die hören sich ja allesamt an wie n pubertierender Kater mit Stimmbruch! Oder wie ein Porsche 911! :huch :traurig4

    Einzig der Glaspack klingt nach kernigem Gußeisen-V8!

    Und das einzige Soundfile in dem Link, das mich an meinen geliebte Offroad-ZG erinnert, wie er NOCH ist, ist das sog. "Open Headers": Jaaa, genauso klingt meiner, yes! :daumen :tanz
    Aber "Open Headers" is wohl kein legaler "Topf", wa? :grübel ;-)

    PS: Ich hab jetzt mal meinen jetzigen Sound auf Video aufgenommen, damit ihr versteht, was ich (MIT Topf) suche. Wie kriegt man den Clip jetzt hier rein? Youtube?
     
  12. #12 Billy-the-kid, 23.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ich kapier hier gar nix: Da stehen 3 ZJs in völliger Dunkelheit rum mit Rücklichter an (nur der linke ZJ, der macht die Lichter mal aus mal an).
    Dazu hört man Auspuffsound.

    Welches Fahrzeug/Topf gehört denn nun zu welchem Sound?

    Könnt ihr net mal das Sonnenlicht anknipsen und bei Tageslicht filmen, damit man den jeweils grad zu hörenden Sound einem Auto (und somit auch einem Topf) zuordnen kann!?
     
  13. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    Tja, ist leider nicht ganz so einfach..... war ein Treffen, nur wir 3....
    Einer kam aus Köln, einer aus Solingen und ich, aus Mettmann...
    Egal, widerholen können wir das ganze nicht "mal eben".
    Aber irgendwann schaffen wir das auch noch...

    HIER haste noch mal eben ein Beispiel für menen 5.2er mit Glasspack
    und noch welche... KLICK, KLICK, KLICK

    HIER noch eines von dem 5.9er

    Ich schau mal dass ich die Tage noch welche vom 5.9er hochlade.
    Sonst kann ich auch mal neue machen.
    Nur von dem 5.2er aus Köln kann ich nicht mal eben neue Videos machen.

    Sorry....
     
  14. #14 SittingBull, 23.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Der Glaspack klingt für mich momentan auch noch am besten.
    Seit letzer Woche hab ich ab Kat einen SherryBomb und dann gleich ein 4" oder 5" Rohrbogen (Hooker Sidepipe Endstück) dran - also vor der Hinterachse ist Schluss. Kann ich nicht weiterempfehlen - zu laut, zu viel Dröhn, zu viel Leistungsverlust.

    Es wird jetzt auf eine Eigenbau-Anlage hinauslaufen. Ziel wird sein, mit einem in der Form serienähnlichen Endtopf und 3" Rohr nach hinten raus einen dumpfen blubbernden Sound hinzubekommen. Bin gespannt, ob das klappt.
     
  15. #15 Drifter, 24.08.2010
    Drifter

    Drifter ...

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
  16. #16 Billy-the-kid, 24.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Open Headers is gleich ab Krümmer, ganz ohne Schalldämmung, is klar. Das hab ich ja grade (na gut, Kat ist noch drin, dämmt der auch den Schall?), find ich das Non-Plus-Ultra vom Sound her!


    Sag mal Ron, dann hast du also so ziemlich genau die Auspuffanlage wie ich drin habe, nur eben "legal" ( :-) ) MIT Schalldämpfer = Glaspack Cherry Bomb!?
    Und du baust das wieder aus? SUPER, hast du schon meine Lieferadresse?
    (Kannst es auch beim Bernd im Altmühltal abgeben!) :argh :tanz

    Ne, im Ernst:
    Klar, dass dir das wohl doch etwas zuuu laut und aufdringlich ist, weil du ja mit deinem ZJ weitere Strecken fährst (z. B. nach Langenaltheim ;-)).
    Unser Offroad-ZG ist aber sowieso net langstreckentauglich, deshalb kann er ruhig so laut wie nur möglich sein.
    Die Auspufflautstärke würde ich gerne beibehalten, nur muss für die neue HU halt ein Topf rein und das Rohr darf wohl net zur rechten Seite raus enden (wo endet denn das Rohr bei dir? Unter dem Auto vor der Hinterachse?).

    Also DEIN jetziger Auspuff ist ja quasi genau das (scheint mir), was ich unter meinem Auto für die neue HU brauche!
    Gibst also deinen Auspuff her (müsste dann noch mit dem Mechaniker reden, der grad den zweiten HU-Anlauf macht, ob er schon was gebaut hat oder deinen Auspuff verwenden könnte)!?
     
  17. #17 Billy-the-kid, 24.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ja, da hast recht, das is schon blöd! Meiner is neulich sogar den Autotransporter nur mit Schwung raufgekommen (ohne Untersetzung), hatte mitten während der Auffahrt mal angehalten, ob die Räder richtig stehen, da hat er´s dann nicht mehr weitergeschafft!? :huch

    Wobei: Der Matze hier in München hat auch so ne minimalistische Auspuffanlage unter´m ZJ, der hat angeblich KEINE Leistungsverluste!?
     
  18. #18 Billy-the-kid, 27.08.2010
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Soundcheck auf Youtube hochgeladen

    So, mein langsamer Laptop und meine langsame 1000er DSL-Leitung haben´s jetzt endlich mal geschafft, meine neulich gemachten Video-Soundchecks von unserer NOCH aktuellen Kat-STATT-Auspufftopf-Lösung hochzuladen:

    http://www.youtube.com/watch?v=pcONFggU7Xs
    http://www.youtube.com/watch?v=ic8f08opptc

    Die Videos sind in 1920x1080-FullHD hochgeladen, also: Wer nen schnellen PC und ne schnelle Leitung hat, sollte auf "1080HD" switchen!

    Wo ist der dritte Video, fragen sich die Rechenkünstler unter euch? Tja, wenn ich die Antwort wüsse, wäre ich um eine Problemlösung klüger:
    Alle 3 Videos sind im H.264-Dateiformat (AVCHD/Video-FullHD), mit Dateiendung m2ts, aber Youtube schreibt nur beim dritten Video "kann nicht konvertiert werden"!? Hat jemand ne Ahnung, was man tun könnte?
     
  19. #19 v8schmidti, 27.08.2010
    v8schmidti

    v8schmidti Jeeper

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Kenneth
    Das ist ja ein süßes Röhrchen, was da dran hängt :-)

    Also ich musste zwangsläufig mal 2 Tage ohne irgendwas hinter dem Kat rumfahren und auch wenns anfangs "geil" war und schön laut und so....nach einigen Kilometern nervts und mit dem Flowmaster 44 und nem vernünftigen Endrohr ist der Klang einfach um Welten besser!
     
  20. #20 SittingBull, 27.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Das Röhrchen ist ziemlich ungünstig verbaut. Im Gelände knickst bzw. reisst du dir das Teil als erstes weg.
     
Thema: lautester legaler Auspufftopf für ZJ/ZG?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep zj glasspack

    ,
  2. endschalldämpfer jeep zj mit e nummer

    ,
  3. jeep grand cherokee 5.2 auspuff

    ,
  4. jeep zj auspuff,
  5. Jeep zj auspuff ohne schalldämpfer,
  6. glaspack auspuff,
  7. Cerry Bomb 3 Auspufftöpfe
Die Seite wird geladen...

lautester legaler Auspufftopf für ZJ/ZG? - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96

    Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96: Hallo, da ich seit kurzem einen ZJ mein eigen nennen kann und diesen wie meiner Vorstellung noch umbauen möchte, bin ich jetzt auf ein sehr...
  2. Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16

    Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16: Moin Moin Gemeinschaft, ich bin ja immer noch auf der Suche nach 2 Stück 16 Zoll Felgen zum "vergurken" , habe noch nichts passendes gefunden,...
  3. Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98

    Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98: Guten Tag alle Zusammen, ich habe seit 2 Wochen ein Problem, welches mich mitlerweile an den Rand des Wahnsinns treibt. Der Tüv ist mal wieder...
  4. Teile Für ZJ/ZG

    Teile Für ZJ/ZG: Hallo zusammen, folgende Teile wären zu Veräußern. original Seitenblinker original Frontblinker original Scheinwerfer rechts zusammen 20 EUR...
  5. Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.

    Mal ein kleines Video von unserem neuen ZJ.: Wahnsinn was da möglich ist! [MEDIA]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden