Krümmerdichtungen erneuern

Diskutiere Krümmerdichtungen erneuern im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo Leute, an meinem letzte Woche gekauften XJ von `99 müssen wohl die Krümmerdichtungen erneuert werden. Wieviel Aufwand ist das? Kann man den...

  1. #1 MichaSim, 22.07.2009
    MichaSim

    MichaSim Guest

    Hallo Leute,
    an meinem letzte Woche gekauften XJ von `99 müssen wohl die Krümmerdichtungen erneuert werden. Wieviel Aufwand ist das? Kann man den ganzen Klimbim evtl. selber abbauen und wieder dranbauen?? Ich bin halt kein Mechaniker, bin aber auch nicht ungeschickt. Worauf muss man besonders achten?? Oder doch auf jeden Fall Werkstatt??
    Freue mich über jeden Tipp!
    Servus
     
  2. #2 Eagle Eye, 22.07.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.240
    Zustimmungen:
    2.671
    Vorname:
    Carsten
    naja, als erstes fällt mir ein, nicht nach ner autobahnfahrt wechseln.



    beim 4.o WRANGLER kommst du dran ohne großartig alles drumherum abzumontieren.
    der ansaugtrackt muss dazu nicht ab.

    ob es beim XJ platztechnisch ebenso ist, werden dir bald die INDIANER-Fahrer sagen
     
  3. #3 grimaldur, 22.07.2009
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Jean-Philippe
    da die krümmerdichtung höchswahrscheinlich auch die ansaugkrücke dichten wird.
    wirst du sicher alles abbauen müssen.

    du kannst es selber machen, merke dir aber wo du was abschraubst, schön methodisch vorgehen dann wird das schon ;-)
    beim non-ho muß der halter der servopumpe auch ab. (wird sicher beim HO auch so sein)
     
  4. #4 jeeptom, 22.07.2009
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    201
    Vorname:
    Tom
    Die Arbeit habe ich vor Kurzem erst gemacht.
    Die Servopumpe musst du losschrauben, am besten ganz ab, dann hast du mehr Platz. Ansaugkrümmer muss auch weg.

    Das schaut dann so aus :

    [​IMG]

    Wenn du schrauben kannst, sparst du dir die Werkstatt.

    Besorg Dir gleich einen neuen Krümmer. :pfeiffen
    Ich wette der ist gerissen, mindestens zweimal. ;-)
     
  5. #5 cherokejuergen, 14.09.2009
    cherokejuergen

    cherokejuergen Member

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Hi
    als ich bei meinem XY die Zylinderkopfdichtung gemacht habe stellte ich fest das der Krümmer natürlich auch gerissen war (an drei Stellen ).
    Läßt sich aber mit einem Schutzgasschweißgerät sehr gut schweißen.
    Du musst nur aufpassen das sich der Krümmer dabei nicht verzieht.
    Gruß Jürgen
     
  6. Torwen

    Torwen Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Simon
    Wie siehts denn mit den Schrauben aus?:nachdenklich
    Kriegt man die überhaupt noch raus oder reißen die alle ab?:huch
     
  7. #7 jeeptom, 14.09.2009
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    201
    Vorname:
    Tom
    Die Schrauben/Bolzen reißen eigentlich nicht ab. Aber mit Gewalt bekommt man alles kaputt. Ein wenig Rostlöser großzügig auf die Gewinde hilft aber ungemein.
     
  8. #8 cherokejuergen, 16.09.2009
    cherokejuergen

    cherokejuergen Member

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    Hi Simon
    Bei mir ist eine Schraube abgerissen und zwar die die der Stirnwand am nächsten war. Bei mir war daß nicht so schlimm weil ich den Zylinderkopf
    ja sowieso runtergenommen habe ( wegen der defekten Z.-Kopfdichtung ).
    Dann kam ich zum ausbohren der Schraube und zum neuen gewindeschneiden
    natürlich problemlos dran. Daß geht aber auch bei zusammen gebautem Motor, du must dich dabei allerdings etwas verrenken.
    Wenn du die Schrauben aber zwei bis drei Tage vorher mit Rostlöser
    einsprühst, reißen Sie normalerweise nicht ab.( ist aber keine Garantie )
    Beim lösen der Schrauben immer vor und etwas zurückdrehen und einen
    Moment warten, damit der Rost auf dem Gewinde platz findet um sich zu lösen. Optimale Temperatur: Lauwarmer Motor.
    Falls eine Schraube abreisst solltest du daß ausbohren aber nur dann machen wenn du dich damit auskennst, sonst kannst du den Zylinderkopf
    verhunzen :huch
    Gruß Jürgen ( soviel nur zur Vorwahrnung )
     
Thema: Krümmerdichtungen erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee krümmer ausbauen

    ,
  2. jeep Grand cherokee wj krümmer ausbauen

Die Seite wird geladen...

Krümmerdichtungen erneuern - Ähnliche Themen

  1. 5,2L Krümmerdichtung und Hitzeschutz

    5,2L Krümmerdichtung und Hitzeschutz: Servus , mein ZJ macht leichte tickelnde Geräusche beim Gasgeben , undichte Krümmer , will nicht abwarten sondern gleich machen dabei hätte ich...
  2. Dichtring zw. Motor und Getriebe erneuern

    Dichtring zw. Motor und Getriebe erneuern: Hallo Zusammen ! mein Dicker markiert sein Revier mit Ölflecken ! nach Aussage der Werkstatt ist der Dicht-/Simmerring zw Motor und Getriebe...
  3. Kältemittel Klima erneuern

    Kältemittel Klima erneuern: Habe mir einen XJ (BJ '94, 2. Hand, glaubwürdige rd. 90.000 km auf der Uhr) in wirklich super Zustand angeschaut. Kein Rost, keine "Plattfedern",...
  4. Turbolader Dichtung Erneuern

    Turbolader Dichtung Erneuern: Hallo alle zusammen, Ich bin der MArk, 32 Jahre jung und komme aus dem Landkreis TÜbingen. wir haben einen Grand Cherokee WJ 2,7CRD. Dieser...
  5. Kurbelwellendichtring hinten erneuern am 5,2 l

    Kurbelwellendichtring hinten erneuern am 5,2 l: Hallo Wer kann mir weiterhelfen , Habe mein Kurbelwellendichtring am Grand Cherokee 5,2 l Motor hinten erneuert und er Ölt immer noch Habe ihn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden